Autoren: Irene M. Beier

Gespräche auf Augenhöhe

Ein Leitfaden für den Dialog zwischen Lehrern, Eltern und Schülern

ISBN: 978-3-7800-4905-6
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Fächerübergreifend
Seitenzahl: 127
Auflage: 1. Auflage 2011
Abmessungen: 16 cm x 23 cm
Preis: 19,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Entspannt und konstruktiv kommunizieren

Zu den zentralen Aufgaben einer Lehrkraft gehört die tägliche Kommunikation mit SchülerInnen und deren Eltern. Aber nur selten werden angehende Lehrkräfte im Studium oder Referendariat auf Gesprächsführung und schwierige Kommunikationssituationen vorbereitet. Um konstruktiv Gespräche führen zu können, sind jedoch Grundkenntnisse, Übung und Selbstreflexion unerlässlich.

Professionelles Verhalten setzt voraus, sich über die eigenen Kommunikationsformen und Werte Bewusstheit zu verschaffen, u. a., weil diese dem Gegenüber auch nonverbal vermittelt werden. Zugleich können fundierte Kenntnisse und methodisches Rüstzeug auch dabei helfen, dass Eltern oder SchülerInnen – in der alltäglichen Kommunikation wie in schwierigen Konfliktgesprächen – diese Formen der Professionalität als entlastend empfinden.

Die Autorin verbindet in ihrem Buch theoretische Grundlagen der Kommunikation mit konkreten Beispielen aus dem Schulalltag.

  • Sie stützt sich auf systemische Ansätze und vermittelt Gesprächstechniken, Methodenkenntnis sowie eine wertschätzende, empathische Grundhaltung, die die Basis für entspannte und zielführende Gespräche mit Eltern oder SchülerInnen darstellen.
  • Dabei werden Aussagen von den Betroffenen immer wieder hinterfragt, um aufzuzeigen, wie diese auch alternativ verstanden werden können.

Ein praktischer Leitfaden, der in Print- und in digitaler Form zahlreiche Checklisten und Arbeitsblätter zur Gesprächsvorbereitung, Reflexion, Beobachtung sowie bewährte Tipps für den schulischen Alltag bereit hält.

 

Rezensionen:

Bitte beachten Sie auch die Rezension, die am 23.01.2012 in der Wümme-Zeitung erschienen ist (S. 2).

Eine weitere Rezension ist am 08.02.2012 im Osterholzer Anzeiger erschienen.

Irene M. Beier ist Diplom-Sozialpädagogin und systemische Familienberaterin. Seit über 25 Jahren leitet sie verschiedene Einrichtungen, bietet Fortbildungen zum Thema Kommunikation für Lehrkräfte an und hält auch Vorträge für Eltern. Überdies ist sie Autorin des Buches Mit Eltern im Gespräch, das 2010 im Klett Kallmeyer Verlag erschienen ist, und schreibt Artikel für Fachzeitschriften. Siehe auch www.Irene-Beier.de

Außerdem empfehlen wir:

Rote Karte für Nervensägen
Fachbuch
Preis:

17,95 €

12,95 €

Preisbindung aufgehoben – Preis UVP
99 Schritte zum professionellen Lehrer
99 Schritte zum professionellen Lehrer

Erfahrungen – Impulse – Empfehlungen

Fachbuch
23,95 €
Kinder Kindheit Lebensgeschichte
Fachbuch
Preis:

49,95 €

24,95 €

Preisbindung aufgehoben – Preis UVP
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.