Warenkorb

Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 5/6 1996

Erscheinungsdatum:
Mai 1996
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
Bestellnr.:
523137
Medienart:
Zeitschrift
43,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 35,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 24,50 €

Abstract

Autor: Nolte, Paul
Titel: 1900: Das Ende des 19. und der Beginn des 20. Jahrhunderts in sozialgeschichtlicher Perspektive.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(1996) 5–6, S. 281–300

Schlagwörter: Sozialgeschichte, Jahrhundertwende, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Kaiserreich


Autor: Kaufmann, Günter
Titel: Gesetzestafeln als Bildschmuck neuer Ordnungen. Die Säkularisierung und Profanisierung eines historischen Bildmotivs.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(1996) 5–6, S. 301–319

Abstract: Historische Bildquellen sind vielfältig vorhanden und können im Geschichtsunterricht andere Aspekte als reine Textquellen zugänglich machen. Im vorliegenden Beitrag wird dies für die Sekundarstufe II an einer Bildreihe mit dem Motiv der Gesetzestafeln gezeigt.

Schlagwörter: Altes Testament, Geschichtsunterricht, Kunst, Religion, Rezeption, Motiv , Geschichte , Gesellschaftsordnung, Sekundarstufe II, Bildliche Darstellung, Christliche Kunst, Symbol, Motivforschung, Historische Quelle, Säkularisierung, Gesetzgebung, Gesetz, Bild


Autor: Blasius, Dirk
Titel: Tuberkulose: Signalkrankheit deutscher Geschichte.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(1996) 5–6, S. 320–332

Schlagwörter: Gesundheitspolitik, Geschichte , Nationalsozialismus, Infektionskrankheit, Krankheit, Tuberkulose, Deutschland , 19. Jahrhundert, Weimarer Republik, Kaiserreich


Autor: Hussels, Christiane
Titel: Emotionen und politisch-historische Überzeugungen. Der Einstellungswandel eines rechten Jugendlichen zum Nationalsozialismus.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(1996) 5–6, S. 333–348

Abstract: Der Beitrag stellt aus der Langzeitstudie Bielefelder Rechtsextremismus-Studie von Wilhelm Heitmeyer Interviews über 5 Jahre mit einem der Jugendlichen bzgl. der Einstellung zum Nationalsozialismus vor. Die Interviews werden anschließend unter den Gesichtspunkten Einstellungswandel im Bereich der politischen Orientierung und im Bereich des Geschichtsbewußtseins sowie Geschichtsbewußtsein im Spannungsfeld von Emotionalität und Rationalität betrachtet. Überlegungen zur Wirkung von Geschichtsunterricht finden statt.

Schlagwörter: Einstellung , Langzeituntersuchung, Veränderung, Befragung, Nationalsozialismus, Fallstudie, Rechtsextremismus, Jugendlicher, Jugendforschung, Politische Einstellung, Geschichtsbewusstsein


Autor: Reeken, Dietmar von
Titel: Sachunterrichtsdidaktik und Geschichtsdidaktik: Bestandsaufnahme und Kritik eines Unverhältnisses.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(1996) 5/6, S. 349–365

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Heimatkunde, Sachunterricht, Grundschule


Autor: Schieffer, Rudolf
Titel: Frühes Mittelalter. Teil II. (Literaturbericht).
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(1996) 5–6, S. 366–388

Schlagwörter: Literaturbericht, Frühmittelalter, Geschichte , Mittelalter


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.