Warenkorb

Freie Themen

Unterricht Physik Nr. 19/1993

Erscheinungsdatum:
September 1993
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Physik
Bestellnr.:
513019
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Aufgaben, Methoden und Ergebnisse der Fachdidaktik / Zur Bilderzeugung durch eine Sammellinse / "Chaostheorie" in Klasse .

Abstract

Autor: Weltner, Klaus
Titel: Aufgaben, Methoden und Ergebnisse der Fachdidaktik Physik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 19, S. 4–9

Abstract: Aus persoenlicher Sicht wird die Entwicklung der Didaktik der Physik seit 1956 dargestellt. Dabei stehen eigenes Erleben, eigene Erfahrungen und persoenliche Wertungen im Vordergrund. Neben Erfolgen werden auch unsere Versaeumnisse und die offenen Probleme angesprochen.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Hochschuldidaktik, Fachdidaktik, Nachwuchsbedarf, Unterrichtsmaterial, Physik, Entwicklung


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Der einfache elektrische Stromkreis als Zugang zur Sensortechnik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 19, S. 12–15

Abstract: Der Beitrag zeigt auf, wie sich aus einfachen Materialien Schalter herstellen lassen, die durch verschiedene Ereignisse ausgeloest werden: Ausloesung durch Erhoehung des Wasserstandes, Erhoehung des Luftdruckes, Erhoehung der Temperatur, Tritt mit dem Fuss, Verschliessen eines Behaelters, Kippen nach links oder rechts, Feuer oder Erhoehung des Gewichtes. Durch Einbau solcher Schalter in den einfachen elektrischen Stromkreis ist zu Beginn der Sekundarstufe I ein erster Zugang zur Sensortechnik moeglich. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Der einfache elektrische Stromkreis als Zugang zur Sensortechnik

Schlagwörter: Sensor, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Schuljahr 07, Experiment, Fotografie, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Sensortechnik, Bauanleitung, Arbeitsbogen, Schalter , Sekundarstufe I, Physik


Autor: Jung, Walter
Titel: Zur Bilderzeugung durch eine Sammellinse.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 19, S. 17–21

Abstract: Der Artikel beschreibt den Versuch eines Neuzugangs zur Optik im Anfangsunterricht und zugleich eine Methode zur Wahrnehmung von Lehr-Lern-Prozessen. Schwierigkeiten des Versuchs und Moeglichkeiten der Verbesserung werden skizziert. (Verlag).

Schlagwörter: Schüler, Didaktische Grundlageninformation, Strahlengang, Physikunterricht, Anfangsunterricht, Linse , Fachdidaktik, Abbildung, Grafische Darstellung, Optik, Sekundarstufe I, Alltagsbewusstsein


Autor: Berge, Otto E.
Titel: Messverfahren fuer Strahlungsenergie und -leistung.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 19, S. 22–29

Abstract: Der Beitrag behandelt die Messung der Strahlungsleistungsdichte bzw. Bestrahlungsstaerke mit Hilfsmitteln der Schule. Er diskutiert die Vorzuege und Nachteile verschiedener Verfahren: Kalorimetrische Methode (Aufheizung eines Probekoerpers), thermoelektrische Messung, Vergleichsmethode und Verwendung einer Solarzelle. Messbeispiele fuer verschiedene Lichtquellen machen den Unterschied zwischen thermischen Empfaengern und Solarzelle deutlich.(Verlag).

Schlagwörter: Sonnenstrahlung, Kalorimetrie, Sekundarbereich, Thermosäule, Experiment, Tabelle, Physikunterricht, Vergleichsuntersuchung, Solarzelle, Peltier-Effekt, Thermoelektrisches Kalorimeter, Unterrichtsmaterial, Solarenergie, Grafische Darstellung, Messverfahren, Experimentieranleitung, Bauanleitung


Autor: Dahncke, Helmut
Titel: Erschliessung von Unterrichtsggenstaenden durch Erfahrungen in der allgemeinen Arbeitswelt dargestellt am Beispiel der solaren Wasserstofftechnik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 19, S. 30–36

Abstract: Der Artikel beschreibt die Moeglichkeit, aus Erfahrungen in der allgemeinen Arbeitswelt Unterrichtsinhalte zu gewinnen. Auf dem Hintergrund einer Projektstudie im Forschungs- und Ingenieurzentrum der Bayerischen Motorenwerke werden Akzeptanzprobleme fuer eine solare Wasserstoff-Energiewirtschaft betrachtet und im Anschluss daran sieben Unterrichtselemente fuer die Umweltbildung in der allgemeinbildenden Schule entworfen.

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Didaktische Grundlageninformation, Arbeitswelt, Akzeptanz, Umweltverhalten, Alternative Energie, Fachdidaktik, Unterrichtsmaterial, Solarenergie, Grafische Darstellung, Umwelterziehung, Energiewirtschaft, Umweltverschmutzung, Wasserstoff, Physik


Autor: Duit, Reinders; Cornilsen, Claudia; Komorek, Michael
Titel: Chaostheorie in Klasse 10. Von der eingeschraenkten Vorhersagbarkeit chaotischer Systeme.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 19, S. 37–40

Abstract: Ein chaotisches Magnetpendel steht im Mittelpunkt dieses Unterrichtsvorschlags. Schuelerinnen und Schueler koennen es nach einer Anleitung selbst bauen und mit ihm Versuche durchfuehren, die auf einem Arbeitsblatt vorgeschlagen werden. Ein Informationstext fuehrt in die Grundideen der Chaostheorie ein, die sich am Pendel beobachten lassen. (Verlag).

Schlagwörter: Pendel, Schuljahr 10, Arbeitsauftrag, Chaosphänomen, Physikunterricht, Pendelversuch, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Experimentieranleitung, Arbeitsbogen, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Chaostheorie


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.