Warenkorb

Erntedank

Grundschule Religion Nr. 32/2010

Erscheinungsdatum:
August 2010
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Religion
Bestellnr.:
18532
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
32
24,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 19,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,30 €

Obwohl in den meisten Grundschulen religiöses Leben nur sehr reduziert stattfindet, ist das Thema "Erntedank" regelmäßig im Herbst präsent. Dabei wird die Schönheit der geernteten Früchte in ein besonderes Licht gesetzt, der "goldene Oktober" inszeniert. Ohne Frage: Die Mühe lohnt sich und die Menschen nehmen solche Veranstaltungen gern und dankbar an. Dankbar? Wem sind sie dankbar?
Das Wort "Erntedankfest" trägt den Dank in der Mitte, aber ist dieser nicht bei allem "Herbstzauber" verloren gegangen? Hat er überhaupt im schulischen Unterricht seinen Platz? Was ist daran zu lernen oder besser: Ist das Danken etwas, was Kinder lernen können?
Zunächst muss es wohl darum gehen, mit den Kindern den fehlenden Bezug zu Saat und Ernte zu suchen und den Unterschied zwischen Machbarem und Geschenk­tem aufzuspüren. Dann gilt es, einen Sinn für geschenk­te "Ernte" zu wecken und die Ressourcen der Kinder zu stärken, sich für Gerechtigkeit einzusetzen. Geschichten vom Teilen und Abgeben, Beispiele vom gelingenden Leben durch gerechte Verteilung und das Vorleben im täglichen Miteinander können Wege auf­zeigen. Mit ihrer Hilfe können Kinder Bilder und Visionen entwickeln und in sich stärken, die die Grundlage für das Teilhaben und Mitmachen in kleineren selbst­ gewählten Aktionen heute und für das verantwortliche Handeln morgen bilden.
Als Material enthält diese Ausgabe von Grundschule Religion eine CD-ROM mit 20 Brot-Geschichten zum Anhören und zehn Lernstationen zum Erntedank. 

Downloads 1

pdf
(Größe: 228.3 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.