• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Entscheiden

Unterr. Wirtschaft + Politik Nr. 4/2017

Bestellnummer: 544028
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Dezember 2017
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Wirtschaft, Politik
Seitenzahl: 56
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,43 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Sich für oder gegen etwas zu entscheiden, ist umso anspruchsvoller, je komplexer die Zusammenhänge sind. Dies gilt nicht nur im individuellen und zwischenmenschlichen Bereich, sondern auch in umfassenderen ökonomischen und politischen Handlungsbereichen. Aber Entscheidungen zu treffen, ist ein zentraler Bestandteil politischen und ökonomischen Handelns. 

Sich verantwortungsvoll entscheiden zu können ist eine grundlegende Kompetenz. Zentrale Aspekte sind dabei nicht nur, wer was, wann entscheidet, sondern auch warum, wie und mit welchen Folgen. Die Beiträge dieser Ausgabe verdeutlichen, wie Vor- und Nachteile bei Entscheidungen gegeneinander abgewogen und unterschiedliche Interessen auf verschiedenen Ebenen ausgeglichen werden müssen und zeigen nicht zuletzt, wie Inhalte, Strukturen und Prozesse ineinandergreifen.

Aus dem Inhalt:

  • Der Showdown der Brexit-Entscheidung: Eine Verhandlung zwischen Großbritannien und der Europäischen Union
  • Zahl, was Du willst, nicht, was Du musst! Das Pay-what-you-want-Prinzip als Herausforderung für Verbraucherinnen und Verbraucher
  • Ein Markt unter Strom: Deutsche Automobilhersteller und die Entscheidung für Elektromobilität

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann.