Warenkorb

Elektrische Sicherheitseinrichtungen

Unterricht Physik Nr. 55/2000

Erscheinungsdatum:
Februar 2000
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Physik
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Basisartikel

Martin Volkmer
Personenschutz und Brandschutz in der Elektrotechnik

Martin Volkmer
Zur Didaktik des Themas ?Elektrische Sicherheitseinrichtungen?

Unterrichtspraxis

Martin Volkmer
Schulversuche zum Kurzschluss und zur Überlastung

Christiane Dörich
Untersuchung eines Schmelzsicherungseinsatzes

Christiane Dörich und Martin Volkmer
Modellversuche zur Funktion eines Leitungsschutzschalters

Reinhard Brandt
Der Schutzleiter

Erhard Marhenke
Der Fehlerstromschutzschalter
Behandlung des Fehlerstromschutzschalters im Rahmen des Themas Induktion

Magazin

Martin Braß
Die Glühwurst
Lassen sich mit diesem Modellversuch die Gefahren des elektrischen Stromes für den Menschen angemessen darstellen?

Martin Volkmer
Versuchskartei

Abstract

Autor: Volkmer, Martin
Titel: Personenschutz und Brandschutz in der Elektrotechnik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 4–7

Abstract: Der Basisartikel gibt einen Überblick über die wichtigsten Bestimmungen zur Vermeidung von Personenschäden und Bränden durch elektrische Einrichtungen. Hier findet man Informationen darüber, wodurch Gefahren entstehen und durch welche Maßnahmen sie sich verhindern lassen. Die physikalischen Grundlagen zu den einzelnen Punkten werden jeweils beleuchtet. (Orig.).

Schlagwörter: Hausarbeit, Brandschutz, Elektrotechnik, Sicherheit, Unfallverhütung, Elektrotechnische Anlage, Unterrichtsmaterial, Sachinformation


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Zur Didaktik des Themas Elektrische Sicherheitseinrichtungen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 8–11

Abstract: Der Basisartikel gibt die Ziele an, die Unterricht zum Thema Elektrische Sicherheitseinrichtungen verfolgt, und die möglichen curricularen Anknüpfungspunkte zur Behandlung dieses Gebiets. Der Beitrag stellt unterschiedliche didaktische Ansätze für entsprechenden Unterricht vor und weist auf mögliche Schwierigkeiten bei der Behandlung einzelner Aspekte hin. (Orig.).

Schlagwörter: Elektrotechnik, Physikunterricht, Unterrichtsgestaltung, Fachdidaktik, Sicherheitsanlage, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Unterrichtsgegenstand, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Schulversuche zum Kurzschluss und zur Überlastung.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 12–17

Abstract: Die Themen Kurzschluss und Überlastung lassen sich im Physikunterricht in unterschiedlichen Zusammenhängen behandeln, sie können daher auch mehrmals aufgegriffen werden. Der Beitrag stellt geeignete Demonstrations- und Schülerversuche sowie Aufgaben zu diesen Themen vor, sowohl mit Kleinspannungen als auch mit 230 V. (Orig.).

Schlagwörter: Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I, Kurzschluss


Autor: Dörich, Christiane
Titel: Untersuchung eines Schmelzsicherungseinsatzes.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 18–23

Abstract: Die Autorin schlägt einen Unterrichtsgang zur Untersuchung der Schmelzsicherung vor. Hier wird nicht nur die prinzipielle Funktionsweise einer Schmelzsicherung in einem Modell untersucht, die Schülerinnen und Schüler zerlegen auch Sicherungseinsätze und identifizieren die einzelnen Bestandteile sowie deren Aufgabe. Schließlich wird noch das Schmelzsicherungssystem als Schutz gegen die Berührung leitender Teile beim Wechsel von Sicherungseinsätzen thematisiert. (Orig.).

Schlagwörter: Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Sicherung, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Struktur, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I, Kurzschluss


Autor: Dörich, Christiane; Volkmer, Martin
Titel: Modellversuch zur Funktion eines Leitungsschutzschalters.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 24–28

Abstract: Leitungsschutzschalter lassen sich im Gegensatz zu Schmelzsicherungen nach einem Kurzschluss oder einer Überlastung wieder einschalten. Ihre Funktionsweise beruht auf einem Zusammenspiel von Bimetall- und Elektromagnetauslöser. Diese beiden Mechanismen lassen sich gut anhand von Funktionsmodellen untersuchen. Insbesondere bei Funktionsmodellen zum elektromagnetischen Auslöser ist viel Raum für die Kreativität der Schülerinnen und Schüler. (Orig.).

Schlagwörter: Funktion , Modell, Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Sicherung, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Kopiervorlage, Sekundarstufe I


Autor: Brandt, Reinhard
Titel: Der Schutzleiter.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 29–35

Abstract: Bei der Beschäftigung mit der Funktionsweise des Schutzleiters erfahren Schülerinnen und Schüler gleichzeitig auch etwas über elektrische Hausinstallationen. Der Autor stellt einen Unterrichtsgang mit etlichen Modellversuchen vor, in dem die Gefahren durch defekte Elektrogeräte und die Funktion des Schutzleiters deutlich werden. (Orig.).

Schlagwörter: Schutzmaßnahme, Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Sicherung, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Kopiervorlage, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Marhenke, Erhard
Titel: Der Fehlerstromschutzschalter.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 36–40

Abstract: Der Fehlerstromschutzschalter dient zum Schutz von Personen vor Gefahren durch Elektrizität im Haushalt. Anhand dieser interessanten Vorrichtung lassen sich am Ende der Sekundarstufe I im Rahmen des Gebietes Induktion viele Themen wiederholen: Magnetfeld, Relais, Transformator u. a. Der Autor schlägt eine Erarbeitung der Funktionsweise des FI-Schalters anhand zahlreicher Versuche vor. (Orig.).

Schlagwörter: Schutzmaßnahme, Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Induktion, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Sekundarstufe I


Autor: Braß, Martin
Titel: Die Glühwurst.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 41–42

Abstract: Der Autor zeigt einen Versuch zur Veranschaulichung der Gefährlichkeit des elektrischen Stromes bei einer haushaltsüblichen Spannung von 230 Volt. Das Experiment ist nur von Lehrern durchzuführen. Die jeweils gültigen Sicherheitsbestimmungen sind zu beachten.

Schlagwörter: Veranschaulichen, Elektrischer Strom, Experiment, Physikunterricht, Visualisieren, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Gefährdung, Sekundarstufe I


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Modellversuch zum Fehlerstromschutzschalter.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 43–44

Schlagwörter: Schutzmaßnahme, Elektrischer Strom, Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Modell eines Leitungsschutzschalters für Kurzschlüsse.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(2000) 55, S. 43–44

Schlagwörter: Schutzmaßnahme, Elektrischer Strom, Experiment, Physikunterricht, Stromkreis, Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Sekundarstufe I, Kurzschluss


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
513055
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.