Warenkorb

Elektrische Energie

Unterricht Physik Nr. 13/1992

Erscheinungsdatum:
Juni 1992
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Physik
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Basis-Informationen zur Elektrizitätsversorgung der Bundesrepublik Deutschland / Elektrische Energiequellen / Messung elektrischer Energie / Übertragung elektrischer Energie.

Abstract

Autor: Sperlich, Gerhard
Titel: Basis-Informationen zur Elektrizitaetsversorgung der Bundesrepublik Deutschland.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1992) 13, S. 4–10

Schlagwörter: Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, Deutschland-BRD, Hessen, Bremen, Energieversorgung, Berlin, Strom , Saarland, Rheinland-Pfalz, Bayern, Bedarf, Energiewirtschaft, Niedersachsen, Hamburg


Autor: Duit, Reinders
Titel: Elektrische Energie. Bemerkungen zu einem unscharf verwendeten Begriff.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1992) 13, S. 11–12

Schlagwörter: Naturwissenschaften, Definition, Strom , Begriff, Physik, Sachinformation, Elektrische Energie


Autor: Muckenfuss, Heinz
Titel: Elektrische Energiequellen. Eine kleine Serie qualitativer Schuelerexperimente.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1992) 13, S. 13–16

Abstract: Der Autor stellt Schuelerexperimente zur Umwandlung nichtelektrischer in elektrische Energie vor. Es wird die Erzeugung von Elektroenergie aus thermischer, Strahlungs-, chemischer und mechanischer Energie demonstriert.

Schlagwörter: Experiment, Physikunterricht, Energieumwandlung, Fachdidaktik, Strom , Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Sekundarstufe I, Physik, Elektrische Energie


Autor: Marhenke, Erhard
Titel: Messung elektrischer Energie.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1992) 13, S. 17–22

Abstract: Es werden Zusammenhaenge zwischen der Messgroesse elektrische Energie und anderen elektrischen Groessen aufgezeigt. Des weiteren erfolgt eine Beschreibung historischer Messgeraete fuer elektrische Energie sowie eine Vorstellung von Messmethoden.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Vergleich, Experiment, Physikunterricht, Geschichte , Messinstrument, Messung, Strom , Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Messverfahren, Leistungsmessung, Sekundarstufe I, Physik, Elektrische Energie, Größe


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Die Uebertragung elektrischer Energie. Sachinformationen und methodische Anregungen fuer den Unterricht.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1992) 13, S. 23–28

Abstract: Der Autor gibt Sachinformationen zur Uebertragung elektrischer Energie und stellt Experimente fuer den Physikunterricht vor, in denen Spannungsverluste bei der Energieuebertragung nachgewiesen werden koennen.

Schlagwörter: Widerstand , Experiment, Physikunterricht, Energieübertragung, Methodik, Fachdidaktik, Strom , Elektrizitätslehre, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Sekundarstufe I, Physik, Elektrische Energie


Autor: Drutjons, Peter; Volkmer, Martin
Titel: Umweltentlastung durch den Einsatz von Energiesparlampen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1992) 13, S. 29–35

Abstract: Es werden Aufbau und Funktion von Energiesparlampen erlaeutert sowie Vorschlaege zu experimentellen Untersuchungen im Physikunterricht gemacht.

Schlagwörter: Funktion , Vergleich, Energiesparen, Glühlampe, Leistung, Verminderung, Physikunterricht, Lichtstärke, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Struktur, Messverfahren, Energieverbrauch, Leuchtstofflampe, Sekundarstufe I, Physik


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
513013
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.