Desiderate des Geschichtsunterricht

Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7+8/2000

Bestellnummer: 523187
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Juni 2000
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
Preis: 41,00 € *
... für Abonnenten:33,80 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
23,66 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Abstracts Editorial Beiträge

Horst Kuss Landesgeschichte oder Regionalgeschichte? Über den Zusammenhang von geschichtswissenschaftlicher Theorie, geschichtsdidaktischer Konzeption und praktischer Anwendung im Unterricht

Gerhard Schneider Ein alternatives Curriculum für den Geschichtsunterricht in der Hauptschule. Ein Diskussionsbeitrag

Gerhard Henke-Bockschatz Überlegungen zur Rolle der Imanigation im Prozess des historischen Lernens

Andreas Körber "Hätte ich mitgemacht?" Nachdenken über historisches Verstehen und (Ver-)Urteilen im Unterricht

Eckhart Conze Hegemoniale Selbstbehauptung oder partnerschaftliches Gleichgewicht? Frankreich als Problem der deutsch-amerikanischen Beziehungen

Dirk Blasius Sucht und Suchthilfe in der deutschen Geschichte

Literaturbericht

Hans-Henning Schröder Russland und die Sowjetunion, Teil I

Nachrichten

Konferenz für Geschichtsdidaktik

Horst Kuss Geschichtskultur: Theorie-Empirie-Pragmatik. Eine Tagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik

Aus dem Verband der Geschichtslehrer

Historikertag 2000 Aachen. Sektionen, Teil II

Autor: Kuss, Horst
Titel: Landesgeschichte oder Regionalgeschichte? Über den Zusammenhang von geschichtswissenschaftlicher Theorie, geschichtsdidaktischer Konzeption und praktischer Anwendung im Unterricht.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 388–405

Abstract: Die Entwicklung der historischen Landesforschung hat sich, wie die Analyse von Richtlinien und Lehrplänen belegt, auf den Geschichtsunterricht kaum ausgewirkt. In der Geschichtsdidaktik hingegen gibt es Ansätze zu einem neuen Verständnis von Regionalgeschichte. Am Beispiel Niedersachsens wird gezeigt, wie landesgeschichtliche Fragestellungen im Unterricht angesetzt werden können. (Orig.).

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Landesgeschichte, Schulbuch, Fachdidaktik, Lehrplan, Regionalgeschichte


Autor: Schneider, Gerhard
Titel: Ein alternatives Curriculum für den Geschichtsunterricht in der Hauptschule. Ein Diskussionsbeitrag.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 406–417

Abstract: Der Autor stellt ein Curriculum für die Hauptschule zur Diskussion, in dem an die Stelle der vertrauten Themen des Geschichtsunterrichts und eines chronologischen Durchgangs so genannte symbolische und anthropologische Themen treten. (Orig.).

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Anthropologie, Thema, Hauptschule, Curriculum, Alltagsgeschichte, Symbol, Unterrichtsgegenstand, Sekundarstufe I


Autor: Henke-Bockschatz, Gerhard
Titel: Überlegungen zur Rolle der Imagination im Prozess des historischen Lernens.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 418–429

Abstract: Der Aufsatz behandelt die konstitutive Rolle der Imagination beim Nachdenken über Geschichte. Der Beitrag plädiert dafür, historisches Lernen als einen Vorgang zu begreifen, zu organisieren und zu erforschen, in dem Lernende sich bewusst und aktiv Vorstellungen über vergangenes Geschehen erarbeiten. (Orig.).

Schlagwörter: Imagination, Geschichtsunterricht, Vorstellung , Fachdidaktik, Historisches Lernen


Autor: Körber, Andreas
Titel: Hätte ich mitgemacht? Nachdenken über historisches Verstehen und (Ver-)Urteilen im Unterricht.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 430–448

Abstract: Schüler müssen lernen, von anderen moralischen Vorstellungen bestimmte handlungen der Menschen in früheren Zeiten angemessen zu beurteilen, ohne dabei einem fundamentalen moralischen Relativismus zu verfallen. Der Artikel zeigt, wie Schülerinnen und Schüler einer 12. Klasse dazu angeregt werden können, über ihren eigenen verstehenden und urteilenden Umgang mit historischen Ereignissen (hier: Kreuzzüge) nachzudenken. Im Anhang sind die im Unterricht verwendeten Materialien abgedruckt.

Schlagwörter: Urteil, Didaktische Grundlageninformation, Geschichtsunterricht, Verstehen, Beurteilung, Sekundarstufe II, Fremdverstehen, Geschichtsbewusstsein


Autor: Conze, Eckart
Titel: Hegemoniale Selbstbehauptung oder partnerschaftliches Gleichgewicht? Frankreich als Problem der deutsch-amerikanischen Beziehungen 1945–1990.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 449–463

Abstract: Der Aufsatz analysiert die für die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland seit ihrer Gründung zentralen Beziehungen zu den USA einerseits und zu Frankreich andererseits in ihrer Interdependenz und ihrer wechselseitigen Beeinflussung. Im Mittelpunkt stehen das Spannungsverhältnis zwischen der amerikanischen Hegemonie und dem französischen Versuch, sich dieser Hegemonie zu entwinden, sowie der Politik der Bundesrepublik angesichts dieser rivalisierenden Ambitionen. (Orig.).

Schlagwörter: Führungsanspruch, Geschichtsunterricht, Frankreich, Zeitgeschichte, Deutschland-BRD, Politik, Hegemonie, Integration, Westeuropa, 20. Jahrhundert, Vereinigte Staaten, Außenpolitik


Autor: Blasius, Dirk
Titel: Sucht und Suchthilfe in der deutschen Geschichte.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 464–472

Abstract: In den Zwanzigerjahren weitete sich das Alkoholproblem des Industriezeitalters zu einem Drogenproblem aus. Im Nationalsozialismus bekämpfte man weniger die Sucht als die Suchtabhängigen; sie wurden als Volksschädlinge diskriminiert und verfolgt. Die Suchthilfe nach dem Zweiten Weltkrieg besann sich auf ihre Ursprünge in der Weimarer Republik, ohne freilich jene zwölf Jahre zu bedenken, in denen sie Wegbegleiter einer rassenideologisch motivierten Ausgrenzungspolitik gewesen war. (Orig.).

Schlagwörter: Sucht, Drogenhilfe, Geschichte , Nachkriegsgeschichte, Nationalsozialismus, Drogenabhängigkeit, Unterrichtsmaterial, Alkoholismus, Weimarer Republik, 20. Jahrhundert, Suchtgefährdung


Autor: Schröder, Hans-Henning
Titel: Russland und die Sowjetunion. Literaturbericht.
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht,(2000) 7–8, S. 473–486

Abstract: Vorgestellt werden Werke zur russischen bzw. sowjetischen Geschichte, Gesamtdarstellungen sowie Darstellungen zu bestimmten Themen. Enthalten sind z. B. auch Werke, die die ukrainische Geschichte oder die Geschichte der baltischen Staaten oder Themen der Alltags- oder Geschlechtergeschichte behandeln.

Schlagwörter: Literaturbericht, Historiografie, Geschichte , Russland, Geschichtswissenschaft, Sowjetunion, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

5/6 2019 - Friedensschlüsse
3/4 2019 - Standardthemen des Geschichtsunterrichts revisted
1/2 2019 - Disability History
11/12 2018 - Kompetenzorientierung im Geschichtsunterricht – eine Bestandsaufnahme
9/10 2018 - Ding-Geschichte
7/8 2018 - Empirische Studien
5/6 2018 - Selbstzeugnisse
3/4 2018 - Tourismusgeschichte
1/2 2018 - Skandalgeschichte
11/12 2017 - Curriculumentwicklung
9/10 2017 - Reformation
7/8 2017 - Personalentscheidungen
5/6 2017 - Osmanisches Europa
3/4 2017 - Geschichtsunterricht in anderen Ländern
1/2 2017 - Museumspädagogik heute
11/12 2016 - Elemente
9/10 2016 - Konjunkturen des Mittelalters
7/8 2016 - Geschichte der Wohlfahrtsstaaten
5/6 2016 - Deutsche Auslandsschulen
3/4 2016 - Geschichtslehrerausbildung in der ersten Phase
1/2 2016 - Deutsche Einheit – Blicke von außen (vergriffen)
11/12 2015 - Sound History
9/10 2015 - Lehrerforschung – Schulbuchforschung
7/8 2015 - Literatur und Geschichte
5/6 2015 - Geschichte der Sklaverei
3/4 2015 - Angewandte Geschichte
1/2 2015 - Menschenrechte und Humanitarismus
11/12 2014 - Geschichtslehrerausbildung in der zweiten Phase
9/10 2014 - "Nehmen" im Mittelalter
7/8 2014 - Geschichte inszeniert (vergriffen)
5/6 2014 - Erster Weltkrieg
3/4 2014 - Intellektuellengeschichte im Kalten Krieg
1/2 2014 - Gendergeschichte
11/12 2013 - Handlungsorientierte Lehr- und Lernarrangements
9/10 2013 - Bürgerproteste in der Geschichte
7/8 2013 - Geschichte im Film
5/6 2013 - Technikgeschichte (vergriffen)
3/4 2013 - Zur Geschichte des Historikerverbands (vergriffen)
1/2 2013 - Internationale Schulbuchforschung
11/12 2012 - Historische Ausstellungen- neue Herausforderungen
9/10 2012 - Ressourcenkonflikte (vergriffen)
7/8 2012 - Kriegsverbrechen und Erinnerung (vergriffen)
5/6 2012 - Wikipedia (vergriffen)
3/4 2012 - Archäologie in Forschung und Unterricht
1/2 2012 - Stiftungen in der Geschichte (vergriffen)
11/12 2011 - Internetressourcen zur Geschichte (vergriffen)
9/10 2011 - Mediengeschichte (vergriffen)
7/8 2011 - Unterrichtsfächer und ihre historische Dimension (vergriffen)
5/6 2011 - Guter Geschichtsunterricht (vergriffen)
3/4 2011 - "Ethnische Säuberungen" (vergriffen)
1/2 2011 - Erinnerungsorte
12/2010 - Karl Dietrich Erdmann (vergriffen)
11/2010 - Ideengeschichte – Intellectual History (vergriffen)
10/2010 - Konzepte und Medien der Geschichtsvermittlung (vergriffen)
9/2010 - Empirische Forschung – Filmrezeption
7/8 2010 - Fußballgeschichte (vergriffen)
5/6 2010 - Weltwirtschaftskrise
4/2010 - Raum und Karte
3/2010 - Globalgeschichte der Antike
2/2010 - Geschichte lehren an der Hochschule
1/2010 - Agrargeschichte (vergriffen)
12/2009 - Konstruktivismus
11/2009 - Orientierungswissen im Geschichtsunterricht
10/2009 - Biographie (vergriffen)
9/2009 - 1949 – Rückblicke auf die Geschichte der Bundesrep (vergriffen)
7/8 2009 - 1509–2009: Calvin und der Calvinismus (vergriffen)
5/6 2009 - Nationalsozialismus
4/2009 - Kreatives Schreiben im Geschichtsunterricht
3/2009 - "Einheit der Geschichte"?
2/2009 - "Angewandte Geschichte" – Studium und Praxis (vergriffen)
1/2009 - Schulbücher – Analyse und Kritik (vergriffen)
12/2008 - Geschichte Lateinamerikas (vergriffen)
11/2008 - Historisches Lernen (vergriffen)
10/2008 - Filme und ihre Rezeption (vergriffen)
9/2008 - Politik – Öffentlichkeit – Medien (vergriffen)
7/8 2008 - Erinnerungsgeschichte (vergriffen)
5/6 2008 - Olympische Spiele
4/2008 - Zentrale Prüfungen (vergriffen)
3/2008 - Opferzahlen in der Geschichte (vergriffen)
2/2008 - Medizingeschichte
1/08 2007 - Lernen mit Medien
12/2007 - Empirische Studien zu Geschichtsdeutungen und .... (vergriffen)
11/2007 - Sowjetunion (vergriffen)
10/2007 - Die Ständige Ausstellung des Dt. Hist. Museums (vergriffen)
9/2007 - Konsumgeschichte (vergriffen)
7/8 2007 - Bilder und ihre Wahrnehmung
5/6 2007 - Wiedervereinigung (vergriffen)
4/2007 - Imperien (vergriffen)
3/2007 - Erinnern an den Nationalsozialismus
2/2007 - Begegnung mit dem Fremden (vergriffen)
1/07 2006 - Lernen mit neuen Medien (vergriffen)
12/2006 - Krieg und Erinnerung (vergriffen)
11/2006 - Neue Lehr- und Lernformen (vergriffen)
10/2006 - Das Ende des Alten Reiches (vergriffen)
9/2006 - Geschichtsunterricht und Identitätsbildung (vergriffen)
7/8 2006 - Mittelalter – Wahrnehmungen und Perspektiven (vergriffen)
5/6 2006 - Kulturlandschaften lesen (vergriffen)
4/2006 - Projekt in Schule und Hochschule (vergriffen)
3/2006 - Die Türkei in Europa (vergriffen)
2/2006 - Erinnerungsgeschichte (vergriffen)
1/06 2005 - Geschichtsunterricht analysieren und entwickeln (vergriffen)
12/2005 - Geschichtsunterricht – Standards und Kompetenzen (vergriffen)
11/2005 - Aufarbeitung der NS-Vergangenheit (vergriffen)
10/2005 - Migration (vergriffen)
9/2005 - Weltgeschichte (vergriffen)
7/8 2005 - Bilder als Quelle (vergriffen)
5/6 2005 - Wiedergutmachung – die Entschädigungen für NS-Verf (vergriffen)
4/2005 - Augsburger Religionsfriede (vergriffen)
3/2005 - Unternehmensgeschichte (vergriffen)
2/2005 - Naher Osten (vergriffen)
1/2005 - Hexenverfolgung (vergriffen)
12/2004 - Geschichte und Erinnerung (vergriffen)
11/2004 - Verfassung – Staat – Gesellschaft (vergriffen)
10/2004 - Mediengeschichte – Geschichtsmedien (vergriffen)
9/2004 - Antike (vergriffen)
7/8 2004 - Geschichte des Geschichtsunterrichts (vergriffen)
5/6 2004 - Erster Weltkrieg (vergriffen)
4/2004 - Geschichtsdidaktik – die pragmatische Herausforderung (vergriffen)
3/2004 - Lokale Verwaltung im Nationalsozialismus (vergriffen)
2/2004 - Vergangenheitsbewältigung(en) (vergriffen)
1/2004 - Spiele(n) im Geschichtsunterricht (vergriffen)
12/2003 - Mittelalter – Herrscher und Herrscherinnen (vergriffen)
11/2003 - Umweltgeschichte (vergriffen)
10/2003 - Erinnerungsgeschichte (vergriffen)
9/2003 - Die Auflösung des Alten Reiches (vergriffen)
7/8 2003 - Lebensgeschichte(n) (vergriffen)
5/6 2003 - Empirische Forschung in der Geschichtsdidaktik (vergriffen)
4/2003 - Archäologie – Ur- und Frühgeschichte (vergriffen)
3/2003 - Jüdische Geschichte – Anpassung und integration (vergriffen)
2/2003 - Geschichtsvermittlung in der Öffentlichkeit (vergriffen)
1/2003 - Unterricht – Erfahrung und Erprobungen (vergriffen)
12/2002 - Nationalsozialismus (vergriffen)
11/2002 - Mittelalter (vergriffen)
10/2002 - Fotografien: Bilder als historische Quellen (vergriffen)
9/2002 - Geschichte lehren an der Hochschule (vergriffen)
7+8/2002 - Kommunikationsgeschichte (vergriffen)
5+6/2002 - Antike – Erinnerung und Rezeption (vergriffen)
4/2002 - Deutschland – Europa (vergriffen)
3/2002 - Militär – Militarismus (vergriffen)
2/2002 - Bilingualer Geschichtsunterr. (vergriffen)
1/2002 - Widerstand und Kriegsverbrechen (vergriffen)
12/2001 - Erzählte Geschichte (vergriffen)
11/2001 - NS-Regime und SED-Herrschaft im Vergleich (vergriffen)
10/2001 - Außereuropäische Geschichte (vergriffen)
9/2001 - Russland (vergriffen)
7+8/2001 - Alter – Generationen – Medikalisierung (vergriffen)
5+6/2001 - Interkulturelles Lernen im Geschichtsunterricht (vergriffen)
4/2001 - Geschichte im Film (vergriffen)
3/2001 - Nationen und Nationalitäten (vergriffen)
2/2001 - Lehrplanreform (vergriffen)
1/2001 - Geschichte lehren an der Hochschule (vergriffen)
12/2000 - Umgang mit historischen Fotografien (vergriffen)
11/2000 - Geschichte erfahren (vergriffen)
10/2000 - Frühe Neuzeit – Tendenzen der Forschung (vergriffen)
9/2000 - Zwangsarbeit im Dritten Reich (vergriffen)
7+8/2000 - Desiderate des Geschichtsunterricht (vergriffen)
5+6/2000 - Geschichte in der Erinnerung (vergriffen)
4/2000 - 50 Jahre GWU (vergriffen)
3/2000 - Kirche, Staat und Politik (vergriffen)
2/2000 - Bilder als Quelle – Bilder im Unterricht (vergriffen)
1/2000 - Raum und Nation (vergriffen)
12/1999 - Jahundertwenden (vergriffen)
1/1999 - Griechische Antike im Unterric (vergriffen)
11/1999 - Antike (vergriffen)
10/1999 - Vernichtungskrieg im Holocaust (vergriffen)
9/1999 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/1999 (vergriffen)
7/8 1999 - Geschichte der DDR (vergriffen)
5/6 1999 - Geschichtsdidaktik-Wege und Ir (vergriffen)
4/1999 - Medien und Geschichte (vergriffen)
3/1999 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1999 (vergriffen)
2/1999 - Historiker u. Nationalsozialis (vergriffen)
11/1998 - Historische Mythen (vergriffen)
12/1998 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1998 (vergriffen)
9/1998 - Literatur und Geschichte (vergriffen)
7/8 1998 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7/8 1998 (vergriffen)
5/6 1998 - Die Revolution von 1848/49 (vergriffen)
4/1998 - Geschichtsunterricht in Europa (vergriffen)
3/1998 - Schulbuchzulassung – eine Deba (vergriffen)
2/1998 - Aufarbeitung des Nationalsoz. (vergriffen)
1/1998 - Computer und Internet (vergriffen)
12/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1997 (vergriffen)
10/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 10/1997 (vergriffen)
11/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/1997 (vergriffen)
9/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/1997 (vergriffen)
7/8 1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7/8 1997 (vergriffen)
5/6 1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 5/6 1997 (vergriffen)
4/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 4/1997 (vergriffen)
3/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1997 (vergriffen)
2/1997 - Aufarbeitung des Nationalsozia (vergriffen)
1/1997 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/1997 (vergriffen)
12/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1996 (vergriffen)
11/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/1996 (vergriffen)
10/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 10/1996 (vergriffen)
9/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/1996 (vergriffen)
7/8 1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7/8 1996 (vergriffen)
5/6 1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 5/6 1996 (vergriffen)
4/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 4/1996 (vergriffen)
3/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1996 (vergriffen)
2/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 2/1996 (vergriffen)
1/1996 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/1996 (vergriffen)
12/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1995 (vergriffen)
11/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/1995 (vergriffen)
10/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 10/1995 (vergriffen)
9/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/1995 (vergriffen)
7–8/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7–8/1995 (vergriffen)
5/6 1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 5/6 1995 (vergriffen)
4/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 4/1995 (vergriffen)
2/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 2/1995 (vergriffen)
1/1995 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/1995 (vergriffen)
12/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1994 (vergriffen)
11/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/1994 (vergriffen)
10/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 10/1994 (vergriffen)
9/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/1994 (vergriffen)
8/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 8/1994 (vergriffen)
7/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7/1994 (vergriffen)
6/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 6/1994 (vergriffen)
5/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 5/1994 (vergriffen)
4/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 4/1994 (vergriffen)
3/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1994 (vergriffen)
2/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 2/1994 (vergriffen)
1/1994 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/1994 (vergriffen)
12/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1993 (vergriffen)
11/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/1993 (vergriffen)
10/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 10/1993 (vergriffen)
9/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/1993 (vergriffen)
8/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 8/1993 (vergriffen)
7/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7/1993 (vergriffen)
6/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 6/1993 (vergriffen)
5/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 5/1993 (vergriffen)
4/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 4/1993 (vergriffen)
3/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1993 (vergriffen)
2/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 2/1993 (vergriffen)
1/1993 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/1993 (vergriffen)
12/1992 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 12/1992 (vergriffen)
11/1992 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/1992 (vergriffen)
6/1992 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 6/1992 (vergriffen)
3/1992 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1992 (vergriffen)
2/1992 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 2/1992 (vergriffen)
1/1992 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/1992 (vergriffen)
4/1988 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 4/1988 (vergriffen)
3/1988 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/1988 (vergriffen)
2/1988 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 2/1988 (vergriffen)
8/1987 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 8/1987 (vergriffen)
7/1987 - Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 7/1987 (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

"Nehmen" im Mittelalter
"Nehmen" im Mittelalter

Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 9/10 2014

Zeitschrift
41,00 € *
Angewandte Geschichte
Angewandte Geschichte

Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 3/4 2015

Zeitschrift
41,00 € *
Geschichtslehrerausbildung in der zweiten Phase
Geschichtslehrerausbildung in der zweiten Phase

Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 11/12 2014

Zeitschrift
41,00 € *
Menschenrechte und Humanitarismus
Menschenrechte und Humanitarismus

Geschichte in Wiss. u. Unterr. Nr. 1/2 2015

Zeitschrift
41,00 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.