Dokumentarisches Theater

Schultheater Nr. 40/2020

Bestellnummer: 545040
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Februar 2020
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe, Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Darstellendes Spiel
Seitenzahl: 48
Preis: 17,90 € *
... für Abonnenten:15,20 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,64 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Dokumentarischen Theater: Das ist ein Genre, das. nicht so einfach zu definieren ist und die unterschiedlichsten Spielarten vereint. Dass es dennoch ein Format ist, das für das Schultheater enorm fruchtbar sein kann, belegen die Beiträge dieses Heftes.

SCHULTHEATER entfaltet einen breiten Fächer von Anregungen. Die Praxis-Beiträge behandeln systematisch die Bereiche Themenfindung (Christian Reick), Einstiege und Methoden (Bernd Ruffer), Performatives und Orte (Philipp Radau und Katja Tommek) sowie Reflexionen und Wirkungen (Christina Ulbricht und Thomas Ritter). Ergänzend gibt Michael Aust einen Einblick in die Dokumentarische Arbeit mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I. Sie dürfen sich auf eine vielfältige und inspirierende Ausgabe freuen!

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

40/2020 - Dokumentarisches Theater
39/2019 - Sprache
38/2019 - Heimat
37/2019 - Gegenwart in Stücken
36/2019 - Woyzeck
35/2018 - Theatrale Methoden in anderen Fächern
34/2018 - Maske
33/2018 - Räume
32/2018 - Postdramatisches Theater
31/2017 - Inklusion
30/2017 - Improvisation
29/2017 - Politik
28/2017 - Kompetenz
27/2016 - Gewalt
26/2016 - Komik
25/2016 - Postdramatische Interventionen
24/2016 - Chor
23/2015 - Störungen
22/2015 - Märchen
21/2015 - Objekte
20/2015 - Hamlet
16/2014 - Kostüm
15/2013 - Musik
14/2013 - Erzählen
13/2013 - Proben
11/2012 - Bühnenbild
10/2012 - Zuschauen
9/2012 - Bewegen
8/2012 - Video
7/2011 - Sprechen
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.