Warenkorb

Classroom-Management: Klassenführung

Lernende Schule Nr. 65/2014

Erscheinungsdatum:
März 2014
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung, Fächerübergreifend
Bestellnr.:
d537065
Medienart:
Online-Dokument
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €


Bitte beachten Sie:
Dieser Artikel zählt zu unseren Digitalartikeln und kann aufgrund steuerlicher Regelungen derzeit leider nicht an Kunden aus dem EU-Ausland verkauft werden.

Viele Lehrkräfte fühlen sich in Sachen Klassenführung und Classroom-Management nicht ausreichend befähigt. Entsprechende Schulentwicklungsprozesse sind dennoch rar. Meist bleibt es dem Einzelnen überlassen, seinen Unterricht effektiv zu organisieren und gute Beziehungen zu den Schülern zu gestalten. Aber es geht auch anders!

Eine gute Organisation des Unterrichts, respektvolle Beziehungen zu den Lernenden, eine abgestimmte Einführung von Regeln und Ritualen, der sinnvolle Umgang mit Störungen – das geht alle an und wirkt sich auf den Unterricht aller aus. Es handelt sich um eine echte Team-Aufgabe. An der Schule muss daher ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, dass Klassenführung ein Schulentwicklungsthema ist. 

Aus dem Inhalt:

  • Classroom-Management: Struktur im Klassenzimmer
  • Gute Klassenführung und ihre Wirksamkeit für das Lernen
  • Klassenführung braucht Beziehungskompetenz
  • Rituale, Regeln, Prozeduren
  • Schwierige Klassen – was tun?
  • Aufgabe für Schulentwicklung

Die Werkstatt enthält u.a. Materialien zu diesen Themen:

  • Klassenführung ist für mich ... (Fotos als Gesprächsanlass)
  • Kollegiale Unterrichtshospitationen
  • Führungsstile
  • Die Beziehungskompetenz (weiter-)entwickeln (Beratungsgespräche)
  • Rechte und Regeln, Rituale und Routinen
  • Umgang mit Störungen

Bisher erschienene Ausgaben:

Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.