Warenkorb

Brutpflege

Unterricht Biologie Nr. 102/1985

Erscheinungsdatum:
Februar 1985
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53102
Medienart:
Zeitschrift
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

Abstract

Autor: Meyer, Guenter
Titel: Brutpflege.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 4–14

Schlagwörter: Brutpflege, Säugetier, Soziobiologie, Zoologie, Vogel, Soziales Verhalten, Fisch, Biologie, Fortpflanzung, Entwicklung


Autor: Jehnen, Rosemarie; Lichtner, Hans-D.
Titel: Helfer am Nest.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 37–43

Abstract: Den Ausgangspunkt fuer diese Unterrichtseinheit bildet die genetische Theorie des sozialen Verhaltens. Mit ihr soll das sogenannte Helferphaenomen am Beispiel des Lasurstaffelschwanzes (Malurus cyaenus) als Moeglichkeit der Brutfuersorge dargestellt und erklaert werden. Der Darstellung des Zusammenhangs von Helferverhalten und Blutsverwandtschaft folgt die Erarbeitung des Begriffs der Gesamtfitness. Das zunaechst als altruistisch erscheinende Verhalten der Helfermaennchen wird dann mit dem Begriff Notstrategie als genbestimmtes Verhalten unter dem Vorzeichen Prinzip Eigennutz erklaert. In der abschliessenden Klausur sollen die Schueler das gelernte Wissen auf das Verhalten des Blaubuschhaehers anwenden. Unterrichtsgegenstand: Erklaerung des Brutfuersorgeverhaltens der Helfermaennchen beim Lasurstaffelschwanz.

Schlagwörter: Verhalten, Unterrichtseinheit, Brutpflege, Schuljahr 11, Schuljahr 13, Zoologie, Vogel, Biologieunterricht, Text, Sekundarstufe II, Vererbung, Unterrichtsmaterial, Lasurstaffelschwanz, Arbeitsbogen, Gymnasium, Ethologie


Autor: Meyer, Guenter
Titel: Brutpflege.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 4–14

Abstract: Der Basisartikel versteht sich als zusammenfassende Darstellung des soziobiologischen Problems der Brutpflege. Ausgehend von der Klaerung der Begriffe Keimversorgung, Brutversorgung, Brutvorsorge, Brutfuersorge und Brutpflege wird kurz auf die Brutversorgung im Pflanzenreich eingegangen. An Vertretern des Tierreiches wird dann die Hypothese ueberprueft, wonach die zeitliche Verlaengerung der Brutpflege mit einer Verringerung der Nachkommenschaft einhergeht. Das spezielle Problem der Steuerung des Sozialverhaltens Brutpflege wird am Beispiel der Voegel abgehandelt. Der Beschreibung der Brutpflege bei Saeugern (Kloakentiere, Beuteltiere, hoehere Saeuger) folgt dann eine allgemeine Betrachtung der Brutpflege unter oekologischen und sozialbiologischen Aspekten. Didaktische und methodische Bemerkungen beschliessen diesen gehaltvollen Beitrag.

Schlagwörter: Brutpflege, Biologieunterricht, Fotografie, Text, Grafische Darstellung, Ethologie, Sachinformation, Bild


Autor: Falk, Birgit
Titel: Brutpflege bei Maeusen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 15–17

Schlagwörter: Anschauungsunterricht, Nagetier, Beobachtung, Säugetier, Sachunterricht, Lernen, Biologie, Fortpflanzung, Tier, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Unterrichtsentwurf, Maus, Handlungsorientierung, Entwicklung


Autor: Stichmann-Marny, Ursula; Stichmann, Wilfried
Titel: Feldhase und Wildkaninchen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 18–21

Abstract: Die Besonderheit dieser an die Erfahrung der Schueler anknuepfenden Unterrichtseinheit liegt darin, dass sie hinter der scheinbaren Aehnlichkeit von Feldhase und Wildkaninchen die Unterschiede hinsichtlich Koerperbau, Lebensweise, Fortpflanzung, Natalitaets- und Mortalitaetsrate herausarbeitet. Unterrichtsgegenstand: Feldhase und Wildkaninchen.

Schlagwörter: Vergleich, Unterrichtseinheit, Kaninchen, Brutpflege, Schuljahr 05, Biologieunterricht, Fotografie, Förderstufe, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Sekundarstufe I, Ethologie, Feldhase, Integrierte Gesamtschule


Autor: Jungfer, Karl-Heinz
Titel: Brutverhalten bei Froeschen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 22–24

Schlagwörter: Amphibie, Brutpflege, Anschauungsunterricht, Beobachtung, Zoologie, Orientierungsstufe, Biologie, Fortpflanzung, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Frosch, Entwicklung


Autor: Hahne, W.; Schuster, V.
Titel: Brutvorsorge und Brutfuersorge bei Wanzen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 25–31

Schlagwörter: Insekt, Brutpflege, Schuljahr 08, Anschauungsunterricht, Beobachtung, Zoologie, Experiment, Soziales Verhalten, Biologie, Fortpflanzung, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Sekundarstufe I, Ethologie


Autor: Dobias, Hans-W.
Titel: Brutpflegeverhalten beim Maulbrueter Haplochromis burtoni.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 32–36

Abstract: Ausgehend von der Beobachtung und Beschreibung des aeusseren Habitus von maennlichen und weiblichen Vertretern der Buntbarschart Haplochromis burtoni werden deren Einzel- wie Partnerverhalten genau registriert. Mit dieser konkreten Erfahrung werden dann schrittweise Ausschnitte des Films Schluesselreize beim Maulbrueter (FWU 320641) analysiert: a) das Revierverhalten des Maennchens, b) das Balz- und Fortpflanzungsverhalten, c) die Phasen der Maulbrutpflege beim Weibchen sowie d) das Verhalten der Jungtiere auf Attrappen. Unterrichtsgegenstand: Brutpflegeverhalten beim Maulbrueter Haplochromis burtoni.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Brutpflege, Schuljahr 09, Schuljahr 10, Biologieunterricht, Text, Fisch, Buntbarsch, Tier, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I, Ethologie, Maulbrüter, Bild


Autor: Jehnen, Rosemarie; Lichtner, Hans-Dieter
Titel: Helfer am Nest.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 37–43

Schlagwörter: Altruismus, Unterrichtseinheit, Brutpflege, Vermehrung, Zoologie, Vogel, Soziales Verhalten, Verwandtschaft, Sekundarstufe II, Biologie, Unterrichtsmaterial, Anpassung, Ethologie


Autor: Nierke, Joerg
Titel: Brutpflegende Fische fuer das Schulaquarium.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 44–46

Schlagwörter: Verhalten, Ausstattung, Aquarium, Beispiel, Brutpflege, Beobachtung, Fisch, Schule, Biologie, Fortpflanzung


Autor: Nentwig, Wolfgang
Titel: Brutfuersorge und Brutpflege bei Spinnen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 47–48

Schlagwörter: Insekt, Brutpflege, Zoologie, Soziales Verhalten, Biologie, Spinne


Autor: Meyer, Guenter
Titel: Saurier und ihre Jungen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1985) 102, S. 48–49

Schlagwörter: Brutpflege, Zoologie, Orientierungsstufe, Biologie, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Dinosaurier


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.