• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150
Autoren: Andreas Schoppe

Bildzugänge

Methodische Impulse für den Unterricht

ISBN: 978-3-7800-1076-6
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Februar 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Kunst
Seitenzahl: 192
Bindeart: Kartoniert
Auflage: 4. Auflage 2017
Abmessungen: 16 cm x 23,1 cm
Preis: 24,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Von Bildern lernen – mit Bildern lernen

Bilder sind aus unserer Lebenswelt nicht mehr wegzudenken und ihre kulturelle Bedeutung nimmt stetig zu. Die Folgen dieses "iconic turn" wurden in den vergangenen Jahren von der Wissenschaft theoretisch reflektiert. Mittlerweile haben Bilder auch eine neue didaktische Bedeutung gewonnen – und das keineswegs nur im Kunstunterricht, sondern in allen Fächern und allen Schulstufen.

Bildzugänge zeigt Wege auf, wie Schülerinnen und Schülern von der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe die Auseinandersetzung mit Bildern nahegebracht werden kann. Orientiert an den Prinzipien konstruktivistischer Didaktik, beschreiben die einleitenden Kapitel zunächst ein Modell, wie Bilder im Unterricht erschlossen werden können. Im Hauptteil des Buches stellt der Autor eine Sammlung von über 100 Methoden vor, mit denen Bildzugänge geschaffen werden können. Die prägnante Methodenübersicht mit zahlreichen Bild- und Textbeispielen, die verschiedene Epochen, Stilrichtungen und Genres berücksichtigen, machen das Buch für Lehrende aller Fächer zu einem praxisnahen Leitfaden bei der Unterrichtsvorbereitung. So können Sie Ihre Schüler nicht nur für die Wirkungsmächtigkeit von Bildern sensibilisieren, sondern Ihnen auch neue Sichtweisen eröffnen, die heutige (digitale) Bilderwelt besser zu verstehen und kritisch zu reflektieren!

Geeignet für Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen und -stufen.


Rezensionen:

Bitte beachten Sie auch die folgenden Rezensionen im Downloadbereich: Rezension von Jochen Krautz in Kunst + Unterricht (2011) S. 354f., Rezension von Dietlind Fischer in Grundschule Religion (38/2012) S. 31, Rezension von Ursula Esterl in ide - informationen zur deutschdidaktik (2/2012) S. 136.

Andreas Schoppe unterrichtet die Fächer Kunst, Sozialwissenschaften und evangelische Religion. Er war mehrere Jahre Lehrbeauftragter an der Universität/GHS Essen und ist seit einiger Zeit in der Lehrerausbildung und -fortbildung tätig. Als Autor befasst er sich mit der Entwicklung kindlichen Zeichnens sowie der Didaktik und Methodik des Kunstunterrichts.

Außerdem empfehlen wir:

Wenn Kinder sammeln
Wenn Kinder sammeln

Begegnungen in der Welt der Dinge

Fachbuch
29,95 €
Schulen der Phantasie
Schulen der Phantasie

Lernen braucht Kreativität

Fachbuch
27,95 €
Schminken, stylen, sich verwandeln
Wie geht`s zur Bildungslandschaft?
Wie geht`s zur Bildungslandschaft?

Die wichtigsten Schritte und Tipps Ein Praxishandbuch

Fachbuch
24,95 €
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.