Warenkorb

Astronomie + Raumfahrt Nr. 27/1995

Erscheinungsdatum:
Juni 1995
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Astronomie
Bestellnr.:
536027
Medienart:
Zeitschrift
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,85 €

Gewaltiges Sturmgebiet auf Saturn

Neue Dimensionen in der Astrophysik

Der Hubble-Effekt im Unterricht

Saturn dreimal ohne Ring?

Abstract

Autor: Morfill, Gregor E.
Titel: Neue Dimensionen in der Astrophysik.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 27, S. 4–6

Abstract: Astronomische Beobachtungen im gesamten elektromagnetischen Spektrum führten zu qualitativen Veränderungen in der astrophysikalischen Forschung. Auch die theoretische Astrophysik, das Bindeglied zwischen den verschiedenen Teilgebieten der Astronomie, hat sich technisch durch die Anwendungen von Superrechnern enorm fortentwickelt. Dabei ist die Erkenntnisgewinnung über unsere Vergangenheit das wichtigste Ziel (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Astrophysik


Autor: Fröhlich, Hans-Erich
Titel: Zähe Scheiben – Test: Zwergnovae.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 27, S. 8–11

Abstract: Akkretionsscheiben faszinieren gleichermaßen Beobachter und Theoretiker. Sie lösen das Drehimpulsproblem. Zwergnovae sind ideale Testobjekte, wenn es darum geht, die Scheibentheorie zu überprüfen (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Astrophysik


Autor: Winneburg, Wolfram
Titel: Der Hubble-Effekt im Unterricht.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 27, S. 14–17

Abstract: Mit der revolutionären Entdeckung der allgemeinen Expansionsbewegung trug Edwin Hubble zum neuen Bild einer nichtstatischen, evolutionären Welt bei. Der in diesem Zusammenhang in vielen Schulen und Lehrbüchern zu findende Hubble-Effekt -allgemeine Expansion des Weltalls- soll unterrichtsrelevant durchleuchtet werden (Autorenreferat).

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie


Autor: Orlopp, Alexander
Titel: Bahnberechnungen mit Hilfe einer Sonnenuhr.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 27, S. 18–20, 25

Abstract: Es wird eine Methode vorgestellt, wie Schüler auf der Grundlage von Beobachtungsdaten des Sonnenlaufs einfache Bahnberechnungen (Erdbahn) durchführen können (Autorenreferat).

Schlagwörter: Sonnenuhr, Physikunterricht, Astronomie


Autor: Vornholz, Dieter
Titel: Rollenspiele in der Astronomie.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 27, S. 30–31

Abstract: Mit Rollenspielen können in allen Klassenstufen die Bewegungen am Sternenhimmel veranschaulicht werden, z. B. der Jahreslauf der Sonne durch den Tierkreis, tägliche und jährliche Veränderungen und die Schleifenbewegungen der Planeten. (DIDPHYS-KO).

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie, Phänomen, Phänomenologie


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.