Unterricht Physik

Physik begreifen

Bei Unterricht Physik stehen die Schüler im MIttelpunkt: motivierender Unterricht, neugierige Schüler zum Forschen anregen, neue Blicke auf die Welt ermöglichen und Altbekanntes in neuem Licht erscheinen lassen. Jede Ausgabe von Unterricht Physik liefert dazu das nötige Hintergrundwissen und die erprobte Praxis. Unterricht Physik zeigt, wie Sie Schülerinnen und Schüler mit geeigneten Methoden beim selbstständigen Arbeiten unterstützen können. Mit den vielfältigen Materialien wie Versuchsanleitungen, Arbeitsblätter, Aufgaben, Kopiervorlagen, Grafiken und Diagramme können Sie die Unterrichtsbeispiele direkt umsetzen. Das besondere Extra in jedem Heft: Versuchskarten zum Sammeln.

Klassenstufe: Klassen 5-13
 

  • NEU im Abo enthalten: Unterricht Physik digitalInformationen LogIn
  • erprobte und geprüfte Praxis
  • vielfältige Materialien für guten Physikunterricht
  • das Lernen der Schüler im Mittelpunkt

Das Abonnement enthält:

  • 6 Ausgaben im Jahr
  • inklusive digitaler Online-Ausgaben mit bearbeitbaren Arbeitsblättern und Materialien
  • die Abonnenten-Extras Friedrich Jahresheft und das Magazin SCHÜLER
  • 44% Preisvorteil gegenüber dem Einzelverkauf
Aktuelles Heft Fachmethoden

Neben dem WAS auch das WIE zu unterrichten, neben den Fachinhalten auch die Fachmethoden – darum geht es in dieser Ausgabe von "Unterricht Physik". Klassischerweise umfassen Curricula diejenigen...

Ausgabe kaufen

82,50 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Vorschau Die nächste Ausgabe
Archiv Bisher erschienene Ausgaben

Unterricht Physik

Konzept

Kindern und Jugendlichen zu zeigen, wie Physik die Welt erklärt, wie interessant die Dinge durch die physikalische Brille werden, wie Physik unser Leben in verschiedensten Bereichen prägt – das macht guten Physikunterricht aus. Unterricht Physik unterstützt Sie auf vielfältige Weise auf dem Weg zu einem verständnisorientierten und sinnstiftenden Physikunterricht.

Inhalte

Jede Ausgabe von Unterricht Physik ist einem Thema gewidmet. Im Basisartikel finden Sie einen fundierten didaktischen und fachlichen Überblick. Die erprobten Praxisbeiträge zeigen, wie sich Aspekte des Heftthemas im Unterricht umsetzen lassen. Das Spektrum unserer Themen reicht von unterrichtsmethodischen Konzepten und wichtigen didaktischen Fragen über Themen aus Natur, Technik und Alltag bis hin zu klassischen und aktuellen Inhalten von Physik und Naturwissenschaften. 

Schülerorientierung

Unterricht Physik stellt die Schülerinnen und Schüler konsequent in den Mittelpunkt. Praxiserprobte Unterrichtskonzepte und Materialien zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Unterricht von den Vorstellungen und Erfahrungen der Schüler her planen und an ihrem Lernen und Handeln ausrichten können. Auch die Heftthemen selbst werden mit Blick auf die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler, auf ihr Lernen und ihre Bedürfnisse hin konzipiert.

Unterstützung

Zu jedem Heftthema finden Sie vielfältige Materialien für Ihren Unterricht, z. B. Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Experimente, Checklisten, Grafiken und Texte. Zudem finden Sie in jedem Heft eine besondere Aufgabe, Rezensionen und die Versuchskartei. Das erste Heft jedes Jahrgangs bietet Ihnen zudem unter dem Titel „Materialien & Methoden“ entweder einen Methodenpool zu einem klassischen Lehrplanthema oder einen Materialpool zu einem besonderen methodischen Element. 

Qualität

Jede Ausgabe von Unterricht Physik wird von Experten aus Schulen, Hochschulen und Lehrerbildung sorgfältig konzipiert. Wir legen großen Wert auf praxistaugliche Konzepte mit hohem didaktischen Niveau. Alle veröffentlichten Texte und Materialien werden von uns eingehend geprüft.

Für unsere Abonnenten
Eine junge Studentin sitzt am Tisch und arbeitet mit ihrem Laptop.
StartupStockPhotos/Pixabay CCO Creative Commons

Unterricht Physik - Ihre digitale Zeitschrift

Sie fragen sich, wo Sie sich einloggen können?

Werden Sie Autor!
Alte Schreibmaschine mit Blatt Papier
Foto: Devanath/Pixabay CCO Creative Commons

Unterricht Physik ist für die Praxis bestimmt und lebt von Beiträgen aus der Praxis. Deshalb freuen wir uns über Ihre Mitarbeit. An den mit * gekennzeichneten Heften ist noch Mitarbeit möglich. Bitte senden Sie Ihre Beiträge zu diesen oder anderen Themen an die Redaktion: 

redaktion.phy(at)friedrich-verlag.de

Geplante Hefte und Themen

  • Fachmethoden (Martin Ernst Kraus)
  • Einfache Maschinen - Materialien & Methoden*
  • Rotation* (Michael Barth, Hohenhameln)
  • Standardexperimente (Prof. Dr. Gunnar Friege, Hannover; Daniel Laumann, Kiel; Philipp Wichtrup, Münster)
  • Sinnhaftes Üben* (Ralph Hepp, Erfurt)
  • Inklusion* (Michael Sach, Friedberg)
  • Fehlerkultur* (Prof. Dr. Susanne Heinicke, Münster)

Die Herausgeber und die Redaktion von Unterricht Physik

Herausgeberinnen und Herausgeber

Michael Barth

  • Fachleiter für Physik am Studienseminar Hildesheim für das Lehramt an Gymnasien
  • Lehrer für Physik und Mathematik am Gymnasium Sarstedt
  • seit 2010 Herausgeber bei "Unterricht Physik"

Prof. Dr. Raimund Girwidz

  • Lehrstuhlinhaber für Didaktik der Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Schwerpunkte: Experimentieren mit modernen Alltags- und Umweltsensoren, Lernen mit Bildern und Visualisierungen, Multimedia im Physikunterricht
  • seit 2004 Herausgeber bei "Unterricht Physik"
  • Mehr unter: http://www.didaktik.physik.lmu.de/

Prof. Dr. Susanne Heinicke

  • Professorin für Physikdidaktik an der Universität Münster
  • Forschungs- und Interessenschwerpunkte: Experimente und ihre Rolle im Lernen von und über Naturwissenschaft, Lernendenvorstellungen, Umgang mit Unsicherheit in den Naturwissenschaften, Kooperationen zwischen Schule und Hochschule

Ralph Hepp

  • Fachleiter für das Lehramt an Gymnasien am Staatlichen Studienseminar Erfurt
  • Lehrer für Physik und Mathematik
  • seit 2000 Herausgeber bei "Unterricht Physik"

Martin Ernst Kraus

  • Studium der Physik, Germanistik und Philosophie in Braunschweig, Kingston upon Hull (GB) und Freiburg
  • Referendariat in Hannover
  • 6 Jahre Unterrichtserfahrung an der IGS Garbsen
  • seit 2006 Studiendirektor am Felix-Klein-Gymnasium, Göttingen
  • Fachleiter für Physik am Studienseminar Göttingen

Michael Sach

  • Studiendirektor am Studienseminar Frankfurt III in Oberursel
  • seit 1993 Lehrer (Physik, Philosophie, Ev. Religion)
  • seit 2002 Fachleiter für Physik und Allgemeine Pädagogik
  • seit 2005 Lehrauftrag im Institut für Didaktik der Physik der Universität Frankfurt
  • Arbeitsschwerpunkte: Kommunikation und funktionaler Medieneinsatz im Physikunterricht, Diagnostizieren und Fördern, videogestützte Unterrichtsreflexionen zur Bewältigung pädagogischer Standardsituationen. fachdidaktisches Coaching für Berufseinsteiger und Fachschaften

Prof. Dr. Rita Wodzinski

  • Professorin für Didaktik der Physik an der Universität Kassel
  • Schwerpunkte: Schülervorstellungen – Lernschwierigkeiten – Lernprozesse, Physik im Anfangsunterricht, naturwissenschaftliche Arbeitsweisen
  • Studium und Referendariat für das Lehramt an Gymnasien
  • Tätigkeit an den Universitäten Göttingen, Frankfurt, München
  • seit 2002 Herausgeberin bei "Unterricht Physik"
  • Mehr unter: www.uni-kassel.de/fb10/institute/physik/forschungsgruppen/didaktik-der-physik/startseite.html

Redaktion

Hedwig Lichtenstern

  • Diplom-Physikerin
  • seit 1996 Redakteurin für Physik im Friedrich Verlag Seelze-Velber
  • Weitere Arbeitsfelder: Redaktion der Zeitschriften "Naturwissenschaften 5-10" und "Computer+Unterricht"

 

Passend zu dieser Zeitschrift

12,90 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Lernspiel
Lernquiz Physik Mechanik

Mit dem Lernquiz: Mechanik können Schülerinnen und Schüler testen, wie gut sie das Basiswissen zum Thema beherrschen und wie weit sie die Konzepte dieses zentralen Gebiets der Physik verstanden haben.

Mehr erfahren

24,90 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

CD ROM
CD-Rom Versuchskartei kompakt: Physik

Die ersten zehn Jahre der beliebten Versuchskartei aus Unterricht Physik

Die CD-ROM bietet über 100 Karteikarten mit Versuchen zu zentralen Themen des Physikunterrichts und erleichtert Ihnen damit die tägliche Unterrichtsvorbereitung. Die Versuche sind fachsystematisch sortiert und mit allen notwendigen Hinweisen zur einfachen Durchführung der Versuche im Unterricht versehen.

Mehr erfahren