Schule inklusiv

Schule Inklusiv - Jahres-Abo mit Prämie

Sie möchten in Ihrer Schule inklusive Strukturen ausbauen und so für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen? Dann finden Sie mit SCHULE inklusiv genau den richtigen Begleiter. SCHULE inklusiv erscheint viermal im Jahr und bereitet in jedem Heft ein Schwerpunktthema der inklusiven Schulentwicklung auf. Im Thementeil der Zeitschrift finden Sie fundierte Beiträge, die Ihnen wissenschaftlich begründete Anregungen für Ihr praktisches Handeln in Schule und Unterricht geben. Dazu gehören u.a. Fragen zum Aufbau multiprofessioneller Teamstrukturen, zum Umgang mit herausforderndem Verhalten oder zur individuellen Förderplanung. Außerdem informieren wir Sie in verschiedene Rubriken regelmäßig über aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse, schulische Fallbeispiele sowie Unterstützungssysteme außerhalb von Schule.

Vielfalt nutzen – Bildungsgerechtigkeit schaffen

  • Wegweiser beim Auf- und Ausbau einer inklusiven Schule
  • Konzeptioneller Ratgeber für Schulleitungen und mittlere Leitungsteams
  • Antworten auf pädagogische und didaktische Fragen zum inklusiven Unterrichten
  • Digitale Ausgabe mit Downloadmaterial

Das Abonnement enthält:

  • 4 Ausgaben pro Jahr
  • inklusive digitaler Online-Ausgabe mit bearbeitbaren Materialien

  • die Abonnenten-Extras Friedrich Jahresheft und das Magazin SCHÜLER
Schulen in kritischer Lage
Aktuelles Heft Schulen in kritischer Lage

Die Arbeit an Schulen in kritischer Lage ist oft schwierig. Deshalb hat das Thema eine hohe Aktualität für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte. In dieser Ausgabe berichten u. a. Schulleitungen,...

Ausgabe kaufen

91,50 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Schule Inklusiv

Konzept

SCHULE inklusiv ist Ihr Begleiter für mehr Bildungsgerechtigkeit. SCHULE inklusiv erscheint viermal im Jahr und bereitet in jedem Heft ein Schwerpunktthema der inklusiven Schulentwicklung auf. Im Thementeil der Zeitschrift finden Sie fundierte Beiträge, die Ihnen wissenschaftlich begründete Anregungen für Ihr praktisches Handeln in Schule und Unterricht geben. Dazu gehören u.a. Fragen zum Aufbau multiprofessioneller Teamstrukturen, zum Umgang mit herausforderndem Verhalten oder zur individuellen Förderplanung. Außerdem informieren wir Sie in verschiedene Rubriken regelmäßig über aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse, schulische Fallbeispiele sowie Unterstützungssysteme außerhalb von Schule.

Kontakt zur Redaktion

redaktion.inklusion(at)friedrich-verlag.de


Für unsere Abonnenten

Schule Inklusiv - Ihre digitale Zeitschrift

Sie fragen sich, wie genau Sie an Ihre digitalen Inhalte kommen?


Sie fragen sich, wo Sie sich einloggen können?


Herausgeberrunde von Schule Inklusiv

Portrait von Rolf Werning.

Rolf Werning

  • Professor für Pädagogik bei Lernbeeinträchtigungen an der LUH
  • Davor: Lehrer an Förderschulen und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Laborschule in Bielefeld
  • Gründungsmitherausgeber von Schule Inklusiv
Portrait von Birgit Lütje-Klose.

Birgit Lütje-Klose

  • Professorin für Erziehungswissenschaft an der Universität Bielefeld
  • Schwerpunkt: Schulische Inklusion und sonderpädagogische Professionalität
  • Gründungsmitherausgeberin von Schule Inklusiv
Portrait von Ulrike Becker.

Ulrike Becker

  • Schulleiterin an einer integrierten Gesamtschule
  • Davor: Sonderpädagogin mit längjähriger Erfahrung in verschiedenen Schulformen
  • Gründungsmitherausgeberin von Schule Inklusiv
Portrait von Christiane Hüttmann.

Christiane Hüttmann

  • Sachgebietsleitung am Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen
  • Davor: Grund- und Hauptschullehrerin mit längjähriger Erfahrung in beiden Schulformen
  • Gründungsmitherausgeberin von Schule Inklusiv

Passend zu dieser Zeitschrift

Fachbuch
Grundlagen, Erfahrungen, Handlungsperspektiven Herausforderung Inklusion in Schule und Unterricht

Auf dem Weg zur inklusiven Schule

Seit 2009 ist in Deutschland die UN-Behinderten-Rechtskonvention in Kraft getreten. Dieses internationale Übereinkommen stellt Lehrkräfte und Schulleitungen in Deutschland vor besondere Herausforderungen. Ein zentraler Aspekt bei der Umsetzung von Inklusion ist die institutionelle Entwicklung einer Schule für alle Kinder und Jugendliche. Wie müssen Schulen, wie muss Unterricht beschaffen sein, damit möglichst alle Kinder und Jugendliche optimal gefördert werden können?

24,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Basiswissen Lehrerbildung: DaZ unterrichten

Basiswissen für einen erfolgreichen DaZ-Unterricht

Lehrkräfte für Deutsch als Zweitsprache sind erfolgreicher, wenn sie über ein breites und gut miteinander vernetztes Wissen in der Didaktik und in den Bildungswissenschaften verfügen. Woraus aber besteht genau das Basiswissen, um den DaZ-Unterricht erfolgreich zu gestalten? Wie fördert und fordert man Schülerinnen und Schüler (im Regelunterricht oder in speziellen Sprachförderkursen) möglichst optimal? Für das Fach DaZ gibt dieses Buch Antworten, die sowohl die Primar- als auch die Sekundarstufe einschließen. 

21,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Inklusives Fördern im Mathematikunterricht der Grundschule Verschieden verschiedene Kinder

Inklusives Fördern im Mathematikunterricht

Die Umsetzung der UN-Behindertenkonvention für ein inklusives Lernen aller Kinder stellt für Lehrerinnen und Lehrer eine große Herausforderung dar, auf der sie weitestgehend unvorbereitet sind. Das gilt auch für den Mathematikunterricht der Grundschule und für die weiterführenden Schulen.

27,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Ein Praxishandbuch für Lehrende der Klassen 1 – 6 LRS: Schwierigkeiten erkennen – Fähigkeiten fördern

Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten - Prävention und Förderung

In jeder Schulklasse gibt es Kinder mit Schwierigkeiten beim Lesen- und Schreibenlernen. Je früher eine Lehrkraft diese Schwierigkeiten erkennt, desto größer ist die Chance, dass die betroffenen Kinder im Lernprozess aufgefangen und unterstützt werden können. Doch wo anfangen und wie kontinuierlich fördern? Bei welchen Kindern liegt überhaupt ein Förderbedarf vor und mit welchen Maßnahmen können diese Kinder ihre Schwierigkeiten überwinden?

29,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Diagnose und Förderbausteine Rechenstörungen

Bausteine zur individuellen Förderung bei Rechenstörungen

Rechenstörungen von Kindern sind vielfältig und bei jedem Kind anders. Daher kann es kein Programm mit einer festgeschriebenen Abfolge von Lernschritten und Aufgaben geben, das auf jedes Kind angewendet werden kann. Trotzdem gibt es Bausteine zur Förderung, die entsprechend der individuellen Lernvoraussetzungen der Kinder ausgewählt, konkretisiert und eingesetzt werden können.

29,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Individualisierung, Differenzierung, Inklusion in den Sekundarstufen Deutschunterricht in heterogenen Lerngruppen Wie Motivation und Leistungsbereitschaft in heterogenen Klassen gesteigert werden kann

Mit der Tendenz zur Zusammenlegung von Haupt- und Realschulen sowie der Umsetzung von Inklusion steigt die Heterogenität in deutschen Klassenzimmern. Zugleich war und ist das Fach Deutsch seit jeher von ganz unterschiedlichen Anforderungen geprägt, die auf sehr heterogene Lernvoraussetzungen treffen. In kaum einem Fach ist es so schwer wie hier, einen einheitlichen Lernstand eines Kindes oder Jugendlichen zu bestimmen, der für die ganze Breite des Faches Gültigkeit besitzt.

29,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Grundlagen in der Sonderpädagogik Basiswissen Lehrerbildung: Inklusion in Schule und Unterricht

Modelle und Arbeitsfelder für inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung

Inklusion in Schule und Unterricht ist ein Schwerpunktthema, das die bildungspolitischen Debatten in den letzten Jahren befeuert und die Perspektiven auf Bildung, Erziehung und Unterricht grundlegend verändert hat. Doch welche Konzepte und Modelle stehen hinter dem Begriff „Inklusion“? Und wie lassen sich die wissenschaftlichen Befunde in nachhaltige und erfolgreiche Praxislösungen umsetzen? Der neue Band aus der Reihe Basiswissen Lehrerbildung fokussiert auf Modelle und Aufgabenbereiche, die für eine inklusive Unterrichts- und Schulentwicklung relevant sind. 

28,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Nachdenken über Horizonte, Spannungsfelder und Schritte Inklusive Bildungsprozesse gestalten

Inklusion im Spannungsfeld: Impulse für die praktische Umsetzung

Jede Bildungseinrichtung ist aufgefordert, sich in inklusive Richtung zu entwickeln. Aber was bedeutet dies für die praktische Umsetzung? Worüber ist es wichtig nachzudenken, wenn Bildungseinrichtungen auf menschenrechtlicher Basis inklusiver werden müssen? Der Sammelband setzt sich grundlegend und praxisnah mit den ‚großen Fragen‘ der Inklusiven Bildung auseinander. 

23,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Anregungen für den Musikunterricht und den Grundschulalltag Musik erleben – Vielfalt gestalten – Inklusion ermöglichen

Musik im Vielklang

Unterricht in der Grundschule in heterogenen und inklusiven Kontexten abwechslungsreich und differenziert zu gestalten, ist Aufgabe vieler Lehrender. Anregungen für musikalische Aktivitäten, die Lernende mit ihren individuellen Vorerfahrungen und Potenzialen ansprechen, gibt dieser Band.

24,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Konstruktive Zugänge finden zu Schülerinnen und Schülern mit Borderline-Persönlichkeit Achterbahnfahrten im Klassenraum

Borderline im Schulalltag begegnen

Schülerinnen und Schüler mit Borderline-Tendenzen haben eine geringe Emotionskontrolle und Frustrationstoleranz, ein instabiles Selbstbild sowie die Tendenz zu Konflikten. Die einen Lehrkräfte werden idealisiert, die anderen entwertet. Sexualisiertes Verhalten, Suchtphänomene, Selbstverletzungen oder andere Grenzüberschreitungen strapazieren außerdem das Verhältnis zu Pädagogen und Gleichaltrigen. Lehrkräfte haben dabei den Anspruch, sowohl den verhaltensauffälligen Jugendlichen als auch den übrigen Lernenden gerecht zu werden. Marcus Damm stellt Methoden und Ansätze vor, die Sie dabei unterstützen.

24,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Von der Diagnose bis zur Unterrichtsgestaltung Heterogenität im Sprachlichen Anfangsunterricht

Integrativer Sprachunterricht in heterogenen Lerngruppen

Mit welchen Voraussetzungen kommen Kinder in die Schule? Mit welchen Methoden können Lehrkräfte sprachliches Können erfassen und fördern? Wie können inklusive Lernsettings lernförderlich gestaltet werden? Diese und weitere Fragen beantwortet die erfahrene Deutschdidaktikerin Anja Wildemann in dem vorliegenden Praxisband.

24,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Wege zum Groove für ALLE. Ein Lehrwerk für den Percussionunterricht Der Große Trommelwirbel

Rhythmus ins Klassenzimmer bringen

Der Große Trommelwirbel – das sind pulsierende Rhythmen, knackige Breaks und anrührende Gesänge aus verschiedenen Kulturkreisen. Dieses Buch enthält vierzehn praxiserprobte Arrangements, die sich durch vielfältige Differenzierungs- und Beteiligungsmöglichkeiten auszeichnen. Sie sind in ALLEN Schulformen und Lerngruppen einsetzbar und sowohl auf Instrumenten als auch auf Alltagsmaterialien spielbar. 

24,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen