SCHULE inklusiv - Vielfalt nutzen - Bildungsgerechtigkeit schaffen

SCHULE inklusiv leistet einen praktischen Beitrag zur Weiterentwicklung von Schulen, v.a. Schulen der Sekundarstufe, auf dem Weg zur Inklusion.

Ziel der Zeitschrift ist es, Schulleiterinnen und Schulleiter, die erweiterte Schulleitung sowie Lehrerinnen und Lehrer in Fach- und Steuergruppen bei der Umsetzung inklusiver Bildung vor Ort zu unterstützen. Die Zeitschrift möchte Kolleginnen und Kollegen durch relevante Informationen, positive Beispiele, aber auch durch das Aufzeigen von Stolpersteinen und das Anstoßen kritischer Diskussionen dabei begleiten, ihren je eigenen Weg hin zu mehr Bildungsgerechtigkeit und weniger Ausgrenzung für alle Schülerinnen und Schüler zu entwickeln.

Im Thementeil der Zeitschrift finden Sie fundierte Beiträge, die Ihnen wissenschaftlich begründete Anregungen für Ihr praktisches Handeln in Schule und Unterricht geben. Dazu gehören u.a. Fragen zum Aufbau multiprofessioneller Teamstrukturen, zum Umgang mit herausforderndem Verhalten oder zur individuellen Förderplanung. Außerdem informieren wir Sie in verschiedene Rubriken regelmäßig über aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse, schulische Fallbeispiele sowie Unterstützungssysteme außerhalb von Schule.

Geeignet für alle Schulformen und Schulstufen


+ Begleitung beim Aufbau Ihrer inklusiven Schule


+ Unterstützung für Schulleitung und mittlere Leitungsteams


+ Praxisbeispiele und Forschungsbefunde


+ Breiter Inklusionsbegriff für die Förderung aller Schülerinnen und Schüler

 

Jetzt 10 € sparen

Ein überzeugendes Angebot zum Start:

Profitieren Sie jetzt von unserem Einführungsangebot von der Zeitschrift SCHULE inklusiv: Statt €89,50* kostet es jetzt nur €79,50! Nicht zögern und Einführungsrabatt von €10 sichern.

Zur Bestellung

 

 

Die erste Ausgabe: Kooperation

Schulen inklusiv zu entwickeln und zu gestalten, ist Herausforderung und Chance zugleich. Das erste Themenheft der neuen Zeitschrift „SCHULE inklusiv“ widmet sich daher einer der zentralen "Stellschrauben“ inklusiver Schulentwicklung: der multiprofessionellen Kooperation.

Die Kooperation zwischen Lehrkräften unterschiedlicher Disziplinen, mit dem pädagogischen Personal aus Ganztag und Schulsozialarbeit sowie mit den Eltern, gilt als zentrale Bedingung erfolgreicher und nachhaltiger inklusiver Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Zum Heft

 

 

Kostenloser Newsletter

Jetzt zum kostenlosen Themenewsletter SCHULE inklusiv anmelden und immer informiert sein. Obendrein gibt es für jede Neuanmeldung noch einen €5,- Gutschein für unseren Webshop geschenkt!
Jetzt anmelden

SCHULE inklusiv –jetzt auch online!

Inklusion ist eine pädagogische Aufgabe mit vielen Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. www.schule-inklusiv.de bietet Ihnen Orientierung und viele Hilfestellungen.
Zur Website

Für Sie zum Download

Hochwertige Materialien für Inklusion in der Schule + Unterrichtskonzepte in geprüfter Qualität von "Schule Inklusiv". Sofort einsetzbar - jetzt kostenlos downloaden!
Zum Download