Dr. Karin Volkwein

karin.volkwein(at)uni-bielefeld.de

Hintergrundinformationen

Studien: Germanistik, Ev. Theologie und Erziehungs- und Gesellschaftswissenschaften an der Universität Gesamthochschule Kassel. Erstes und Zweites Staatsexamen für das Lehramt der Sekundarstufen 1 und 2. Promotion an der Universität Gesamthochschule Kassel.

Portrait von Karin Volkwein.

Tätigkeiten: Lehrerin (Deutsch und ev. Religion), Fachanleiterin, Fachvorsitzende am Leibniz-Gymnasium Dortmund (1997 -2000), Lehrerin für Deutsch und Ev. Theologie und Wissenschaftlerin am Oberstufen-Kolleg Bielefeld, Koordinatorin "Basiskompetenzen Deutsch - Sprachförderung in der Oberstufe", Mitglied der Forschungsgruppe "Training Deutsch". Projektleiterin des Forschungsprojektes: "Das Portfolio als Instrument der Gestaltung selbtgesteuerten Lernens und schulischer Leistungsbewertung" (2006 - 2008), aktuell Projektleiterin des Forschungsprojektes „Das Portfolio in Lern-, Unterrichts- und Schulentwicklungsprozessen der Sekundarstufe 1 und 2 – Perspektiven der Praxis und der Forschung“. Durchführung und Evaluation wissenschaftlicher Tagungen. Fort- und Weiterbildung in den Bereichen: schulische Portfolioarbeit, Förderung der Sprachkompetenz Deutsch in der Oberstufe, individuelle Förderung. Mitglied der Gemeinsamen Leitung der Wissenschaftlichen Einrichtung und der Versuchsschule des Oberstufen-Kollegs.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte

  • Reflexives Lernen
  • Leistungsbewertung mit Portfolio
  • Didaktik der Portfolioarbeit
  • Evaluation schulischer Portfolioprojekte

Veröffentlichungen zur Portfolioarbeit

  • Johanna Schwarz, Karin Volkwein, Felix Winter, Hg., (2008), Portfolio im Unterricht. 13 Unterrichtseinheiten mit dem Portfolio, Klett/Kallmeyer, Seelze-VelberKarin Volkwein (2008): Lernend lehren - Perspektivenwechsel mit dem Portfolio. In: Johanna Schwarz, Karin Volkwein, Felix Winter (Hg): Portfolio im Unterricht. 13 Unterrichtseinheiten mit dem Portfolio. Klett/Kallmeyer, Seelze-Velber, S. 13-15
  • Karin Volkwein (2008): Erkundungen in der Welt der Religionen. Themenportfolios im Religionsunterricht. In: Johanna Schwarz, Karin Volkwein, Felix Winter, (Hg.): Portfolio im Unterricht. 13 Unterrichtseinheiten mit dem Portfolio, Klett/Kallmeyer, Seelze-Velber, S. 106-118
  • Karin Volkwein (2008): Schreiben, reflektieren, überarbeiten. Individuelle Förderung mit dem Portfolio im Deutschunterricht. In: Johanna Schwarz, Karin Volkwein, Felix Winter (Hg.): Portfolio im Unterricht. 13 Unterrichtseinheiten mit dem Portfolio, Klett/Kallmeyer, Seelze-Velber, S. 164-178
  • Felix Winter, Johanna Schwarz, Karin Volkwein, (2008): Unterricht mit Portfolio. Überlegungen zur Didaktik der Portfolioarbeit, in: Johanna Schwarz, Karin Volkwein, Felix Winter (Hg.): Portfolio im Unterricht. 13 Unterrichtseinheiten mit dem Portfolio, Klett/Kallmeyer, Seelze-Velber, S. 21-56
  • Karin Volkwein, Alexander Brandt, Hanna Müsche (2008), Das Portfolio als Element der Leistungsbewertung. Eine empirische Studie zum praktischen Umgang mit einem Konzept, in: Josef Keuffer, Maria Kublitz-Kramer (Hg.): Was braucht die Oberstufe. Diagnose, Förderung und selbstständiges Lernen, Beltz-Verlag, Weinheim/Basel, S. 194-210
  • Gabriele Obst, Karin Volkwein (2007): Mit dem Portfolio auf christologischer Sprurensuche in der Toskana - Exkursionen im Religionsunterricht. In: Ralf Bähr et al (Hg): Schule auf Reisen. Exkursionen als Möglichkeit vielseitigen Lernens in der Sekundarstufe II, AMBOS-Verlag, Bielefeld, S. 55-68
  • Alexander Brandt, Hanna Müsche, Elke Rosowski, Karin Volkwein (2007): Das Portfolio am Oberstufen-Kolleg - Ein Instrument der Gestaltung individuellen Lernens und schulischer Leistungsbewertung, in: TriOS, Zeitschrift der Wissenschaftlichen Einrichtung des Oberstufen-Kollegs, Bielefeld, S. 35 - 73
  • Karin Volkwein (2006/2008): "Ich seh den Text jetzt mit anderen Augen". Das Portfolio als Medium reflexiven Lernens. In: Ilse Brunner, Thomas Häcker, Felix Winter (Hg.): Handbuch Portfolioarbeit. Konzepte, Anregungen, Erfahrungen aus Schule und Lehrerbildung, Klett/Kallmeyer, Seelze-Velber, S. 151-155
  • Felix Winter, Karin Volkwein (2006/2008): Wir beginnen mit einer Werkbetrachtung. In: Ilse Brunner, Thomas Häcker, Felix Winter (Hg.): Handbuch Portfolioarbeit. Konzepte, Anregungen, Erfahrungen aus Schule und Lehrerbildung, Klett/Kallmeyer, Seelze-Velber, S. 200 - 207
  • Karin Volkwein (2005): Das Portfolio im Deutschunterricht. Erfahrungen mit dem Portfolio am Eingang der gymnasialen Oberstufe. In: SchulVerwaltung spezial. Zeitschrift für SchulLeitung, SchulAufsicht und SchulKultur, 3/2005, S. 28-31.
  • Karin Volkwein, Felix Winter (2003): Julias Portfolio. Mit dem Portfolio individuelle Lernwege fördern. In: Päd. Forum 2/2003, S. 74-76.

Partner / Netzwerke / Gremien / Behörden

Internationales Netzwerk Portfolio, Oberstufen-Kolleg Bielefeld, Laborschule Bielefeld

www.uni-bielefeld/OSK/

karin.volkwein@uni-bielefeld.de

Fortbildungsangebot

Workshops, Vorträge, Beratung zu

  • Didaktik des Portfoliounterrichts
  • Portfolioarbeit im Deutsch-, Religions- und fächerübergreifenden Unterricht
  • Individuelle Förderung und Diagnose
  • Reflexives Lernen - reflexive Praxis
  • Entwicklung und Evalution schulischer Portfolioprojekte