Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 451.
Beitragsart
Quelle
©pixabay
pflegen: palliativ - Hilfestellungen in Zeit von Corona
Palliative Care: Orientierung in unsicheren Zeiten Informationen und Hilfestellungen zum Umgang mit COVID-19 in der Palliativpflege
Praxis
Pflege- und Behandlungsteams erleben in Zeiten von Corona besondere Herausforderungen. Ihr Fachwissen und ihre klinischen Erfahrungen sind ebenso gefordert wie ihre Haltung und ethische Kompetenz im Umgang mit erkrankten und sterbenden Menschen. Aber auch der Schutz für nichterkrankte, vulnerable Personen liegt in ihrem Verantwortungsbereich. Und nicht zuletzt ist da die Sorge um die eigene Gesundheit und die ihrer An- und Zugehörigen. Nachfolgend haben wir Ihnen hilfreiche Informationen zusammengestellt, die Ihr professionelles Handeln wie auch Ihre Selbstpflege unterstützen können.
©Kzenon - stock.adobe.com
Dehydrationsprophylaxe: Das können Sie tun
Praxisbeispiel - Auf die Trinkmenge achten Dehydrationsprophylaxe: Getränke immer in Reichweite
Praxis
Ältere und pflegebedürftige Menschen müssen häufig an das Trinken erinnert werden. Oftmals fehlt ihnen das Durstgefühl oder sie möchten den anstrengenden Gang zur Toilette vermeiden. Vor allem wenn betagte Menschen allein leben, kann es zu einer Dehydration (Exsikkose) kommen. Das Praxisbeispiel im Beitrag beschreibt eine solche Situation, aus der sich mögliche Handlungsempfehlungen für die pflegerische Praxis ableiten lassen.
©pixabay
pflegen:palliativ-Aromatherapie gegen belastende Symptome am Lebensende
Aromapflege und Aromatherapie: freier Atem und besserer Schlaf Mit Düften gegen belastende Symptome in der End-of-Life-Phase
Praxis
Düfte bilden eine Hülle – sie „ummanteln“ den Menschen – ganz im Sinne von Palliative Care. Schon aus diesem Grund sind Aromatherapie und Aromapflege sehr geeignete, breit gefächerte Interventionen einer ganzheitlichen Pflege und Betreuung – insbesondere auch in der Palliative Care. Erfahren Sie hier, wie unterschiedliche Substanzen wirken und wie und wann sie eingesetzt werden können.
Fachnewsletter Pflege
Jetzt Newsletter bestellen.

  • Fertige Konzepte für die Praxis
  • Mit Gratis-Leseproben "pflegen: Demenz" und "pflegen: palliativ"
  • Kostenlos - jederzeit kündbar