Mathe im Einstellungstest

Mathe4Job

Spätestens beim Einstellungstest wird manchen bewusst: Mathe spielt auch nach der Schule eine Rolle. Einen Kurztest zum Download finden Sie hier.

Logo Mathe4Job
Mit Mathe4Job können Schüler testen, welche Mathekenntnisse bei welchen Berufen wichtig sind.
Einstellungstest
Einstellungstest

Viele Berufe erfordern Kenntnisse in Mathematik

Vielen Schülern ist noch nicht klar, was sie nach der Schule beruflich machen wollen. In zahlreichen Ausbildungsberufen spielt das Fach tatsachlich eine wichtige Rolle. Offensichtlich ist das bei Berufen und Studiengängen im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich, ebenfalls im kaufmännischen Bereich. Manchmal taucht Mathematik auch an unerwarteter Stelle auf. So kommt in einem Psychologiestudium viel Statistik vor, da Umfragen oder klinische Studien verstanden, erstellt und ausgewertet werden müssen. Andererseits legt heutzutage manch eine Bank bei Schulabgängern viel mehr Wert auf gute Sprachkenntnisse und Ausdrucksformen als auf die Mathe-Note: Der Computer übernimmt viele Berechnungen und die Buchhaltung wird in der Berufsschule behandelt.

Nach der Schule lauert der Einstellungstest

Vor dem Start in eine Ausbildung steht oft ein Einstellungstest, bei manchen Studiengängen ein Eignungstest – und auch hier gibt es meistens einen Mathematik-Teil. Dabei geht es in der Regel um das Rechnen mit größeren Zahlen, Anteilen oder Dezimalzahlen und den Umgang mit Größen. Räumliches Vorstellungsvermögen wird manchmal abgefragt und auch logisches Denken kommt vor. Daneben können auch berufsbezogene Aufgaben („Textaufgaben“) enthalten sein.

Zeitschrift
Mathematik 5–10 Nr. 11/2010 Wo stehe ich? Wo will ich hin?

15,50 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen

Digitale Tests für 40 Berufe

Mathe4Job, ein Projekt der Stiftung Rechnen, verbindet Informationen zu vielen Ausbildungsberufen mit einem dazu passenden, kostenfreien Test über relevante mathematische Grundkenntnisse. Über 40 Ausbildungs- und Meisterberufe werden mit einer kurzen Beschreibung und einem Mathematiktest gelistet. Im Test werden nur Inhalte abgefragt, die in Klasse 5-10 erworben werden sollten und die für die ausgewählte Ausbildung erforderlich sind. Das Testergebnis kann mit einer individuellen TAN einen Monat lang eingesehen werden. Wie gut schneiden Ihre Schülerinnen und Schüler ab? Zu den Mathe-Tests

Schülerarbeitsheft: Mathe im Beruf

Mathe im Beruf ist auch das Thema eines Schülerarbeitshefts. Auf den ersten Seiten geht es um das Rechnen in beruflichen Kontexten: Gastonomie, Kaufmännisches Rechnen, Logistik, Technik. Dann kann ein mehrteiliger mathematischer Einstellungstest bearbeitet werden: Was in so ziemlich allen diesen Tests vorkommt, ist das Rechnen mit Größen. Hier finden Sie dazu eine Seite, die Sie auch als Kurztest einsetzen können: 

Kurztest zum Download

Fakten zum Artikel
Methode & Didaktik Schuljahr 8-13
Sonderprodukt
Mathe für den Beruf Mathe-Welt ML 192

Das Schülerarbeitsheft (9.-10. Schuljahr) stellt im ersten Teil Mathematik in beruflichen Situationen vor (sachbezogenes Rechnen). Im zweiten Teil können die Schülerinnen und Schüler wie bei einem Einstellungstest verschiedene Aufgabenformate bearbeiten.

2,50 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Fachbuch
Kniffliges gut gelöst – aber mit Mathe...

Dieser Band regt ideenreich und mit Laune zum Nachdenken an. Er enthält interessante und anregende Aufgaben (inkl. Lösungen) aus der Welt der Unterhaltungsmathematik. Schüler ab Klassenstufe 6, aber auch Studenten und Erwachsene finden hier Passendes.

29,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Sonderprodukt
Ohne Mathe geht es nicht Mathe-Welt ML 160

Diese MatheWelt möchte Schülerinnen und Schüler (insbesondere 6./7. Klasse) zu mathematischen Erkundungen im Alltag anregen. Entsprechend der Themen werden inhaltlich verschiedene mathematische Bereiche des Sachrechnens wie z.B. Maßstabs- oder Prozentrechnung angeschnitten. 

2,50 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen