Kanban - die digitale Aufgabenübersicht

Ob allein oder gemeinsam genutzt: Die kollaborativen Werkzeuge auf cryptpad.fr können Online-Phasen im Unterricht oder Homeschooling sicher unterstützen.

Aufgaben verwalten im Kanban Board (cryptpad.fr)
Kanban Board (cryptpad.fr)

Digitale Zusammenarbeit unterstützt auch das gemeinsame schulische Lernen. Doch welche Tools sind geeignet, kostenfrei - und sicher? Die Plattform CryptPad (cryptpad.fr) ist eine Open Source Software und hat hohe Standards im Bereich Datenschutz. Diese werden auch schülergemäß erklärt. Der erstellte oder hochgeladene Inhalt wird verschlüsselt, bevor er an den Server gesendet wird (Alternative zu verbreiteten Office- und Clouddiensten).

Aufgaben verwalten im Kanban-Board

Mit dem Kanban-Board behält man eine Übersicht über die anliegenden Aufgaben. Alle Elemente können bearbeitet werden, das Kanban-Board kann also auch als eine sortierte Pinnwand genutzt werden. Zu einer Karte kann ein informativer Text eingegeben werden und bei "Tags" Stichwörter, nach denen die Karten sortiert werden können. Jedenfalls ist es ein schönes Gefühl, Aufgabenkarten in "zu erledigen" (oder "das mache ich heute") zu schieben und dann zu "erledigt". 

Die Seite funktioniert simpel, ganz ohnen Anmeldung. Beim Klick auf "Kanban" wird ein Kanban-Board erstellt und kann bearbeitet werden - hier den Link abspeichern bzw. ein Lesezeichen setzen. Jeder, der den Link kennt, kann auf die Seite, also das Kanban-Board oder eines der anderen Tools, zugreifen. Und Inhalte hinzufügen, verändern, löschen, exportieren ...

Jetzt kostenlos testen:
digital unterrichten Mathematik

Suchen Sie nach sinnvollen und umsetzbaren Unterrichtsideen? Dann profitieren Sie von unserem neuen Infodienst Digital unterrichten. Monat für Monat erhalten Sie durchdachte Unterrichtsbeispiele für die Klassen 5-13, die Sie ohne große Vorkenntnisse und mit heute verfügbaren digitalen Hilfsmitteln umsetzen können.

Zum Produkt

Weitere kollaborative Möglichkeiten

Neben dem Kanban-Board verfügt die Plattform über weitere kollaborative Werkzeuge, die sich für den Unterricht eignen:

  • Rich Text (leeres Textdokument)
  • Tabellenkalkulation
  • Whiteboard (hier sind gemeinsame Freihandskizzen möglich)
  • ...

Diese können von den Schülerinnen und Schülern gleichzeitig bearbeitet werden. Zudem gibt es neben dem klassischen Bearbeitungsmodus auch einen sogenannten „Ansichtsmodus“. Dieser kann zwischenzeitliche Arbeitsergebnisse einer Gruppenarbeit mit der Klasse teilen, sodass Peer-Feedback gewährt wird und die Gruppe im Anschluss an ihrem Entwurf weiterarbeiten kann.

Eine (kostenfreie) Registrierung lohnt sich, weil dann auch Dokumente oder Bilder eingebunden werden können - so hat man alles zusammen, was man bei der Bearbeitung braucht (oder man kopiert den Pfad zu den relevanten Dokumenten in die Informationen zur Karte).

Fakten zum Artikel
Methode & Didaktik Schuljahr 5-13

Jetzt kostenlos testen: digital unterrichten Mathematik

Suchen Sie nach sinnvollen und umsetzbaren Unterrichtsideen? Dann profitieren Sie von unserem neuen Infodienst Digital unterrichten.

Produkt ansehen

Zeitschrift
mathematik lehren Nr. 215/2019 Mathe digital: Apps & Co

Apps sind ein Erfolg, weil sie schnell, überall verfügbar, leicht in der Handhabung sind und einfach funktionieren. Und genau das sind Attribute, die dem Computereinsatz in Mathematikunterricht bisher nicht zugeschrieben wurden. Warum nutzen wir das in der Schule nicht auch?

19,50 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen