Rolf Kretschmann

Video-Feedback im Sportunterricht

Screenshot
Apps können Schülerinnen und Schüler beim Bewegungslernen unterstützen, © Rolf Kretschmann

Rolf Kretschmann

Werden im Sportunterricht neue Bewegungen und Techniken erlernt, ist unmittelbares Feedback für die Lernenden wichtig. Der Einsatz von
Apps kann Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler hierbei unterstützen. Mithilfe der Apps werden Bewegungen aufgenommen, die direkt im Anschluss besprochen und analysiert werden können.
Grundfunktion
Mit der App „Hudl Technique (früher: „Ubersense) von UberSense Inc. lassen sich Videos von Techniken der einzelnen Sportarten aufnehmen und mit Hilfe diverser Werkzeuge analysieren.
Die Grundversion ist kostenlos und sowohl im App Store für Apple iOS als auch im Google Play Store für Android erhältlich.
Beim erstmaligen Einrichten der App besteht die Wahl, sich entweder als Trainer oder Athlet mit einem persönlichen Account zu registrieren.
Um Videos analysieren zu können, müssen diese entweder direkt in der App aufgenommen oder aus der Videobibliothek des jeweiligen mobilen Endgerätes in die App importiert werden.
Die aufgenommenen oder importierten Videos können geschnitten werden und in normaler Geschwindigkeit oder in mehreren Zeitlupengeschwindigkeiten abgespielt werden. Einzelne Stellen im Video können bequem per Einzelbildschaltung mittels Fingerwischens am unteren Bildrand mit einem Schieber unter der Zeitleiste angesteuert werden. Zudem kann durch Auseinanderziehen mit zwei Fingern in das Video hineingezoomt werden und ein vergrößerter Abschnitt zur Analyse mit einem Finger in die Mitte des Bildschirms gezogen werden.
Videos analysieren
Zur Analyse der Videos stehen mehrere Werkzeuge zur Verfügung, mit denen im Video Markierungen vorgenommen werden können. In jeweils vier verschiedenen Farben können Kreise, Rechtecke, gerade Linien und Pfeile eingefügt werden. Mit dem Freihand-Tool kann auch formlos markiert und ins Video hineingezeichnet werden. Ein Winkel-Tool ermöglicht es, zusätzlich Winkelstellungen mit Gradanzeige einzuzeichnen.
Um einen oder mehrere Timer einblenden und innerhalb der Videos mit Text annotieren zu können, ist allerdings eine sogenannte Elite-Mitgliedschaft im Abonnement nötig.
Mit einem einfachen Tipp können alle Markierung auf einmal entfernt werden oder die zuletzt getätigten Markierungen rückgängig gemacht werden.
Die Videos können auch mit Kommentaren versehen und zur besseren Archivierung Sportarten oder Disziplinen sowie Sportlernamen zugeordnet werden.
Das Aufzeichnen einer Videoanalyse (inklusive Audio-Kommentar) ist ebenso möglich und speichert alle genutzten Grundfunktionen und Analysewerkzeuge in einem neuen Video auf dem jeweiligen mobilen Endgerät ab.
Videos vergleichen
Eine überaus nützliche Funktion ist das Vergleichen von zwei Videos. Diese werden, je nach nachdem, ob das mobile Endgerät vertikal oder horizontal ausgerichtet ist, nebeneinander oder übereinander angezeigt. Für beide Videos stehen alle Grundfunktionen und Werkzeuge zur Verfügung. Beide Videos können gleichzeitig abgespielt und deren Zeitleistenschieber synchronisiert werden, um die beiden Videos auch im richtigen Zeitfenster miteinander vergleichen zu können.
Die vergleichende Analyse zweier Videos kann ebenso aufgezeichnet werden und als neues Video abgespeichert werden.
Bearbeitete Videos exportieren
Hudl Technique bietet umfangreiche Exportmöglichkeiten für die aufgezeichneten Videoanalysen. Die Videos können via E-Mail geteilt werden, sodass der Empfänger einen Link zur Hudl Technique-Internetplattform erhält, auf der das Video dann gespeichert wird, um größere E-Mail-Anhänge zu vermeiden. Ein Export in die Videobibliothek des jeweiligen Endgerätes oder in andere Apps ist ebenfalls möglich.
Community und Elite-Mitgliedschaft
In der sogenannten Community finden sich Videos und Videoanalysen von Hudl Technique-Nutzern, welche diese zur freien Verfügung oder zu Feedback-Zwecken hochgeladen haben. Diese Videos können in die eigene Hudl Technique-Bibliothek innerhalb der App heruntergeladen werden.
Bei der Suchfunktion...

Friedrich+ Sport

Sie sind bereits Abonnent?

Jetzt anmelden und sofort lesen

Jetzt ganz einfach mit F+ weiterlesen

  • 30 Tage kostenloser Vollzugriff
  • 5 Downloads gratis enthalten

30 Tage kostenlos testen

Mehr Informationen zu Friedrich+ Sport

Fakten zum Artikel
aus: Sportpädagogik Nr. 6 / 2018

Training

Friedrich+ Kennzeichnung Fachwissen Schuljahr 1-13