Stefanie Müller

Schülerarbeiten: Monogramme
Schülerarbeiten: Monogramme, aus dem Unterricht von Stefanie Müller

Stefanie Müller

Mein MonogrammEntwerfen und drucken

Informationen für Lehrkräfte
Mit der Gestaltung eines Monogramms lernen die Schülerinnen und Schüler eine ornamentale typografische Gestaltung und mit der Vorstellung Koloman Mosers (1868 –1918, s. Wissen) eine zentrale Figur des Wiener Jugendstils kennen. Sie entwickeln in der spezifischen Formensprache des Gründers der Wiener Werkstätten ihr eigenes Monogramm, übertragen dieses auf eine Linolplatte und drucken das Motiv als Hochdruck auf Papier, s. hierfür das Arbeitsblatt .
WISSEN: Koloman Moser und der Wiener Jugendstil
WISSEN: Koloman Moser und der Wiener Jugendstil
Mit den Entwürfen von Koloman Moser löste sich der Jugendstil von der drei-dimensional wirkenden, geschwungenen Linie und entwickelte sich zu einer einfachen, geometrischen Formensprache. Die Wiener Werkstätten entwarfen eigene Künstler- und Handwerkermonogramme, die verschiedenste Produkte nicht nur kennzeichneten, sondern auch für Urheberrecht und wirtschaftliche Wertschät-zung des künstlerischen Ausdrucks standen.
Hinweis: Zur Erarbeitung des Monogramms (s. Arbeitsblatt) dient den Schülern als geometrisches Raster eine Kopiervorlage mit schachbrettartig angelegten Linien sowie Beispiele von Künstlermonogrammen (s. Kopiervorlage „Ein Monogramm zeichnen). Dieses Raster unterstützt darin, eine einfache geometrische Bildsprache für das Monogramm zu finden, die aus Waagerechten, Senkrechten, Diagonalen und Kreissegmenten besteht.
Die Kopiervorlage zeigt außerdem ein weiteres Beispiel eines Briefkopf-Monogramms der Wiener Werkstätten.

Friedrich+ Kunst

Sie sind bereits Abonnent?

Jetzt anmelden und sofort lesen

Jetzt ganz einfach mit F+ weiterlesen

  • 30 Tage kostenloser Vollzugriff
  • 5 Downloads gratis enthalten

30 Tage kostenlos testen

Mehr Informationen zu Friedrich+ Kunst

Fakten zum Artikel
aus: Kunst 5-10 Nr. 57 / 2019

Ornament

Friedrich+ Kennzeichnung Unterricht (45-90 Min) Schuljahr 5-7