Angstlust inkl. IM FOKUS: Angststörungen

Angstlust inkl. IM FOKUS: Angststörungen

Kunst und Unterricht | Ausgabe Nr. 435/436 2019

Dieses Heft beschäftigt sich mit Bildern vom „Thrill“ – dem Gefühl zwischen Angst und Lust, das gerade für Kinder und Jugendliche faszinierend ist. Ein umfangreicher MATERIAL-Teil mit editierbaren Arbeitsblättern liefert Bildbeispiele aus verschiedenen Epochen. „Vom Bild aus: Gender“ präsentiert fünf Werkbeispiele zu den Blicken des Begehrens und der Macht. Die Beilage „IM FOKUS: Angststörungen“ bietet Informationen zu Angstphänomenen in der Schule.

Inhaltsverzeichnis
Foto: Manfred Steger / Pixabay
Pixel-Pädagogik
Zum Umgang mit Bildern der Gefühlschoreografie Angstlust
Premium-Beitrag aus der Zeitschrift "Kunst und Unterricht" Methode & Didaktik Schuljahr

Die Bildwelten des Horrors sind für Kinder und Jugendliche allgegenwärtig und üben eine große Faszination aus. Denn hier werden etablierte gesellschaftliche Normen und Codierungen fundamental infrage gestellt. Der Beitrag behandelt das lebensweltliche Thema der Angstlust im vergleichenden Sehen: Bildbeispiele aus historischer und aktueller Kunst wie auch aus dem Alltag zeigen den Gegensatz von Gut und Böse, von Angst und Lust.