Autor/In

Gudrun Spitta

Gudrun Spitta

Gudrun Spitta war Grundschullehrerin, dann wissenschaftliche Mitarbeiterin für Deutschdidaktik in Berlin, ab 1990 Professorin für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Kassel, danach bis 2010 Professorin für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Bremen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind u.a. Schriftspracherwerb, Orthografie- und Grammatikerwerb, Freies Schreiben und Schreibkonferenzen, Gehirngerechtes Lernen, Schriftspracherwerb und Neurowissenschaft.