Vorschau

Die nächste Ausgabe:

3/2015 - Aspekte des Menschseins

Vorteile für Referendare

Für Referendare bieten wir Rabatt und weitere Vorzüge.
Mehr erfahren

Kostenloser Newsletter

Bleiben Sie informiert über Unterrichtshilfen und spezielle Angebote.
Jetzt anmelden
Konzept
entwurf

 

Der entwurf ist eine der auflagenstärksten religionspädagogischen Zeitschriften im deutschsprachigen Raum. Sie bietet Themenhefte zu allen Bereichen des Religionsunterrichts und relevanten Arbeitsfeldern der Religionspädagogik. Alle Heftthemen sind auf konkrete Unterrichtsthemen aus allen Lehr- bzw. Bildungsplänen der verschiedenen Bundesländer bezogen.


Brücke zwischen Wissenschaft und schulischem Religionsunterricht

Der entwurf verbindet Theorie und Praxis, indem er sich gleichermaßen einer reflektierten Praxis und eine praxisorientierten Theorie verpflichtet fühlt. Die Inhalte der Zeitschrift schlagen eine Brücke zwischen der wissenschaftlichen Theologie und Religionspädagogik an den Universitäten einerseits und dem konkreten Religionsunterricht aller Schularten andererseits.

 

Das Themenheft

Jedes Heft ist dreigeteilt. Der erste Teil beleuchtet das jeweilige Thema aus drei Perspektiven (theologisch, psychologisch, religionspädagogisch...) durch renommierte Wissenschaftler, die in kurzer Form wesentliche Grundlagen des Themas darstellen und auf diese Weise ein „wissenschaftliches update“ für Religionslehrinnen und -lehrer anbieten.

Der große zweite Teil „ideen“ bietet für alle Schularten erprobte Unterrichtsentwürfe zum jeweiligen Thema an. Dieser Teil ist der umfangreichste und das Herzstück vom entwurf; er möchte allen Lehrern brauchbares und direkt im Unterricht einsetzbares Material an die Hand geben.

Der kleine dritte Teil „forum" versammelt alles, was zum Thema des Heftes relevant ist: Hinweise auf AV-Medien, CDs, Literatur zum Thema usw.

 

Das Material

Neben den Kopiervorlagen im Heft  finden Sie zusätzlich eingelegt: Folien, Plakate, Arbeitshefte, CDs etc. - sie alle sind direkt im Unterricht einsetzbar.

 

Redaktionskreis

Der entwurf ist eine ökumenisch orientierte Zeitschrift. Evangelische und Katholische Kolleginnen und Kollegen arbeiten zusammen und entwickeln die Hefte gemeinsam. Mitglieder des Redaktionskreises sind Religionslehrer der verschiedenen Schularten, Seminar-Fachleiter und Fachberater, Schuldekane, Pfarrer, Direktoren religionspädgogischer Institute sowie Professoren pädagogischer Hochschulen und Universitäten. 

Leseproben

Die folgenden Unterrichtsbeispiele stehen Ihnen frei zum Download zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Meinung.

entwurf_1_14_Leseprobe_1.pdf

entwurf_3_13_Leseprobe_3.pdf

Die Redaktion vom entwurf

Geschäftsführender Redakteur

Pfarrer Dr. Andreas Reinert

  • Lehrer für Evangelische Religion  am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Pfullingen.
  • Leitung des entwurf  seit 1998
  • Kontakt: carlsen-reinert@t-online.de

Stellvertretende Redakteure

Stefan Hermann

Direktor des Pädagogisch-Theologischen Zentrums der Evang. Landeskirche in Württemberg

Dr. Uwe Hauser

Direktor des Religionspädagogischen Instituts der Evang. Landeskirche in Baden

Passend zu dieser Zeitschrift