Grundschule Englisch

Best practice für Ihren Unterricht

Jetzt auch digital für Tablet, Smartphone und PC!

Lesen und Schreiben, aber wie? Differenzieren? Gute Lernaufgaben stellen? Grundschule Englisch unterstützt Sie dabei, die steigenden Anforderungen im Unterrichtsalltag umzusetzen.

Kommunikativ, kompetenzorientiert und kreativ – das sind die Unterrichtsbeiträge in Grundschule Englisch: detaillierte Beschreibungen mit vielfältigem Material und Differenzierungsmöglichkeiten. Didaktische Hefte zu den four skills (z.B. Lesen und Schreiben, Dialogisches Sprechen) bieten Ihnen eine stärkere Verbindung von Theorie und Praxis.

Jede Ausgabe von Grundschule Englisch enthält eine Materialbeilage (storycards, Lernposter, Wimmelbild etc.) und eine CD-ROM mit einem Audioteil (Lieder, Raps, Geschichten etc.) und einem Datenteil (Bild-/ Wortkarten, Arbeitsblätter, Spiele etc.).

 

Klassenstufe: 1 - 4, mit Ausblick nach 5/6
 
  • NEU im Abo enthalten: Grundschule Englisch digital
  • best practice: erprobte, reflektierte Unterrichtspraxis
  • hochwertig ausgestattet: immer CD-ROM und Materialbeilage
  • up to date: Dranbleiben an der didaktisch-methodischen Weiterentwicklung des jungen Unterrichtsfachs
  • frischer Wind: neue, z.T. fächerübergreifende Unterrichtsideen für Abwechslung im Schulbuchunterricht
  • kompetent: mit landeskundlicher Einführung, didaktisch-methodischer Zielsetzung und fachdidaktischem Background-Beitrag

Das Abonnement enthält:

  • 4 Ausgaben im Jahr
  • jedes Themenheft mit Material + CD-ROM
  • inklusive digitaler Online-Ausgaben mit bearbeitbaren Materialien und Audio-Player zum Streamen von Musik 
  • 38% Preisvorteil gegenüber dem Einzelverkauf
Aktuelles Heft Pets

Haustiere spielen im Leben von Kindern eine wichtige Rolle. Ob es das eigene, eines aus der Nachbarschaft oder das Wunschhaustier ist, fast alle können etwas zu diesem Thema beitragen. So motiviert...

Ausgabe kaufen

88,00 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Vorschau Die nächste Ausgabe
Archiv Bisher erschienene Ausgaben

Grundschule Englisch

Best practice für Ihren Englischunterricht

Konzept

Englisch ist ein besonderes Unterrichtsfach in der Grundschule: Kein anderes Fach ist so jung und hat sich in den wenigen Jahren seit der verbindlichen Einführung so dynamisch entwickelt. Kompetenzorientierung, die gestiegene Bedeutung des Schriftbildes und die Frage nach machbarer Differenzierung und Individualisierung in zunehmend heterogenen Lerngruppen: Von Englischlehrkräften wird viel erwartet.

Grundschule Englisch unterstützt Lehrkräfte bei der didaktisch-methodischen Weiterentwicklung des Faches und bei der Umsetzung der die steigenden Anforderungen im Unterrichtsalltag. Dafür ist das Herausgeberteam mit Vertretern aus Schulpraxis, Fortbildung und Wissenschaft besetzt und arbeitet eng zusammen. 

Auch für die Kinder ist Englisch ein besonderes Unterrichtsfach, denn ihre Begeisterung für das frühe Fremdsprachenlernen ist meistens sehr groß. Im Unterricht steht von Anfang an die kommunikative Handlungsfähigkeit im Zentrum, damit Erfolgserlebnisse in konkreten Sprachhandlungssituationen die Motivation der Kinder aufrechterhalten. Grundschule Englisch bietet für alle Niveaustufen Lernsequenzen, die die kommunikativen Kompetenzen der Kinder fördern und dabei den Prinzipien guten Englischunterrichts folgen.

Reflektierte Praxis

Meaningful and authentic language use, output-orientation, creativity – das sind die Grundsätze der Unterrichtsbeiträge in Grundschule Englisch. Jede Ausgabe enthält 7– 8 erprobte Praxisbeiträge. Die Artikel beschreiben Unterrichtsabläufe im Detail und weisen genau auf Lehrerhandlungen, englischsprachige Impulse und Fragestellungen hin. Möglichkeiten zur Differenzierung und zum fächerverbindenen Lernen werden natürlich mitgedacht. Die Kurz-Rubriken Tips for Teachers, Treasure Trove und Rhymes & Chants ergänzen im Praxisteil die ausführlichen Beiträge durch kleine Ideen für zwischendurch. 

Ansprechende Themen

One issue, one topic – Grundschule Englisch erscheint viermal im Jahr und bietet Hefte mit verschiedenen Konzeptionen:

  • Unterrichtsthemen von Clothes bis Toys: Die Auswahl der Themen orientiert sich an der Lebenswelt der Kinder und an den Vorgaben der Lehrpläne. Mit neuen, kreativen Unterrichtsideen bringen diese Ausgaben Abwechslung in den Schulbuchunterricht. 
  • Didaktische Hefte gehen in die Tiefe und bieten eine stärkere Verbindung von Theorie und Praxis. Diese Ausgaben fokussieren z.B. die four skills, Wortschatzarbeit, Storytelling oder Picture Books.
  • Landeskundliche Hefte stellen ausgewählte englischsprachige Länder, wie Australia, und das (inter-)kulturelle Lernen in den Mittelpunkt. 

Gut informiert

Die Unterrichtspraxis macht einen Großteil des Heftes aus, aber Grundschule Englisch bietet auch das notwendige Hintergrundwissen: Das landeskundliche Topic stellt kulturelle Aspekte des Themas vor, in Why and How to Teach werden die didaktische Bedeutung und Schwerpunkte in der Arbeit mit beginnenden und fortgeschrittenen Lernern dargestellt. Der Background-Beitrag bietet über das Heftthema hinaus fundiertes Hintergrundwissen zu fachdidaktischen Themen in der aktuellen Diskussion. 

Umfangreiches Material

Jede Ausgabe von Grundschule Englisch enthält eine hochwertige Materialbeilage (z.B. storycards, Lernplakate oder Wimmelbilder) und eine CD-ROM. Diese bietet eine Fülle an Material und besteht aus zwei Teilen:

  • der Audioteil mit allen Hörtexten, Liedern, Raps, Geschichten, Theaterstücken, Sketchen, Reimen usw. 
  • der Datenteil mit allen Materialien, die Lehrkräfte für die Umsetzung im Unterricht brauchen: z.B. Bild-/Wortkarten, differenzierte Arbeitsblätter, Spiele, Aufgabenkarten für die Arbeit an Lernstationen, Materialien zum szenischen Spiel (Masken, Stabpuppen, Fingerpuppen) und je nach Thema auch Videomitschnitte oder PowerPoint-Präsentationen mit Bild und Ton zum storytelling.

Das Herausgeberteam und die Redaktion wünschen Ihnen viel Erfolg und die ein oder andere Sternstunde. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. 


Eine Studentin sitzt am Schreibtisch und tippt etwas in ihren PC ein.
StartupStockPhotos/Pixabay CC0 Creative Commons

Grundschule Englisch - Ihre digitale Zeitschrift

Sie fragen sich, wo Sie sich einloggen können?


Die Herausgeber und die Redaktion von Grundschule Englisch

Herausgeberinnen

Prof. Dr. Carmen Becker

  • Professorin für englische Fachdidaktik an der Technischen Universität Braunschweig 
  • Mitautorin des Schulbuchs Playway beim Klett Verlag / Helbling Verlag 

c.becker(at)tu-braunschweig.de

Homepage: www.tu-braunschweig.de

Dr. Sonja Brunsmeier

Juniorprofessorin für Sprachliches Lernen in der Primarstufe (Englisch) an der PH Ludwigsburg

sonja.brunsmeier(at)ph-ludwigsburg.de

 

Prof. Dr. Stefanie Frisch

Professorin für Englischdidaktik an der Bergischen Universität Wuppertal

frisch(at)uni-wuppertal.de

Homepage: www.anglistik.uni-wuppertal.de

Fachliche Berater

Heide Niemann

ehemalige Schulaufsichtsbeamtin und Direktorin des Niedersächsischen Landesamt für Schulentwicklung und Lehrerbildung (NiLS) 

heide(at)theniemanns.de

David Whybra

ehemaliger Senior Lecturer an der Universität Hildesheim

whybra(at)web.de

Jochen Vatter

  • ehemaliger Schulleiter der Volksschule Dietfurt a.d. Altmühl i.R.
  • Leiter der Fachgruppe Fremdsprachen im Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) e.V.

jochenvatter(at)web.de

 

Passend zu dieser Zeitschrift

26,90 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Sammelband
Sammelband Grundschule Englisch Around the year Sammelband

Ob Sommerhitze, Halloween oder Weihnachtsfeier: Mit diesem Best-of-Sammelband von Grundschule Englisch haben Sie durchs Jahr stets die passende Unterrichtsidee parat. Alle komplett ausgearbeitet mit Materialien, damit Sie ohne Vorbereitung loslegen können. Die beiliegende CD-ROM enthält zahlreiche Lieder und Hörtexte, Arbeitsblätter und verschiedene (Bild-)Materialien.

Mehr erfahren

24,95 EUR / Jahr Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Fachbuch
Was Erwachsene wissen sollten Kinder & Sprache(n)

Wie lernen Kinder sprechen und was ist unsere Aufgabe dabei?

Kleinkinder lernen sprechen, ohne dass sie unterrichtet werden, und wir sprechen mit ihnen – von Anfang an. Kinder hören Sprache schon im Mutterleib und beginnen mit dem Spracherwerb lange, bevor sie selber sprechen. Dazu gehören Gestik und symbolisches Verstehen, dazu gehören die Sprachlaute, die Wörter und ihre Kombinationen zu größeren Spracheinheiten, die Wirkungen des Sprechens und die Regeln des Sprachgebrauchs.

Mehr erfahren