Den Verlauf auf einer Karte eintragen und diese beschriften

Der Golfstrom

Der Golfstrom ist eine Meeresströmung im Atlantik. Er transportiert warmes Wasser nach Europa und hat einen großen Einfluss auf das Klima. Aber wo verläuft der Golfstrom? Die Schülerinnen und Schüler zeichnen den Golfstrom in einer Karte zum kostenfreien Download ein und beschriften diese.

Golfstrom Karte
Golfstrom Karte Karte: Peter Hermes Furian/shutterstock.com

Der Golfstrom ist zwar nur ein kleiner Teil des globalen Förderbandes, er hat aber eine besondere und bedeutende Funk­tion. Denn der Golfstrom transportiert große Mengen an Wasser. Er transportiert etwa 30-mal so viel Wasser, wie alle Flüsse der Erde zusammen. Seine Wärmeleistung umfasst in etwa so viel wie theoretisch zwei Millionen Atomkraftwerke zusammen produzieren könnten. Auf der Golfstrom-Karte auf dem Arbeitsblatt zum Download können die Schülerinnen und Schüler den Golfstrom einzeichnen.  

Reise des Golfstrom-Wassers

Der Golfstrom wird gespeist vom Wasser des Nord- und Südäquatorialstroms. Dieses wird durch die starke Sonneneinstrahlung in Äquatornähe sehr warm. Das Wasser wird durch die Passate von der Küste Afrikas bis in die Karibik getrieben. Auf diesem Weg erwärmt es sich auf bis zu 30 °C. 

Von dort aus muss sich das Wasser durch die Landbarriere von Nordamerika einen anderen Weg suchen. Es wird durch den Golf von Mexiko getrieben. Das Wasser gelangt mit einer Geschwindigkeit von etwa zwei Metern pro Sekunde durch die Straße von Florida in den Atlantik. Hier trifft der Golfstrom auf den Antillenstrom, der aus Süden kommt. Der Golfstrom strömt nun etwa 1 000 Kilometer an der atlantischen Ostküste entlang. Am Kap Hatteras (North Carolina) zweigt der Golfstrom nach Osten ab. Gründe hierfür sind die hier vorherrschenden Westwinde und die Ablenkung durch den Corioliseffekt. Auf dem Weg nach Nordosten bewegt sich der Golfstrom in geschwungenen Wellen. Nach etwa 1 500 Kilometern trifft er auf den kalten Labradorstrom. Der Golfstrom vermischt sich mit diesem Wasser, kühlt sich ab und verliert an Kraft und Wärme.

Im Grunde handelt es sich beim Golfstrom um einen Nordatlantikstrom, der sich nach dem Treffen mit dem Labradorstrom in zwei Kreisläufe aufteilt. Der eine Strom (Kanarenstrom) verläuft nach Süden, entlang der westafrikanischen Küste und mündet wieder in den Nordäquatorialstrom. Dieser erwärmt sich und fließt wieder Richtung Amerika. Der zweite Strom (Nordatlantikstrom) verläuft an Irland und Nordschottland vorbei bis nach Norwegen. Hier wird das Wasser kälter, durch die Verdunstung salzhaltiger und entsprechend immer dichter. Die Wassermassen werden in die Tiefe gezogen. Etwa 17 Millionen Kubikkilometer Wasser fallen hier pro Sekunde in die Tiefe. Der Strom löst sich auf und fließt als Tiefenströmung zurück.

Weitere Unterrichtseinheiten zum Thema Weltmeer

Obwohl das Weltmeer rund 70% der Erdoberfläche bedeckt und der größte Lebensraum der Erde ist, sind lediglich rund 5 % erforscht. Dabei ist das Weltmeer auch für uns Menschen von großer Bedeutung, wie die Unterrichtseinheiten zum Thema Weltmeer zeigen: 

  • Mit den Eigenschaften des Meerwassers, Funktion und Bedeutung von Meeresströmungen sowie dem wechselseitigen Einfluss von Weltmeer, Wetter und Klima setzen sich die Schülerinnen und Schüler im Beitrag "Meerwasser, Meeresströmungen, Wetterküche" auseinander
  • Im Meerwasser, am Meeresboden und in der untermeerischen Lithosphäre sind zahlreiche Rohstoffe vorhanden,. Aber wem gehören die Rohstoffe? Der Beitrag "Gehört das Meer uns allen" geht der Frage nach.
  • Jedes Jahr gelangen Millionen Tonnen Plastikmüll ins Meer.  Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten in diesem Beitrag Herkunft sowie Verbreitung des Mikroplastiks und zeigen die Auswirkungen auf das marine Ökosystem auf.

Golfstrom-Karte: Einsatz im Geographieunterricht

Das Thema Golfstrom ist einzuordnen in den Themenbereich Wechselwirkungen zwischen Ozean und Atmosphäre. Die Schülerinnen und Schüler lernen dabei, komplexe Prozesse und Zusammenhänge zu analysieren und zu verstehen. 

Auf dem Arbeitsblatt ist eine Karte der Region des Golfstroms zu finden. In dieser noch nicht fertigen Golfstrom-Karte zeichnen die Schülerinnen und Schüler den Golfstrom ein. Danach beschriften sie die wichtigsten Aspekte. Die Aufgaben auf dem Arbeitsblatt können mithilfe verschiedener Materialien gelöst werden: Video, Audio und/oder Texten. Entsprechende Materialien können die Schülerinnen und Schüler im Internet recherchieren. Beispielsweise ist ein Video auf der Homepage von Planet Wissen zu finden "Golfstrom – Wärme für Europa". Da die Schülerinnen und Schüler die Materialien frei wählen können, eignen sich die Aufgaben auch für einen differenzierenden Unterricht. Eine Vorauswahl der Materialien kann dann beispielsweise von der Lehrkraft getroffen werden. 

Arbeitsblatt "Der Golfstrom" zum kostenlosen Download

Fakten zum Artikel
Unterricht (< 2 Std.) Schuljahr 10-11

Weitere Unterrichtseinheiten zum Thema Weltmeer

Das Weltmeer ist für uns Menschen von großer Bedeutung, wie diese Unterrichtseinheiten zeigen:

Meerwasser, Meeresströmungen, Wetterküche
Gehört das Meer uns allen
Herkunft sowie Verbreitung des Mikroplastiks

Zeitschrift
geographie heute Nr. 341/2018 Weltmeer

Das Weltmeer hat für uns Menschen eine große Bedeutung: Es ist Grundlage für die Fischereiwirtschaft, Rohstofflieferant und ein wichtiger Transportweg.

33,80 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen