Hör-Seh-Verstehen

Hör-Seh-Verstehen

Unterricht Französisch | Ausgabe Nr. 163/2020

Ein Leben ohne Hör-Seh-Dokumente ist für Lernende heute nicht mehr vorstellbar. Ein guter Grund, diese auch verstärkt in den Französischunterricht zu integrieren, wo immer es didaktisch Sinn macht. Es ist heutzutage nicht schwierig, entsprechende Dokumente im Internet oder in den Lehrwerkmaterialien zu finden und sie unter Berücksichtigung urheberrechtlicher Vorgaben gewinnbringend zu nutzen. Dieses Heft bietet daher ebenso attraktive wie gewinnbringende Beiträge zu Sachdokumenten, Kurzfilmen sowie einem Videoclip.

Inhaltsverzeichnis
Foto: js-photo–stock.adobe.com
Junge Frau mit Hund
Une campagne contre l’abandon des animaux Eine Freundschaft für immer?
Kennzeichnung Premium-Beitrag aus "Unterricht Französisch" Unterricht (> 90 Min) Schuljahr 9-11

Die Arbeit mit einem Werbespot zeigt, wie auf Grundlage des Hör-Seh-Verstehens nicht nur ein sprachlich-kommunikativer, sondern auch ein affektiver Zugang zum Thema Tierschutz gelingt. Ausgehend von Emotionen und Erfahrungen der Lernenden führt die Auseinandersetzung mit der Kampagne 30 Millions d’Amis zum bewussten und reflektierten Umgang mit der Thematik.