FIFA World Cup 2018

FIFA World Cup 2018: Know the Score

Am 14. Juni 2018 startete die Fußballweltmeisterschaft in Russland unter dem Motto "Where the stars align". Einen Monat lang konnte man mit den Teams der Nationalmannschaft mitfiebern – es war die beste Zeit, um Vokabular rund um Fußball einzuüben. Hier ein paar "worldcup-related" Ideen ähnliche Anlässe.

Ecklinien eines Fußballfelds.
Am 14.06.2018 startet die Fußball WM und die Rasen sind bereit. © Robert Katzki / unsplash.com

Wer nicht einfach nur Fußball-Vokabeln mit der Klasse pauken möchte, findet hier vier Ideen für ein kleines time out vor großen Fußballereignissen.

Get the ball rolling

Wer Weltmeisterschaften verfolgt, benötigt eine Übersicht. Die Fifa selbst bietet eine Online-Version an, auf der alle Spiele automatisch eingetragen werden. Darüber hinaus finden Sie auf der Homepage eine Übersicht über alle Teams und Spieler – Schicken Sie Ihre Schüler einfach auf eine kleine Internet-Rallye zur nächsten Weltmeisterschaft. Alle matches im Überblick gibt’s hier.

Some facts, please!

Fußball begeistert alle Jahrgänge. Für jüngere Lernende bietet LearnEnglish kids eine kleine fact file mit interaktiven Lese- und Wortschatzübungen. Die Arbeitsblätter können sich die Lehrkräfte ausdrucken und verteilen.

Zeitschrift
Unterricht Englisch Nr. 79/2005 Football

18,50 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen

Beat the keeper

Das Online-Spiel „Beat the keeper“ eignet sich vor allem für die Mittelstufe: Es handelt sich um ein nettes kleines Spiel, in dem die Lerner Tore schießen indem sie Fragen zum Thema Fußball richtig beantworten. Liegen sie richtig, erhalten sie ein Tor, raten sie falsch, so hält der Torwart den Ball. Diese Übung kann die Lehrkraft als Belohnung – oder in Form eines kleinen Wettbewerbs in Gruppen spielen lassen kann. Die Lernenden versuchen so viele Fragen wie möglich innerhalb von 90 Sekunden zu beantworten.

Dabei können sie sich für eines von drei Levels entscheiden:

  • Level 1: Multiple-choice: easy
  • Level 2: Multiple-choice: medium
  • Level 3: Fill in the blanks: advanced

A game-changing grammar activity

Kennen sie schon das Present Progressive und Simple Present zu „to hummel“? Dieser Tipp ist mit einem kleinen Augenzwinkern zu betrachten: Der Kabarettist Ulf Henrich hat einen kleinen Grammatik-Test mit den Namen der Nationalspieler erstellt. Beispiel: to hummel – Mats is hummeling. – Mats hummels. Hier können Sie den Test herunterladen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Falls Sie Lust auf eine kleine Einheit zum Thema Sports haben, dann finden Sie ein paar tolle anregungen in der Englisch 5–10 Ausgabe 6: Get Moving.

Fakten zum Artikel
Unterricht (45-90 Min) Schuljahr 5-10
Zeitschrift
Englisch 5–10 Nr. 29/2015 Wortschatz

Produktiv verfügbarer Wortschatz ist die Basis für erfolgreiche Kommunikation – dennoch ist das Lernen von Vokabeln bei Schülern ein eher unbeliebter Aspekt des Spracherwerbs.
Das Themenheft WORTSCHATZ zeigt in sechs Unterrichtsideen, wie die Arbeit am Wortschatz im kompetenzorientierten Englischunterricht auf vielfältige und motivierende Art und Weise umgesetzt werden kann.

35,70 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Zeitschrift
Unterricht Englisch Nr. 120/2012 Dictionaries

Auch wenn Lernende in der Lage sein müssen, Wortschatzlücken durch passende Strategien zu schließen, ist der Wortschatz doch zentral für erfolgreiches Englischlernen und deshalb beständig erweitert und gesichert werden.

18,50 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen
Zeitschrift
Englisch 5–10 Nr. 6/2009 Get Moving

Im Englischunterricht kommen insbesondere die emotionale und die psychomotorische Seite der Persönlichkeit häufig zu kurz. Dass dies nicht so sein muss, zeigen die Beiträge in diesem Heft.

35,70 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen