Fabian Gohl

The New World: culture clash between natives and colonists

© United Archives GmbH–/–alamy.com

Fabian Gohl

Durch Entziffern visueller Codes neue Sichtweisen einnehmen und diese adäquat versprachlichen

Der amerikanische Spielfilm The New World, der durch die legendenumwobene Geschichte von Pocahontas und John Smith inspiriert ist, zeichnet im Unterschied zur romantisierenden und klischeehaften Disney-Animation über die Häuptlingstochter und ihre Beziehung zu dem englischen Kapitän ein quellennahes Bild des Zusammenpralls der europäischen und der indigenen Kultur. Dadurch eignet er sich in besonderem Maße, in die Behandlung des Themas British settlers and Native Americans einbezogen zu werden, das in vielen Kerncurricula vorgesehen ist (Zur Sache).
Zur Sache: Plot und weitere Informationen

Zur Sache: Plot und weitere Informationen
In seinem 2005 erschienenen Film The New World (130) versucht Regisseur Terrence Malick, die Geschichte der Besiedlung Virginias im frühen 17. Jahrhundert jenseits aller Stereotype neu zu erzählen, indem er die Perspektive der Ureinwohner und der britischen Kolonisten kontrastiert. An der Entstehung waren unter anderem Historiker, Archäologen, Linguisten, Anthropologen und Angehörige indigener Stämme als Berater beteiligt, weil eine möglichst authentische Wiedergabe der damaligen Verhältnisse erzielt werden sollte.
Malick zeigt die Schönheit der Neuen Welt in schwelgenden Bildern und erzählt vom Liebesverhältnis zwischen Pocahontas und John Smith, aber zeigt auch die extremen Härten der ersten Jahre in der Jamestown-Kolonie und das brutale Vorgehen der Neusiedler gegen die Ureinwohner, ohne deren Unterstützung sie den ersten Winter nicht überlebt hätten.
Der Film wird von verschiedenen Streamingdiensten angeboten. Ebenso ist er auf DVD und Blu-ray erhältlich.
Die Analyse der eindrucksvollen Bildsprache des Films steht im Mittelpunkt dieser Einheit, für die Szenen und Sequenzen ausgewählt wurden, in denen entweder gar nicht oder nur sehr wenig gesprochen wird. Ziel des Unterrichtsvorhabens ist es, die Lernenden dazu zu befähigen, mithilfe des adäquaten Entzifferns visueller Codes neue Sichtweisen einzunehmen und Alteritätserfahrungen in der Zielsprache auszudrücken.
Den Soundtrack hören und erste Erwartungen äußern
Zum Einstieg hören die Lernenden einen Auszug aus dem Soundtrack (0:59:12 –1:00:09 oder YouTube) und entwickeln dabei eine Erwartungshaltung. In the next few lessons we are going to watch scenes from a historical film called The New World. Listen to part of the soundtrack. Nach dem Hören: How does the music make you feel? What atmosphere does it create?
Auf der Basis der affektiven Äußerungen lassen sich dann erste Mutmaßungen zur Filmhandlung anstellen. What kind of film do you expect? What do you think it will be about? Die Lehrkraft hat vorab ein sentence switchboard an die Innentafel geschrieben, die jetzt aufgeklappt wird, oder zeigt eine entsprechende Vorlage per Beamer oder Smartboard, damit die Lernenden variierende Satzmuster in ihren Antworten verwenden (Tafelanschrift 1) .
Mit Filmplakaten und Zuschauerkritiken Hypothesen bilden
In einer Binnendifferenzierung können die Lernenden im nächsten Schritt eigenständig entscheiden, ob sie mithilfe von leicht verständlichen oder komplexeren Kommentaren Hypothesen zum Plot bilden möchten. Hierfür sind die Arbeitsblätter Predictions about the film (A,1a und B,1b ) vorgesehen, auf denen unterschiedliche Filmplakate abgebildet sind, neben denen jeweils zwei fiktive Kundenkommentare mit Angaben zum Plot und Bewertungen stehen, wie man sie im Online-Versandhandel findet. You can choose between two worksheets with similar information. The texts on worksheet A are shorter than the ones on worksheet B. Have a look at them and decide on your own which texts you want to read.
Die Lernenden gehen dann im Think-pair-share-Verfahren vor. Zunächst fertigen sie in Einzelarbeit Notizen zu fünf W-Fragen in einer Tabelle an. Anschließend tauschen sie sich in Partnerarbeit über ihre...

Friedrich+ Deutsch

Sie sind bereits Abonnent?

Jetzt anmelden und sofort lesen

Jetzt ganz einfach mit F+ weiterlesen

  • 30 Tage kostenloser Vollzugriff
  • 5 Downloads gratis enthalten

30 Tage kostenlos testen

Mehr Informationen zu Friedrich+ Englisch

Fakten zum Artikel
aus: Englisch 5-10 Nr. 52 / 2020

Silent Films

Friedrich+ Kennzeichnung Schuljahr 9-10