Nicole Kappl

A Christmas Carol

Nicole Kappl

Einen Literatur-Klassiker und seine Verfilmung kennenlernen und interpretieren

Ob man gläubiger Christ ist oder nicht dass wir unsere Herzen zur Weihnachtszeit weit machen, an die denken, denen es weniger gut geht als uns, und eine friedvolle Zeit mit unseren Liebsten verbringen, eint uns Menschen über Landes- und Kulturgrenzen hinweg. Diesen Zauber der Weihnachtszeit beschreibt Charles Dickens in A Christmas Carol (Zur Sache) und hat damit eine zeitlos schöne Geschichte kreiert, die heute wie damals berührt und zum Nachdenken anregt.
Zur Sache: Charles Dickens: A Christmas Carol

Zur Sache: Charles Dickens: A Christmas Carol
Charles Dickens (1812 –1870) schrieb die Novelle 1843. Erzählt wird die Geschichte von Ebenezer Scrooge, einem missmutigen Geizkragen, der von dem Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley sowie den Geistern der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnacht besucht wird. Die Begegnungen verwandeln Scrooge in einen großzügigen und lebensfrohen Mann.
Dickens schrieb A Christmas Carol in einer Zeit, als die Briten Traditionen wie den Weihnachtsbaum oder Weihnachtslieder wieder aufleben ließen. Die industrielle Revolution, die den Arbeitern kaum Zeit zum Feiern ließ, und die puritanische Sichtweise auf Weihnachten als ein heidnisches Fest hatten Weihnachten zuvor zurückgedrängt. Dickens beschreibt die Feiertage im ersten Kapitel von A Christmas Carol als a good time: a kind, forgiving, charitable, pleasant time; the only time I know of, in the long calendar of the year, when men and women seem by one consent to open their shut-up hearts freely, and to think of other people below them as if they really were fellow-passengers to the grave, and not another race of creatures bound on other journeys. Damit prägte er das westliche Verständnis von Weihnachten wie kein anderer. Weihnachtstraditionen wie Familientreffen, typische Speisen und das Teilen mit den Armen gehen auf Dickens zurück.
Dickens selbst engagierte sich zeitlebens für die weniger Privilegierten und beschäftigte sich, während er A Christmas Carol schrieb, mit delinquenten Kindern und besuchte Ragged Schools, die es in Arbeitervierteln gab, um den Kindern der verarmten Bevölkerungsschicht einen Ausweg aus der Kriminalität zu ermöglichen.
Die Unterrichtseinheit greift auf gekürzte Fassungen des Originaltextes und die Disney-Verfilmung von 2009 zurück, um den Lernenden einen authentischen und zugleich modernen Zugang zu diesem Literaturklassiker zu ermöglichen.
Über Weihnachtstraditionen sprechen
Als Einstieg dient ein Milling around als Christmas Bingo (1) . Dabei gehen die Lerner im Raum umher, ausgestattet mit Stift und Arbeitsblatt, und stellen einander die Fragen, um möglichst viele Autogramme von Mitschülerinnen und Mitschülern zu sammeln. Bejaht nämlich jemand die gestellte Frage, unterschreibt er/sie auf der Linie im Feld. Jedoch darf jede/r nur einmal (alternativ zweimal) auf demselben Blatt unterschreiben. Wer zuerst fünf horizontal, vertikal oder diagonal zusammenhängende Felder mit Unterschriften gesammelt hat, ruft Merry Christmas und hat das Spiel gewonnen. Es darf weitergespielt werden, bis drei (oder fünf) Schülerinnen und Schüler ein Bingo erreicht haben. In schwächeren Lerngruppen ist es sinnvoll, den Lernenden vor Beginn der Aktivität Zeit zum Durchlesen und Klären unbekannter Wörter zu geben.
Die Fragen des Christmas Bingo sollen zeigen, wie viele Sichtweisen und Traditionen es zu Weihnachten gibt, und führen inhaltlich bereits zur folgenden Einheit zu Charles Dickens A Christmas Carol über.
Die Lehrkraft stellt im Plenum einige Fragen aus dem Christmas Bingo: Who found someone who ? und holt dann bei dem/der genannten Schüler/in ggf. Details ein. Beispiel: So youre going to go away on holiday this Christmas. Where to and whos coming with you?
Einen Originalauszug verstehen
Die Lehrkraft nimmt Bezug auf zwei Fragen des Christmas Bingo...
Englisch 5-10
Sie sind bereits Abonnent?

Mein Konto

Weiterlesen im Heft

Ausgabe kaufen

Englisch 5-10 abonnieren und digital lesen!
  • Exklusiver Online-Zugriff auf Ihre digitalen Ausgaben
  • Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
  • Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen

Zeitschrift abonnieren

Fakten zum Artikel
aus: Englisch 5-10 Nr. 48 / 2019

Christmas

Unterricht (> 90 Min) Schuljahr 9-10