Magazin

Cover von Brigitte: Nues
Cover von Brigitte: Nues, Boulou Records

Padlet
Digitale Tafeln und Pinnwände erstellen
vorgestellt von ALEXANDER KRAUS
Das kostenlose Werkzeug Padlet, vormals bekannt unter dem Namen „Wallwisher, erlaubt dem Nutzer die Erstellung von digitalen Tafeln und Pinnwänden. Es eignet sich ideal, um Informationen zu einem oder mehreren Themen zusammenzufassen, zu bündeln, in Untergruppen zu organisieren und anschaulich zu präsentieren. Dabei können sämtliche multimediale Inhalte, die sich über Internetseiten darstellen lassen, in ein Padlet eingebunden werden.
Exemplarisch möchten wir Ihnen die Nutzungsmöglichkeiten an verschiedenen digitalen Pinnwänden vorstellen, die von der spanischen FLE-Lehrerin Carmen Vera erstellt wurden. Ihre Padlets finden Sie unter https://padlet.com/cvera.
Unter dem Titel „La date et lheure etwa hat die Kollegin Zusammenstellungen von Internetseiten vorgenommen, auf denen französische Zahlen, der Wortschatz zum Kalender sowie zur Uhrzeit vermittelt werden oder interaktive Übungen zur Angabe der Uhrzeit bereitgestellt werden.
Zu ausgewählten Kompetenzbereichen hat sie Sitographien erstellt, so etwa zu Hörverstehensaktivitäten auf dem Niveau B1, die zu Angeboten von RFI oder TV5 verweisen.
Ihr Padlet „Les portables fasst zahlreiche Informationen, Videobeiträge und Diskussionsforen zu den Vorzügen und Gefahren ständiger Smartphone-Nutzung zusammen und hält darüber hinaus einen Link zu Normans YouTube-Kanal und dem dort gelisteten Video „Accro à ton smartphone? bereit (vgl. dazu den Praxisbeitrag in FUF 145, S. 41ff.). Zahlreiche Beiträge laden hier zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der Frage ein, inwieweit die Nutzung von Smartphones unser tägliches Leben zu stark beeinflusst. So haben Sie mit einem Klick auf diese Zusammenstellung im Sinne eines Dossiers eine umfassende Materialsammlung, die Sie unmittelbar für Ihren Unterricht nutzen können.
Ähnlich verhält es sich mit einem aktuellen Padlet, das sich mit den gegenwärtigen Möglichkeiten des Zusammenlebens beschäftigt (https://padlet.com/cvera/nouvelles_familles): Formen des modernen und des klassischen Zusammenlebens, Ehe für alle, rechtliche Zusammenhänge eheähnlicher, eingetragener Gemeinschaften, ergänzt um Vokabular und Redewendungen zum Führen von Diskussionen, bieten eine hervorragende Ausgangsbasis für die Planung einer eigenen Unterrichtseinheit zu diesem aktuellen Thema.
Während die hier exemplarisch vorgestellten Zusammenstellungen von Inhalten insgesamt auf einen rezeptiven Gebrauch oder eine Weiterarbeit mit den zusammengetragenen Quellen zielt, erlaubt das Werkzeug Padlet darüber hinaus kollaborative Arbeitsformen, die direkt im Unterricht umgesetzt werden können, indem Schülerinnen und Schüler mit ihren mobilen Geräten auf von der Lehrperson gezielt freigegebene Padlets zugreifen und diese mit ihren Inhalten mitgestalten. Grundlegend können z.B. im Rahmen eines Brainstormings zunächst ungeordnet Gedanken und Ideen zu einem Oberthema mit der Klasse gesammelt werden.
Ein einfaches Beispiel, wie ein gezielter inhaltsbezogener Einsatz im Fremdsprachenunterricht erfolgen kann, zeigt das Padlet „Word of the day: fascinate: Schülerinnen und Schüler posten zu dem (englischen) Verb fascinate eigene Sätze auf die gemeinsame Tafel, die von der Lehrkraft kommentiert werden (https://padlet.com/coffeebite/1rbmyjr47x).
Auch im Sinne projektorientierten Unterrichts können Quellenstudium sowie die Zusammenstellung von Informationen in einem gemeinsamen Padlet das Ergebnis unterrichtlicher Arbeit sein. So hat etwa eine französische Klasse des Collège Chombart de Lauwe im Geografieunterricht zu Naturkatastrophen gearbeitet und ihre Ergebnisse in einem Padlet zusammengefasst (https://padlet.com/cabinet_histoiregeo22/risquesnaturels).
Das Erstellen von Padlets ist sehr einfach. Im Netz finden sich zahlreiche Informationen und Anleitungen (z. B.: https://www.edugroup.at/innovation/detail/padlet-internet-tafel-fuer-notizen.html). Die...

Friedrich+ Deutsch

Sie sind bereits Abonnent?

Jetzt anmelden und sofort lesen

Jetzt ganz einfach mit F+ weiterlesen

  • 30 Tage kostenloser Vollzugriff
  • 5 Downloads gratis enthalten

Jetzt gratis Testen!

Mehr Informationen zu Friedrich+ Deutsch

Fakten zum Artikel
aus: Unterricht Französisch Nr. 151 / 2018

Text- und Medienkompetenz fördern mit BD

Friedrich+ Kennzeichnung Schuljahr 5-13
  • Thema: Film & Medien
  • Autor/in: Alexander Kraus, Pierry Dupuy, Thomas Bruns