Bau und Funktion von Organen

Virtuali-Tee: Mit Augmented Reality den Körper erforschen

Die App Virtuali-Tee bietet die Möglichkeit, menschliche Anatomie und Physiologie im Brustraum digital zu erforschen. Damit stellt sie eine Alternative zum klassischen Torso-Modell dar.

Ansicht der App
Der digitale Blick in den Brustraum. Foto: Julia Arnold

Die App Virtuali-Tee wird in Kombination mit einem T-Shirt genutzt, welches einen Code in Form eines Brustkorbs enthält. Wird der Code durch ein Smartphone oder ein Tablet eingescannt, kann man sich (teils mit 360°-Blick) im Brustraum des T-Shirt-Trägers bewegen. 

Funktionen

Die App kann kostenfrei nur sehr eingeschränkt genutzt werden, es steht lediglich eine Beispielansicht zur Verfügung. Das T-Shirt und damit der volle Umfang der App sind kostenpflichtig. Folgende Funktionen stehen nach dem T-Shirt-Kauf zur Verfügung:

  • Dreidimensionale Darstellung des Brustraumes (Skelett, Atmung, Verdauung)
  • Ebenenwechsel: Zunächst sieht man den Brustkorb und die Knochen. Durch ein Tippen werden die Organe sichtbar. Einzelne Organe können genauer betrachtet werden (z. B. Darmperistaltik und Darmzotten).
  • Beschriftung (in englischer Sprache; ein- und ausblendbar)
  • Audiokommentar (zur Funktionsweise der Organe; in englischer Sprache)
  • Spezielle Ansicht zur Nutzung in (selbstgebauten) VR-Brillen
  • Foto-Funktion: Foto des Shirt-Trägers mit der dreidimensionalen Sicht in den Brustraum
Zeitschrift
Biologie 5–10 Nr. 19/2017 Auf digitalen Wegen

Smartphone, Youtube und Co. nutzen Jugendliche täglich. Die Beiträge in diesem Heft zeigen, wie durch kreatives Gestalten mit Medien Fachinhalte erarbeitet und Ergebnisse dokumentiert werden können.

39,40 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Produkt ansehen

Bewertung

Für die App spricht, dass das Konzept sehr motivierend wirkt. Die App unterstützt das Verständnis abstrakter Strukturen durch räumliche Darstellung und kann somit das „klassische“ Torso-Modell ergänzen oder ersetzten. Die Bedienung ist intuitiv (lediglich das Erkennen des Codes benötigt ab und an mehrere Versuche), die App ist für iOS und Android-Geräte (sowohl Smartphone als auch Tablet) kostenlos verfügbar und auch offline nutzbar. Ein T-Shirt kann außerdem mit mehreren Endgeräten „genutzt“ werden. Dadurch sind BYOD-Konzepte problemlos möglich. Allerdings ist kritisch anzumerken, dass die Funktionen relativ schnell in Gänze erschlossen sind und zum Teil nur wenige Informationen gegeben werden. Außerdem liegen Beschriftungen sowie der Audiokommentar in englischer Sprache vor, was eine Unterstützung durch die Lehrkraft notwendig macht. Für den bilingualen Unterricht hingegen mag sich dieses Manko auch als Plus herausstellen.

Empfehlung

Als attraktive Zugabe für Lernende aller Altersstufen ist die App sehr empfehlenswert. Sie kann im Rahmen eines kurzweiligen Einstiegs genutzt werden. Zur Vertiefung einzelner Inhalte sollten aber unbedingt weitere Quellen hinzugezogen werden. Die Anschaffung von Klassensätzen ist nicht unbedingt nötig. Daher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus angemessen.


Curiscope Limited: Virtuali-Tee. Vorausgesetzte Hardware: Smartphone oder Tablet, Betriebssysteme: iOS & Android, Preis: ca. 30€ / T-Shirt, App kostenlos (bei eingeschränkter Nutzung)

Was sollte eine Lehrkraft wissen, damit der Einsatz digitaler Medien im Fachunterricht auch gelingt? Antworten auf diese Frage geben die Autorinnen in dem Beitrag "Wissen ist Macht!".

Fakten zum Artikel
Fachwissen Schuljahr 5-13