Kostenlose Übungen mit Basketball-Stars

Die digitale Sportstunde für zu Hause

Schulen und Kitas wurden landesweit geschlossen. Kinder und Jugendliche verbringen nun ihre Tage zu Hause. Die Konstanten Schule und Sportvereine brechen weg. Man sieht den Kindern förmlich die bildsprachliche Decke auf den Kopf fallen. Täglich. Wie sorgen Erwachsene dafür, dass dies nicht passiert?

Mannschaftssport fällt derzeit aus – mit der richtigen Motivation macht Sport auch von Zuhause aus Spaß.
Mannschaftssport fällt derzeit aus – mit der richtigen Motivation macht Sport auch von Zuhause aus Spaß. Foto: Stefan Schranz/Pixabay

Bewegung in den eigenen vier Wänden

Alba Berlin, ein Berliner Profi-Basketballverein, hatte dazu eine klasse Idee: Mit dem neuen Online-Programm „ALBAs tägliche Sportstunde“ bringen die Profisportler Bewegung, Spaß und Bildung in diesen für alle ungewohnten Alltag. Und zwar täglich. Wie eine digitale Schulstunde. Ein altersgerechtes Sportprogramm, gepaart mit Sport- und Basketballwissen und verbunden mit Aufgaben aus anderen Schulfächern wie Bio, Mathe oder Musik. Ein tolles Konzept.

Auf dem YouTube-Kanal www.youtube.com/albaberlin laufen täglich drei Sendungen: um 9 Uhr beginnt das Programm für die Jüngsten, die Kitakinder, gefolgt von einer 45-minütigen Stunde für Grundschulkinder um 10 Uhr und im Anschluss um 11 Uhr dann kann der Sportunterricht für Jugendliche der weiterführenden Schulen angegangen werden.

Täglich neue Übungen für den Schulsport zu Hause

Der Kanal bietet also jeden Schultag von Montag bis Freitag eine digitale Schulstunde (45 Minuten) Sport, Fitness und Wissenswertes für alle Kinder und Jugendlichen – zum Ansehen und Mitmachen von zu Hause. Und zum Ende der digitalen Sportwoche gibt es am Freitag Tipps und Aufgaben, mit denen die Kinder und ihre Eltern aktiv das Wochenende bestreiten können.

Schauen Sie hier gleich mal rein