Autor/In

Markus Hofmann

Markus Hofmann

Neuste Artikel

Warum es an allem hängt Umweltzerstörung und Klimawandel sind längst keine reinen MINT-Themen mehr

Es reicht nicht, darauf zu warten, bis „die da oben mal endlich was machen.“ Jeder von uns hinterlässt bei fast allen Tätigkeiten einen ökologischen Fußabdruck und es gilt, diesen so klein wie möglich zu halten, wenn wir den Kurs unseres Planeten noch irgendwie korrigieren wollen. Dabei ist technisch-naturwissenschaftliches Knowhow sicherlich wichtig. Doch entscheidend ist der interdisziplinäre Blick aufs große Ganze.

Umweltzerstörung und Klimawandel: längst keine reinen MINT-Themen mehr Es hängt an allem

Es reicht nicht, darauf zu warten, bis „die da oben mal endlich was machen.“ Jeder von uns hinterlässt bei fast allen Tätigkeiten einen ökologischen Fußabdruck und es gilt, diesen so klein wie möglich zu halten, wenn wir den Kurs unseres Planeten noch irgendwie korrigieren wollen. Dabei ist technisch-naturwissenschaftliches Knowhow sicherlich wichtig. Doch entscheidend ist der interdisziplinäre Blick aufs große Ganze

Hildesheimer Gesamtschule engagiert sich für Toleranz und Vielfalt – und lässt sich dabei nicht von braunen Hetzern entmutigen Keinen Dialog scheuen

Populisten und Rechtsextreme nehmen immer mehr Personen des öffentlichen Lebens ins Fadenkreuz – auch Schulleiter und Lehrkräfte. Viele schüchtert das ein. Doch das sollte es nicht, wie René Mounajed, Leiter der Hildesheimer Robert-Bosch-Gesamtschule (RBG), betont. Wie er und seine Schule auf den Druck von rechts reagieren und warum jede Schule Haltung zeigen sollte, erläutert er in unserem Interview.