• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Klasse Leiten

Lernende Schule Nr. 30/31 2005

Bestellnummer: 537030
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 2005
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Schulentwicklung
Seitenzahl: 76
Preis: 45,00 € *
Preis45,00 €
Sie haben bereits ein Abonnement des Friedrich Verlages? Ja, dann genießen Sie unsere ermäßigten Preise ...
... für Abonnenten:33,80 €
... für Referendare:23,66 €
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

In diesem Doppelheft von Lernende Schule finden Schulleiter und Klassenlehrer neben Grundsatzbeiträgen vielfältige Praxisbeispiele und konkrete Vorschläge zum Thema KLASSE LEITEN. Die Bandbreite der Themen reicht von der Professionalisierung von Klassenleitung über die Erarbeitung von Klassenregeln bis hin zum Feedback.

Das besondere an diesem Heft: Sie erhalten einen Satz von 64 Werkstatt-Karten: Lehrerkompetenz ? KLASSENLEHRER, die Sie in der Zusammenarbeit mit Kollegen, Schülern und Eltern einsetzen können ? sie initiieren Reflexions- und Feedbackprozesse zum Thema. Mit der Feedback-Zielscheibe (Poster, DIN A2) ergibt sich schnell ein klares, mit einem Blick zu erfassendes Bild eines Gruppenfeedbacks.

Autor: Klaffke, Thomas; Priebe, Botho
Titel: Klassenleitung neu denken.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 4–9

Abstract: Der Klassenführung kommt eine Schlüsselfunktion im Unterricht zu. Kein anderes Merkmal ist so eindeutig und konsistent mit dem Leistungsniveau und Leistungsfortschritt von Schulklassen verknüpft wie die Klassenführung. Die Autoren skizzieren ein innovatives Konzpt von Klassenleitung vor dem Horizont alter und neuer Aufgaben, Belastungen und Rahmenbedingungen.

Schlagwörter: Schulklasse, Schüler, Leitung, Kooperation, Bildungsmanagement, Führung, Qualität, Verhältnis, Lehrer, Schule, Klassenlehrer, Unterricht, Lehrerkollegium, Schulprogramm, Verbesserung, Schulleitung, Schülerzahl, Unterrichtsqualität


Autor: Schratz, Michael
Titel: Klasse leiten braucht Führungskompetenz.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 10–13

Abstract: Die hier skizzierten Überlegungen zur Führungskompetenz von Klassenleitung sollen aus einer kritischen Beleuchtung des Systems aufzeigen, dass diese Funktion in deren Tätigkeit oft unterbelichtet bleibt. Klassenleitung hat die Funktion eines mittleren Managements, das es an vielen Schulen als solches nicht gibt (Orig.).

Schlagwörter: Schulklasse, Kompetenz, Leitung, Bildungsmanagement, Führung, Schule, Führungskraft, Klassenlehrer, Schulentwicklung


Autor: Miller, Reinhold
Titel: Kompetenzen von Klassenlehrern.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 14–17

Abstract: Aufgelistet und bewertet werden alle für den Lehrerberuf und besonders für die Aufgaben eines Klassenlehrers wesentlichen Kompetenzen.

Schlagwörter: Schulklasse, Kompetenz, Gruppe , Leitung, Bildungsmanagement, Führung, Gruppendynamik, Schule, Führungskraft, Klassenlehrer, Führungsstil, Schulentwicklung


Autor: Edel, Barbara
Titel: Blitzlichter im Monat November.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 18–21

Schlagwörter: Schulklasse, Protokoll, Leitung, Führung, Gesprächsführung, Klassenlehrer, Unterricht, Führungsstil, Erfahrungsbericht


Autor: Butt, Holger
Titel: Eine neue Lehrerrolle.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 22–25

Abstract: Bericht über eine völlig neue Form von Schule, bei der das tägliche Schulleben strukturiert ist in die Blöcke Lernbüro (Arbeiten im Klassenverband), Projekt (stufenübergreifends Arbeiten) und Werkstätten (stufenübergreifende Neigungskurse). Dieses Konzept wird durchgeführt von der Gesamtschule Winterhude in Hamburg, die das von der Reformschule Hamburg vorgeschlagene Konzept einer Reformschule seit 2004 umsetzt.

Schlagwörter: Verantwortung, Lernwerkstatt, Schulklasse, Selbstständiges Lernen, Schuljahr 05, Leitung, Schuljahr 06, Schuljahr 07, Schulversuch, Reformpädagogik, Unterrichtsorganisation, Projektunterricht, Lernbüro, Schulreform, Sekundarstufe I, Hamburg, Erfahrungsbericht


Autor: Schuld, Gaby
Titel: Klassenleitung im Team.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 28–29

Abstract: An der Gesamtschule Köln-Holweide wird die Verantwortung für die einzelnen Schulklassen seit Jahren durch ein Tutorenpaar getragen. Die hier gemachten Erfahrungen können für Schulen, die Klassenleitung im Team als Aufgabe von Schulentwicklung sehen, von Nutzen sein.

Schlagwörter: Schulklasse, Leitung, Klassenlehrer, Schulentwicklung, Teamarbeit, Erfahrungsbericht


Autor: Steiner, Erhard Maria
Titel: Klassenlehrer in einer Waldorfschule.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 30–31

Abstract: Der Autor gibt einen detaillierten Bericht über seine Tätigkeit und seinen Tagesablauf als Klassenlehrer eines 7. Schuljahres in einer Freien Waldorfschule.

Schlagwörter: Schulklasse, Leitung, Waldorfpädagogik, Klassenlehrer, Waldorfschule, Erfahrungsbericht


Autor: Forster, Ursula
Titel: Ich musste lernen loszulassen.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 32–33

Abstract: Aus ihrer Praxis stellt die Autorin eine Unterrichtseinheit vor, in der es um den Brückenschlag zu dem bevorstehenden Berufseinstieg der Schülerinnen und Schüler einer Fachschule für Sozialpädagogik geht.

Schlagwörter: Schulklasse, Berufsausbildung, Unterrichtseinheit, Erzieher, Leitung, Erzieherin, Klassenlehrer, Erfahrungsbericht, Sozialpädagogik, Fachschule


Autor: Froese, Silvia
Titel: Ich will nur mit Sie leben als Klassenlehrerin.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 34–35

Abstract: Die Autorin berichtet von ihrer Klassenlehrertätigkeit in einer 8. Klasse einer Schule für Lernbehinderte im Essener Norden. Diese Klasse musste sich am Ende aufteilen in diejenigen, die in die Hauptschulabschlussklasse gingen, und in die, die den Sonderschulabschluss machten. Zentrales Thema dieses Artikels ist das Abschiednehmen von den Schülerinnen und Schülern.

Schlagwörter: Schulklasse, Leitung, Sonderschule, Klassenlehrer, Lernbehinderter, Erfahrungsbericht


Autor: Dietenberge, Marcus
Titel: Von der Geringschätzung zur Innovation.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 36–39

Abstract: Der Autor führt Ursachen für die Nichtbeachtung und Geringschätzung des Klassenlehrerprinzips auf un zeigt anhand praktischer Beispiele auf, inwieweit das Klassenlehrerprinzip Impulse für die Schul- und Unterrichtsentwicklung geben kann.

Schlagwörter: Bedeutung, Schulklasse, Auswirkung, Leitung, Schule, Klassenlehrer, Anerkennung, Prinzip, Schulentwicklung, Schulkultur, Unterrichtsentwicklung


Titel: Klasse leiten.
Quelle: In: Lernende Schule,(2005) 30–31, S. 43–74

Abstract: Das vorliegende Werkstattheft enthält folgende Einzelbeiträge:

Schlagwörter: Regel, Schulklasse, Eltern, Kompetenz, Leitung, Bildungsmanagement, Führung, Erfahrung, Schule, Führungskraft, Klassenlehrer, Spiel, Schulentwicklung, Kennen lernen, Teamarbeit, Klassenreise


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

77/2017 - Begeisterung und Langeweile
76/2016 - Begabungen fördern
75/2016 - Extremismus
74/2016 - Konferenzen
73/2016 - Guter Unterricht mit starken Fachgruppen
72/2015 - Widerstand
71/2015 - Flüchtlingskinder brauchen Schulen
70/2015 - Berufseingangsphase
69/2015 - Ganztagsschule mit Qualität
68/2014 - Lehrerfortbildung im Wandel
67/2014 - Baustelle Inklusion
66/2014 - Qualität entwickeln mit System
65/2014 - Classroom-Management: Klassenführung (vergriffen)
65/2014 - Classroom-Management: Klassenführung
64/2013 - Medienkompetenz entwickeln
63/2013 - Neubeginn als Chance
63/2013 - Neubeginn als Chance (vergriffen)
62/2013 - Profession mit Ethos
61/2013 - Mit Eltern zusammenarbeiten
61/2013 - Mit Eltern zusammenarbeiten (vergriffen)
60/2012 - Musterwechsel
59/2012 - Schule umbauen: Lernräume gestalten
58/2012 - Kompetenzorientiert lernen und lehren
57/2012 - Feedback
56/2011 - Neu durchstarten
55/2011 - Auf dem Weg zur inklusiven Schule
54/2011 - Unterwegs zum Schulcurriculum
54/2011 - Unterwegs zum Schulcurriculum (vergriffen)
53/2011 - Schule leiten lernen
53/2011 - Schule leiten lernen (vergriffen)
52/2010 - Unterrichtsstörungen
52/2010 - Unterrichtsstörungen (vergriffen)
51/2010 - Sexuelle Gewalt – hinsehen und handeln! (vergriffen)
50/2010 - Nachhaltigkeit gestalten
49/2010 - Keinen aufgeben (vergriffen)
48/2009 - Übergänge gestalten
46/47 2009 - Lernen in einer lernenden Schule
45/2009 - Lerncoaching
44/2008 - Zwischen Belastung u. neuem Professionsverständnis (vergriffen)
43/2008 - Schule demokratisch entwickeln
42/2008 - Schulstrukturen neu denken (vergriffen)
41/2008 - Gemeinsam gegen Schulversagen
40/2007 - Wenn die Schulinspektion kommt
39/2007 - Hausaufgaben
37/38 2007 - Schuleigenes Curriculum (vergriffen)
36/2006 - Wandel der Lernkulturen Naturwissenschaften
35/2006 - Ganztagsschule (vergriffen)
34/2006 - Schulprogramme in Aktion
33/2006 - Kooperatives Lernen (vergriffen)
32/2005 - Gut erzogen (vergriffen)
30/31 2005 - Klasse Leiten (vergriffen)
29/2005 - Fordern und Fördern (vergriffen)
28/04 2005 - Mathe ist mehr!
27/2004 - Lehrerinnen und Lehrer wertschätzen
26/2004 - Diagnostische Kompetenz
25/2004 - Unterrichtsausfall (vergriffen)
24/2003 - Bildungsstandards
23/2003 - Integration eine Schule für alle
22/2003 - Gesunde Schule
21/2003 - Leisten und Bewerten (vergriffen)
20/02 2003 - Lernträume
17/2002 - Naher Krieg – Ferner Frieden (vergriffen)
19/2002 - Lesen
18/2002 - Lernen in Gruppen
16/01 2002 - Personalentwicklung in der Schule (vergriffen)
15/2001 - Lernen mit dem Computer (vergriffen)
14/2001 - Gut geregelt (vergriffen)
13/2001 - GEWALTig
12/2000 - Neue Zeiten (vergriffen)
11/2000 - Unterricht verbessern (vergriffen)
10/2000 - Eltern (vergriffen)
9/2000 - Teamarbeit (vergriffen)
8/1999 - Schule leiten: Innovation als Auftrag (vergriffen)
7/1999 - Dem Lernen auf der Spur (vergriffen)
6/1999 - Programmierte Schule? (vergriffen)
5/1999 - Gut sein, besser werden: Evaluieren (vergriffen)
4/1998 - Gut beraten.... (vergriffen)
3/1998 - Klasse werden (vergriffen)
2/1998 - Unterricht ist mehr... (vergriffen)
1/1998 - Einfach Anfangen (vergriffen)
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.