• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Astronomie

Unterricht Physik Nr. 20/1993

Bestellnummer: 513020
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 1993
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Physik
Preis: 17,50 € *
Preis17,50 €
Sie haben bereits ein Abonnement des Friedrich Verlages? Ja, dann genießen Sie unsere ermäßigten Preise ...
... für Abonnenten:13,50 €
... für Referendare:9,45 €
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Autor: Merzyn, Gottfried
Titel: Astronomie und Physikunterricht, insbesondere in den alten deutschen Bundeslaendern.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 4–6

Abstract: Der Beitrag gibt einen Ueberblick ueber die Rolle des Astronomieunterichts, besonders in den alten deutschen Bundeslaendern unter Beruecksichtigung der Lehrplaene, Schulbuecher, physik-didaktischer Buecher und Zeitschriften.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Sekundarbereich, Deutschland-Westliche Länder, Physikunterricht, Übersicht, Astronomie, Fachdidaktik, Lehrplan, Unterrichtsmaterial, Physik


Autor: Walther, Uwe; Schneider, Hans-Peter
Titel: Astronomieunterricht in der DDR und in den neuen Bundeslaendern. Erfahrungen und Perspektiven.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 7–13

Abstract: Der Artikel beschreibt die Entwicklung des Astronomieunterrichts in der DDR und die Neugestaltung der astronomischen Schulbildung in den neuen Bundeslaendern nach der Wende. Der Leser wird zu beruecksichtigen haben, dass das Manuskript im Januar 1993 fertiggestellt wurde. (Verlag).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Übersicht, Deutschland-DDR, Astronomie, Fachdidaktik, Lehrplan, Tendenz, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Schulfach, Sekundarstufe I, Deutschland-Östliche Länder, Entwicklung


Autor: Raebiger, Christoph
Titel: Was lehren uns des Mondes Licht- und Schattenphaenomene? Ein frueher Schritt irdischen Masses in den Weltraum.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 14–20

Abstract: Bereits im Altertum ist es zumindest prinzipiell gelungen, durch einfache Beobachtung von Mondphasen und Mondfinsternissen auf Groesse und Entfernung von Sonne und Mond zu schliessen. Die von Aristarch ueberlieferte Schrift ist indes fuer Schulzwecke absolut unbrauchbar. In der vorliegenden Abhandlung wird unter Einbezug einer kosmischen Besonderheit ein stets am Phaenomen orientierter Weg aufgezeigt, der allgemein- verstaendlich zu dieser Einsicht fuehrt.

Schlagwörter: Entfernungsmessung, Mondfinsternis, Schatten, Mondbahn, Astronomie, Grafische Darstellung, Sonne, Aristarch von Samos, Physik, Sonnenbahn, Sachinformation


Autor: Szostak, Roland
Titel: Die Vermessung der Sonnenbahn ueber dem lokalen Horizont.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 21–26

Abstract: Mit Hilfe einer im Unterricht leicht zu realisierenden Technik laesst sich die Sonnenbahn quantitativ sehr genau an der Fensterscheibe oder auf einer Plexiglaskugel verfolgen. Aus der jahreszeitlichen Verlagerung lassen sich anschauliche Einsichten gewinnen, sei es ueber Wendekreise, Kulminationshoehen, die geografische Breite des Beobachtungsortes oder die Laenge des Jahres. Schueler der Unterstufe koennen u. a. die Notwendigkeit des Schaltjahres entdecken, waehrend aeltere Schueler in der Tatsache, dass die Sonne bei aller Praezision nicht immer puenktlich ist, eine interessante Herausforderung finden koennen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Die Vermessung der Sonnenbahn

Schlagwörter: Sonnenkalender, Sekundarbereich, Jahresablauf, Experiment, Sonnenuhr, Fotografie, Astronomie, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Experimentieranleitung, Sonne, Physik, Sonnenbahn


Autor: Graetz, Helmut
Titel: Eine Unterrichtshilfe zum Verstaendnis der drehbaren Sternkarte.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 27–29

Abstract: Die drehbare Sternkarte ist ein ebenes Abbild der Sphaere. Im Beitrag werden zuerst charakteristische Punkte, Linien und Flaechen von der Sternkarte auf die Sphaere uebertragen. Dann wird gezeigt, wie Erdrotation und Erdumlauf auf die Sternkarte abgebildet werden. Der Lehrer kann Text und Abbildungen als Unterrichtshilfe zum tieferen Verstaendnis der Sternkarte verwenden. Unterrichtsgegenstand: Eine Unterrichtshilfe zum Verstaendnis der drehbaren Sternkarte

Schlagwörter: Sternkarte, Erde , Rotation, Handreichung, Astronomie, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Physik


Autor: Schulz, Dieter
Titel: Projizierbare Sternkarte.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 30

Abstract: Lernbereich: Astronomie; Physik; Art des Textes: Experiment; Kontextmaterial: Fotografie; Bauanleitung; Unterrichtsgegenstand: Selbstbau einer projizierbaren Sternkarte. Es wird dargestellt, wie aus Leiterplattenmaterial eine an die Klassenraumdecke zu projizierende Sternkarte hergestellt und eingesetzt werden kann. (Verlag).

Schlagwörter: Sternkarte, Experiment, Physikunterricht, Astronomie, Astrophysik, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Bauanleitung, Weltall, Sekundarstufe I, Darstellung


Autor: Plothe-Mitzlaff, Wolfgang
Titel: Sternbildpuzzle im Astronomieunterricht.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 32

Abstract: Lernbereich: Astronomie, Physik; Schulstufe: Sekundarstufe I; Schultyp: Hauptschule, Realschule; Art des Textes: Handreichung; Kontextmaterial: Grafische Darstellung; Unterrichtsgegenstand: Sternbildpuzzle im Astronomieunterricht. Sternbildpuzzle sind spielerische Orientierungshilfen fuer die Sek I-Schueler im Astronomieunterricht, um sich an dem naechtlichen Himmel besser zurechtfinden zu koennen. (Verlag).

Schlagwörter: Realschule, Sternkarte, Handreichung, Physikunterricht, Hauptschule, Lernspiel, Astronomie, Astrophysik, Puzzle, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Sternbild, Sekundarstufe I, Herstellung


Autor: Volkmer, Martin
Titel: Zur Beschreibung des Universums mit Hilfe des Dichtebegriffs.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 34

Abstract: Der Beitrag zeigt auf, welche Werte fuer die Dichte im gesamten Universum, bei interstellarer Materie, Erde, Sonne, Weissen Zwergen, Neutronensternen und Schwarzen Loechern nach heutiger wissenschaftlicher Erkenntnis vorliegen. (Verlag).

Schlagwörter: Dichte , Schwarzes Loch, Sekundarbereich, Erde , Physikunterricht, Astronomie, Sekundarstufe II, Astrophysik, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Weltall, Sonne, Sekundarstufe I, Sachinformation


Autor: Klein, Peter
Titel: Das Hertzsprung-Russel-Diagramm in der Sekundarstufe.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 35–38

Abstract: Es wird eine Moeglichkeit aufgezeigt, das Hertzspung- Russel-Diagramm als Temperatur-Leuchtkraft-Diagramm in den Unterricht einzubeziehen. Ziel ist es, Eigenschaften von Sternen grafisch zu erfassen, Zusammenhaenge zwischen ausgewaehlten Zustandsgroessen der Sterne zu interpretieren, kosmische Erscheinungen und Entwicklungsprozesse zu erklaeren und Schueler in einer wichtige Arbeitsmethode der Wissenschaft Astronomie einzufuehren. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Das Hertzsprung-Russel-Diagramm

Schlagwörter: Hertzsprung-Russel-Diagramm, Stern, Sekundarbereich, Sternentwicklung, Handreichung, Astronomie, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Temperatur, Arbeitsbogen, Physik


Autor: Oehrl, Wolfgang
Titel: Experimente als Hausaufgabe.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik,(1993) 5, S. 40–41

Abstract: Lernbereich: Physik; Schulstufe: Sekundarstufe I; Art des Textes: Experiment; Kontextmaterial: Grafische Darstellung; Fotografie; Arbeitsauftraege; Unterrichtsgegenstand: Experimente als Hausaufgabe. Die erste Begegnung der 7-Klaessler (in einigen Laendern der 8-Klaessler) mit der Physik und ihren Anforderungen (Protokollieren, Bericht, Auswertung) wird durch einen Einstieg mit Hausversuch erleichtert. Ansporn ist durch selbstaendiges Handeln und durch Beteiligung der Familie gegeben. Der Spiegelversuch in seiner Einfachheit erfuellt alle Anforderungen an einen physikalischen Versuch mit Gesetzesfindung. (Verlag).

Schlagwörter: Selbstständiges Lernen, Hausaufgabe, Elektromagnetische Strahlung, Naturwissenschaften, Experiment, Physikunterricht, Spiegelung, Licht, Physikalisches Gesetz, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Optik, Sekundarstufe I, Reflexion , Wellenreflexion


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

158/2017 - Leistungen transparent bewerten
157/2017 - Elektrische Stromkreise
156/2016 - Elektromagnetische Wellen
155/2016 - Unser Universum – ein Blick über den Horizont hinaus
153/154 2016 - Mathematik im Physikunterricht
152/2016 - Physik erklären
151/2016 - Interaktive Whiteboards
150/2015 - Wellenoptik
149/2015 - Spiele(n) im Physikunterricht
147/148 2015 - Diagnostizieren und Fördern
146/2015 - Elektrische Energie
145/2015 - Experimentieren mit Smartphones und Tablets (vergriffen)
144/2014 - Experimentieren gestalten
143/2014 - Induktion
141/142 2014 - Radioaktivität (vergriffen)
141/142 2014 - Radioaktivität
140/2014 - Außerschulische Lernorte
139/2014 - Unterrichtseinstiege
138/2013 - Felder
137/2013 - Animationen & Simulationen
135/136 2013 - Guter Frontalunterricht
134/2013 - Kompetenzbereich Bewerten
133/2013 - Elektrische Leitungsvorgänge
132/2012 - Fächerübergreifend unterrichten
131/2012 - Röntgenstrahlung
129/130 2012 - Praktika in der Schule
128/2012 - Halbleiter
127/2012 - Magnetismus
126/2011 - Physik historisch verstehen
125/2011 - Schwingungen & Wellen
123/124 2011 - Kompetenzorientiert unterrichten
122/2011 - Modelle
121/2011 - Authentische Aufgaben
120/2010 - Physik in Fiktionalen Medien
119/2010 - Forschend-Entdeckendes Lernen
117/118 2010 - Verschiedene Ziele – Verschiedene Aufgaben
116/2010 - Kompetenzbereich Kommunikation
115/2010 - Wärmelehre (vergriffen)
114/2009 - Neue wege in die Welt der Klänge
113/2009 - Optische Geräte
111/112 2009 - Klimawandel
110/2009 - Farbe
109/2009 - Bilder
108/2008 - Lernen durch Experimentierserien
107/2008 - Argumentationsanlässe für den Mechanikunterricht
105/106 2008 - Physik im Alltag
104/2008 - Physiktexte verfassen
103/2008 - Was ist Physik?
102/2007 - Transformator
101/2007 - Energie – Materialien & Methoden (vergriffen)
99/100 2007 - Differenzierung
98/2007 - Kontextorientiert unterrichten
97/2007 - Standards
96/2006 - Wettbewerbe: Impulse für Unterricht und Schule
95/2006 - Physiktexte lesen und verstehen
94/2006 - Chaos & Struktur
93/2006 - Vom Sachunterricht zum Fachunterricht
92/2006 - Unterricht überdenken – Unterricht entwickeln
91/2006 - Sensoren
90/2005 - Lernort Labor (vergriffen)
89/2005 - Der elektrische Stromkreis (vergriffen)
88/2005 - Windenergie (vergriffen)
87/2005 - Sprache (vergriffen)
85/86 2005 - Lebendige Physik
84/2004 - Kooperativ lernen
83/2004 - Kinematik (vergriffen)
82/2004 - Medizin
80/81 2004 - Sicherheit
79/2004 - Brennstoffzelle (vergriffen)
78/2003 - Beruf (vergriffen)
77/2003 - Photovoltaik (vergriffen)
75/76 2003 - Methoden – Werkzeuge (vergriffen)
74/2003 - Naturwissenschaftliches Arbeiten
73/2003 - Raumfahrt
71/72 2002 - Lernerfolgskontrolle (vergriffen)
70/2002 - Lernen in Bewegung
69/2002 - Neue Medien
68/2002 - Lochkamera
67/2002 - Aufgaben
66/2001 - Neue Alltagsgeräte verstehen
65/2001 - Kraft (vergriffen)
63/64 2001 - Projektorientierter Unterricht (vergriffen)
62/2001 - Schiffe (vergriffen)
61/2001 - Solarenergie (vergriffen)
60/2000 - Rechtzeitig anfangen – Interesse wecken (vergriffen)
59/2000 - Gebrauchsgegenstände herstellen (vergriffen)
58/2000 - Lärm
57/2000 - Experimentieren mit einfachen (vergriffen)
56/2000 - Das Auge (vergriffen)
55/2000 - Elektrische Sicherheitseinrichtungen (vergriffen)
54/1999 - TIMSS:Anregungen für einen effektiveren Unterricht (vergriffen)
53/1999 - Energie sparen: Wärmeenergie (vergriffen)
51/52 1999 - Lernen an Stationen (vergriffen)
50/1999 - Elektrostatik (vergriffen)
49/1999 - Mädchen und Jungen im Physikunterricht (vergriffen)
48/1998 - Üben (vergriffen)
47/1998 - Schulexperimente mit neuen Messgeräten (vergriffen)
46/1998 - Anders unterrichten (vergriffen)
45/1998 - Themen vertiefen (vergriffen)
44/1998 - Begabtenförderung (vergriffen)
43/1998 - Physikalische Zaubereien (vergriffen)
42/1997 - Physikalische Wetterkunde (vergriffen)
41/1997 - Teilchen (vergriffen)
40/1997 - Fazinierende Experimente (vergriffen)
39/1997 - Energiesparen Elektrische Energie (vergriffen)
38/1997 - Unterricht bewerten (vergriffen)
37/1997 - Selbständig Lernen (vergriffen)
36/1996 - Computer (vergriffen)
35/1996 - Selbstgebaute Versuchsgeräte (vergriffen)
34/1996 - Lernen in Science-Zentren (vergriffen)
33/1996 - Umweltbildung (vergriffen)
32/1996 - Induktion und Wirbelströme (vergriffen)
31/1996 - Freie Themen (vergriffen)
30/1995 - Physik und Verkehrserziehung (vergriffen)
29/1995 - Physik erleben (vergriffen)
28/1995 - Freie Themen (vergriffen)
27/1995 - Analogien im Physikunterricht (vergriffen)
26/1995 - Versuche mit ICs (vergriffen)
25/1994 - Reibung (vergriffen)
24/1994 - Freie Themen (vergriffen)
23/1994 - Hebel und Rolle (vergriffen)
22/1994 - Alltagsvorstellungen II (vergriffen)
21/1994 - Versuche zur Radioaktivität (vergriffen)
20/1993 - Astronomie (vergriffen)
19/1993 - Freie Themen (vergriffen)
18/1993 - Experimente im Physikunterricht (vergriffen)
17/1993 - Offener Unterricht (vergriffen)
16/1993 - Schülervorstellungen (vergriffen)
15/1992 - Fächerübergreifender Unterricht (vergriffen)
14/1992 - Spiegel (vergriffen)
13/1992 - Elektrische Energie (vergriffen)
12/1992 - Physik und Sport (vergriffen)
11/1992 - Fotografie (vergriffen)
10/1991 - Freihandversuche (vergriffen)
9/1991 - Freie Themen (vergriffen)
8/1991 - Messen und Rechnen (vergriffen)
7/1991 - Computer im Physikunterricht (vergriffen)
6/1991 - Elementarisierung (vergriffen)
5/1990 - Druck (vergriffen)
4/1990 - Fliegen und Flugzeuge (vergriffen)
3/1990 - Informationstechnische Grundbildung II (vergriffen)
2/1990 - Der Generator (vergriffen)
1/1990 - Mädchen im Physikunterricht (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Experimentieren mit Smartphones und Tablets
Experimentieren mit Smartphones und Tablets

Unterricht Physik Nr. 145/2015

Zeitschrift
17,50 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"KlickKlack" Unterricht Physik

Schuber
7,80 € *
Elektrische Energie
Elektrische Energie

Unterricht Physik Nr. 146/2015

Zeitschrift
17,50 € *
Experimentieren gestalten
Experimentieren gestalten

Unterricht Physik Nr. 144/2014

Zeitschrift
17,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.