• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Kindheit und Jugend im Nationa

Geschichte lernen Nr. 24/1991

Bestellnummer: 517024
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: November 1991
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Geschichte & Gesellschaft, Geschichte
Preis: 17,50 € *
Preis17,50 €
Sie haben bereits ein Abonnement des Friedrich Verlages? Ja, dann genießen Sie unsere ermäßigten Preise ...
... für Abonnenten:13,50 €
... für Referendare:9,45 €
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

vergriffen ohne Neuauflage Hitler über Erziehung / Schule im Nationalsozialismus / "Bereit, zu siegen oder zu sterben" / Nationalsozialistische Jugendorganisationen.

Autor: Giordano, Ralph; u.a.
Titel: Dass sie nie wieder das erleben muessen, was mir damals geschah.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 4–7

Abstract: Paedagogogen und Publizisten, die die Zeit des Nationalsozialismus als Kinder und Jugendliche erlebt haben, schreiben fuer dieses Heft aus ihrer Erfahrung, warum sich Schuelerinnen und Schueler heute mit dem Thema Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus auseinandersetzen sollten.

Schlagwörter: Bericht, Geschichtsunterricht, Kindesalter, Zeitzeuge, Faschismus, Geschichte , Jugend, Nationalsozialismus, Drittes Reich, Sachinformation, Deutschland


Autor: Veit, Georg
Titel: Kindheit im Nationalsozialismus – Jugendliteratur.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 8–11

Schlagwörter: Wehrmacht, Geschichtsunterricht, Kindesalter, Politische Opposition, Konzentrationslager, Flüchtling, Faschismus, Geschichte , Judenverfolgung, Jude, Familie, Alltag, Jugend, Widerstand , Exil, Antisemitismus, Krieg, Nationalsozialismus, Jugendliteratur, Politisches System, Vertreibung, Drittes Reich, Sachinformation, Deutschland


Autor: Veit, Georg
Titel: Der Unterrichtstip: Das Geraeusch von splitterndem Glas.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 12

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Sekundarbereich, Pogromnacht, Arbeitsauftrag, Faschismus, Geschichte , Judenverfolgung, Jugend, Antisemitismus, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Unterrichtsmaterial, Drittes Reich, Deutschland


Autor: Beimel, Matthias; Tucho, Heinrich
Titel: Medien zum Thema Kindheit im Nationalsozialismus.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 13–15

Schlagwörter: Frank, Anne, Geschichtsunterricht, Hitler, Adolf, Kindesalter, Jugendgruppe, Sekundarbereich, Verfolgung, Faschismus, Geschichte , Judenverfolgung, Jude, Alltag, Jugend, Widerstand , Soziales System, Antisemitismus, Krieg, Nationalsozialismus, Politisches System, Weiße Rose, Drittes Reich, Sachinformation, Judentum, Deutschland


Autor: Bergmann, Klaus; Thurn, Susanne
Titel: Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 16–19

Abstract: Anhand der Figur des Berthold Oppermann in Lion Feuchtwangers Roman Die Geschwister Oppermann wird deutlich, wie historische und politische Strukturen auf die Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen wirken. Im Nationalsozialismus wurden sie vollkommen politisiert, paedagogische Fragen wurden nur unter politischen Aspekten gesehen, und der Staat nahm das Erziehungsmonopol an sich. Jeder sollte sich dem voelkischen Ideal unterwerfen und die eigene Persoenlichkeit gegenueber der Volksgemeinschaft zurueckstellen. Wer nicht in das vorgeschriebene Ideal passte oder sich ihm nicht anpassen wollte, wurde verfolgt. Die Jugendlichen wurden von den reformpaedagogischen Bestrebungen der Weimarer Zeit und den modernen Auffassungen des Liberalismus und Pluralismus ferngehalten; ihnen wurde die Kultur und Lebenswelt der Moderne vorenthalten. Stereotypen und Feindbilder sollten dagegen das Weltbild der Jugend bestimmen. Didaktisch ist es wichtig, sowohl ueber die Kinder und Jugendlichen, die sich von den nationalsozialistischen Zielen angesprochen fuehlten, als auch ueber die, die in Widerspruch zu den vorgegebenen Strukturen gerieten, zu sprechen, um die Anziehungskraft der Ideologie zu verdeutlichen.

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Faschismus, Unterdrückung, Geschichte , Jugend, Erziehung, Soziales System, Staat, Nationalsozialismus, Ideologie, Politisches System, Historische Erzählung, Feuchtwanger, Lion, Drittes Reich, Sachinformation, Deutschland


Autor: Homeier, Jobst-H.
Titel: Hitler ueber Erziehung.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 20–22

Schlagwörter: Bildungsideal, Geschichtsunterricht, Kindesalter, Sekundarbereich, Textarbeit, Faschismus, Schülerorientierter Unterricht, Geschichte , Text, Unterrichtsmethode, Jugend, Schule, Erziehung, Pädagogik, Lernen, Staat, Nationalsozialismus, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsentwurf, Handlungsorientierung, Drittes Reich, Deutschland, Bild


Autor: Bergmann, Klaus
Titel: Schule im Nationalsozialismus.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 23

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Sekundarbereich, Erziehungsziel, Faschismus, Geschichte , Jugend, Schule, Erziehung, Pädagogik, Nationalsozialismus, Drittes Reich, Sachinformation, Deutschland, Bild


Autor: Langer, Hermann
Titel: ... bereit, zu siegen oder zu sterben.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 28–30

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Hitler, Adolf, Kindesalter, Sekundarbereich, Schulsystem, Faschismus, Geschichte , Judenverfolgung, Text, Jugend, Schule, Antisemitismus, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Politisches System, Deutschunterricht, Schulpädagogik, Aufsatzunterricht, Drittes Reich, Judentum, Deutschland, Führerkult


Autor: Lietz, Wolfram
Titel: Reifepruefung 1939.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 32–34

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Sekundarbereich, Schulsystem, Faschismus, Geschichte , Text, Jugend, Schule, Reifeprüfung, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Bildungsgang, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Politisches System, Schulpädagogik, Drittes Reich, Deutschland


Autor: Bergmann, Klaus
Titel: Nationalsozialistische Jugendorganisationen.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 35

Schlagwörter: Bund Deutscher Mädel, Geschichtsunterricht, Kindesalter, Sekundarbereich, Faschismus, Geschichte , Jugend, Staat, Nationalsozialismus, Hitlerjugend, Ideologie, Jugendverband, Drittes Reich, Sachinformation, Deutschland


Autor: Frank, Hans-Joachim
Titel: Unsere Fahne flattert uns voran.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 36–39

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Sekundarbereich, Faschismus, Geschichte , Text, Nationalsozialismus, Film, Materialsammlung, Spielfilm, Unterrichtsmaterial, Propaganda, Drittes Reich, Deutschland, Bild


Autor: Markmann, Hans-Jochen
Titel: Fuenfzig Jungen im Dienst.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 40–43

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Jugendbuch, Sekundarbereich, Erziehungsziel, Faschismus, Geschichte , Text, Erziehung, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Ideologie, Jugendliteratur, Unterrichtsmaterial, Drittes Reich, Deutschland, Bild


Autor: Honekamp, Gerhard
Titel: Straff, aber nicht stramm – herb, aber nicht derb.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 44–47

Schlagwörter: Bund Deutscher Mädel, Geschichtsunterricht, Kindesalter, Mädchenbildung, Sekundarbereich, Erziehungsziel, Faschismus, Geschichte , Text, Jugend, Erziehung, Mädchen, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Drittes Reich, Deutschland, Bild, Frau


Autor: Tiletschke, Frigga
Titel: Dass die Arbeit Freude werde!
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 48–51

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Sekundarbereich, Erziehungsziel, Faschismus, Geschichte , Fotografie, Text, Jugend, Erziehung, Mädchen, Soziales System, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Politisches System, Reichsarbeitsdienst, Drittes Reich, Deutschland


Autor: Stiller, Eike
Titel: Von Swing bis Edelweiss.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 52–55

Schlagwörter: Musik, Geschichtsunterricht, Kirche, Kindesalter, Jugendgruppe, Sekundarbereich, Faschismus, Freizeitverhalten, Geschichte , Fotografie, Text, Jazz, Swing , Alltag, Politik, Jugend, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Sport, Persönlichkeit, Freizeit, Unterrichtsmaterial, Lebenswelt, Drittes Reich, Deutschland


Autor: Bergmann, Klaus; Thurn, Susanne
Titel: Sie zeigen auf ihre Vaeter und nennen sie Verraeter.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 56–60

Schlagwörter: Geschichtsunterricht, Kindesalter, Gleichschaltung, Sekundarbereich, Familienerziehung, Faschismus, Beeinflussung, Geschichte , Karikatur, Text, Jugend, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Drittes Reich, Deutschland


Autor: Matthaeus, Wolfgang
Titel: Zu der Zeit war es fuer uns unmoeglich, weiter zu lernen.
Quelle: In: Geschichte lernen,(1991) 24, S. 61–66

Abstract: Juedische Schueler und Schuelerinnen wurden bereits mit der nationalsozialistischen Machtuebernahme von hoeheren Schulen verdraengt. Das war in erster Linie eine Folge des in der Bevoelkerung breit akzeptierten Antisemitismus, mit dessen Auswirkungen auf den Schulalltag sich die Unterrichtseinheit befasst. Psychologisch wirkte es sich als Identitaets- und Integrationsverlust fuer die Betroffenen aus. Praktisch bedeutete es, dass den Jugendlichen keinerlei schulische und berufliche Perspektiven eroeffnet wurden. So kam es in dieser Altersgruppe bereits frueh zu Auseinandersetzungen, was fuer die Familien starke Belastungen darstellte. Diese Einsichten sollen anhand von Erinnerungen ehemaliger juedischer Schueler und Schuelerinnen erarbeitet werden.

Schlagwörter: Schüler, Geschichtsunterricht, Kindesalter, Gleichschaltung, Sekundarbereich, Verfolgung, Schulsystem, Tabelle, Faschismus, Geschichte , Judenverfolgung, Jude, Text, Jugend, Antisemitismus, Staat, Nationalsozialismus, Materialsammlung, Ideologie, Unterrichtsmaterial, Drittes Reich, Deutschland


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

176/2017 - Schreiben
175/2017 - Russische Revolution
174/2016 - Kompetenzorientierte Aufgaben
173/2016 - Herausforderung Reformation
172/2016 - 1970er-Jahre
171/2016 - Rekonstruktionen und Modelle
170/2016 - Mittelalter in der Geschichtskultur
169/2016 - Nation und Nationalismus
168/2015 - Begriffe
167/2015 - Fachübergreifender und fächerverbindender Unterricht
166/2015 - Industrialisierung
165/2015 - Popmusik
164/2015 - Literatur als historische Quelle
163/2015 - 1945
162/2014 - Erste Kontakte 1492 – 1800
161/2014 - Epochenwende 1917/1918
159/160 2014 - Historisches Lernen mit digitalen Medien
158/2014 - Spielfilme (vergriffen)
157/2014 - Renaissance
156/2013 - Selbstzeugnisse
155/2013 - Antikes Griechenland
153/154 2013 - Comics und Graphic novels
152/2013 - Jüdische Geschichte (vergriffen)
151/2013 - Widerstand gegen den Nationalsozialismus
150/2012 - Geschichtserzählungen
149/2012 - Vormärz
148/2012 - Lesekompetenz im Geschichtsunterricht
147/2012 - Alltag im geteilten Deutschland
146/2012 - Das Zeitalter Napoleons
145/2012 - Römisches Kaiserreich
144/2011 - Deutsch-französische Beziehungen
142/143 2011 - Ur- und Frühgeschichte
141/2011 - Vernichtungskrieg im Osten
140/2011 - Antike in der Geschichtskultur
139/2011 - Kompetenzorientiert unterrichten (vergriffen)
138/2010 - Piraten
137/2010 - Einstiege (vergriffen)
137/2010 - Einstiege
135/136 2010 - Herrschaft im Mittelalter (vergriffen)
134/2010 - Deutscher Kolonialismus
133/2009 - Die 1960er Jahre
132/2009 - Absolute Herrscher
131/2009 - Differenzierung (vergriffen)
130/2009 - Weltwirtschaft
129/2009 - Erinnern an den Nationalsozialismus
128/2009 - 1989
127/2008 - Ende der Weimarer Republik
126/2008 - Sklaverei
125/2008 - Reformation (vergriffen)
124/2008 - Zeitung
123/2008 - Gruppenarbeit und kooperatives Lernen (vergriffen)
122/2008 - Der Limes
121/2007 - Denkmäler
120/2007 - Kreuzzüge (vergriffen)
119/2007 - Vergangenheitsbewältigung und Wiedergutmachung
118/2007 - Soziale Frage (vergriffen)
117/2007 - Römische Republik (vergriffen)
116/2007 - Diagnostizieren im Geschichtsunterricht (vergriffen)
115/2006 - Wissen und Gesellschaft
114/2006 - Plakate
113/2006 - Klassenfahrten (vergriffen)
112/2006 - Moderne Landwirtschaft
111/2006 - DDR (vergriffen)
110/2006 - Projekte
109/2005 - Hellenismus
108/2005 - Der Erste Weltkrieg (vergriffen)
107/2005 - Hexenverfolgung (vergriffen)
106/2005 - Historische Orte (vergriffen)
105/2005 - Flucht und Vertreibung
104/2005 - Gegenständliche Quelle
103/2004 - Ernährung
102/2004 - Polen
101/2004 - Klöster (vergriffen)
100/2004 - Christianisierung in der Spätantike (vergriffen)
99/2004 - Entkolonisierung
98/2004 - Türkei
97/2003 - Moderne 1880–1930
96/2003 - Leistung dokumentieren und bewerten (vergriffen)
95/2003 - Adel
94/2003 - Kalter Krieg (vergriffen)
93/2003 - Rassismus
92/2003 - Bürgertum
91/2002 - Historische Fotografie (vergriffen)
90/2002 - Aufklärung (vergriffen)
89/2002 - Neue Medien
88/2002 - Stadt im Mittelalter (vergriffen)
87/2002 - Vertretungsstunde (vergriffen)
86/2002 - 1968
85/2002 - Historische Reden (vergriffen)
84/2001 - Konfessionalisierung
83/2001 - Israel-Palästina
82/2001 - Altes Ägypten (vergriffen)
81/2001 - USA
80/2001 - Kleidung und Mode
79/2001 - Renaissance (vergriffen)
78/2000 - Armut (vergriffen)
77/2000 - 1923
76/2000 - Oral History (vergriffen)
75/2000 - Polis
74/2000 - China (vergriffen)
73/1999 - Grossbritannien und Irland
72/1999 - Zeitenwenden
71/1999 - Historische Kinder- und Jugend (vergriffen)
70/1999 - Steinzeit (vergriffen)
69/1999 - Holocaust (vergriffen)
68/1999 - Geschichtsunter. i.d. Sek II (vergriffen)
67/1999 - Geld und Währung (vergriffen)
66/1998 - Stauferzeit (vergriffen)
65/1998 - 1648
64/1998 - Tiere in der Geschichte
63/1998 - Stadt im 19. Jahrhundert (vergriffen)
62/1998 - Beginn des Geschichtsunterrich
61/1997 - 1848 (vergriffen)
60/1997 - Französische Revolution (vergriffen)
59/1997 - Arbeit mit Geschichtskarten (vergriffen)
58/1997 - Die Hanse (vergriffen)
57/1997 - Nationalsozialismus (vergriffen)
56/1997 - Indien (vergriffen)
55/1997 - Deutsche Bauernkrieg (vergriffen)
54/1996 - Staat u. Gesellschaft i. Kaise (vergriffen)
53/1996 - Archäologie (vergriffen)
52/1996 - Legenden-Mythen-Lügen (vergriffen)
51/1996 - Italien (vergriffen)
50/1996 - Lieder im Geschichtsunterricht (vergriffen)
49/1996 - Gedenktage (vergriffen)
48/1995 - Glaube und Religion (vergriffen)
47/1995 - Wasser in der Geschichte
46/1995 - Arbeit mit Textquellen (vergriffen)
45/1995 - Alltag im antiken Rom (vergriffen)
44/1995 - Altes Afrika
43/1995 - 1945 (vergriffen)
42/1994 - Geschichte im Film (vergriffen)
41/1994 - Industriealisierung (vergriffen)
40/1994 - Widerstand im Nationalsozialis (vergriffen)
39/1994 - Frauenarbeit
38/1994 - Japan (vergriffen)
37/1994 - Geschichte im Comic (vergriffen)
36/1993 - Frühe Hochkulturen (vergriffen)
35/1993 - Frühe Bundesrepublik (vergriffen)
34/1993 - Juden (vergriffen)
33/1993 - Migration (vergriffen)
32/1993 - Mensch und Technik im Mittelal (vergriffen)
31/1993 - Imperialismus (vergriffen)
30/1992 - Gesundheit und Krankheit (vergriffen)
29/1992 - Germanen, Kelten, Römer, Slawe (vergriffen)
28/1992 - Unterrichtsrezepte (vergriffen)
27/1992 - Absolutismus (vergriffen)
26/1992 - Utopien (vergriffen)
25/1992 - Kolumbus und die Folgen (vergriffen)
24/1991 - Kindheit und Jugend im Nationa (vergriffen)
23/1991 - Geschichte spielen (vergriffen)
22/1991 - Kriminalität (vergriffen)
21/1991 - Geld im antiken Rom (vergriffen)
20/1991 - Rußland/Sowjetunion (vergriffen)
19/1991 - Weimarer Republik (vergriffen)
18/1990 - Politische Karikaturen (vergriffen)
17/1990 - Lateinamerika (vergriffen)
16/1990 - Alltag im antiken Athen (vergriffen)
15/1990 - Sinne und Gefühle (vergriffen)
14/1990 - Geschichte im Museum (vergriffen)
13/1990 - Arbeit (vergriffen)
12/1989 - Nationen (vergriffen)
11/1989 - Mittelalter (vergriffen)
10/1989 - Haushalt (vergriffen)
9/1989 - Handlungsorientierter Unterric (vergriffen)
8/1989 - Krieg und Kriegserfahrung (vergriffen)
7/1989 - Islam (vergriffen)
6/1988 - Menschenrechte (vergriffen)
5/1988 - Bilder im Unterricht (vergriffen)
4/1988 - Umweltgeschichte
3/1988 - die anderen (vergriffen)
2/1988 - Erzählen (vergriffen)
1/1988 - Fortschritt

Außerdem empfehlen wir:

Herrschaft im Mittelalter
Herrschaft im Mittelalter

Bildglossar Geschichte lernen 135

Arbeitsmaterial/Lehrermat.
2,00 € *
Steinzeit-Werkstatt im Unterricht
Steinzeit-Werkstatt im Unterricht

Mat, zu Geschichte lernen 142/143

Sonderprodukt
8,90 € *
Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Kolumbus" Geschichte lernen

Schuber
7,80 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.