• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150
Autoren: Lutz Stäudel

Lernen fördern: Naturwissenschaften

Unterricht in der Sekundarstufe I

ISBN: 978-3-7800-4961-2
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: September 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Biologie
Seitenzahl: 232
Bindeart: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage 2014
Abmessungen: 16 cm x 23 cm
Preis: 24,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: lieferbar

Grundbildung im Fachunterricht

Kompetenz statt träges Wissen – das fordern die Bildungsstandards auch für den naturwissenschaftlichen Unterricht in der Sekundarstufe I. Wenn zudem Lernen nur auf dem Weg der aktiven Aneignung funktioniert, dann verlangt dies einen didaktisch und methodisch gut strukturierten Unterricht, der z.B. beim Erwerb von Fachsprache sowie der Entwicklung naturwissenschaftlicher Denk- und Arbeitsweisen auch noch die unterschiedliche Leistungsfähigkeit der Lernenden im Blick behalten muss.

Für die Umsetzung dieser zeitgemäßen und lernförderlichen Unterrichtsgestaltung bietet Ihnen der Band Unterstützung, sowohl in theoretischer wie in ganz praktischer Hinsicht. 

Sie erhalten: 

  • Hinweise zur Gestaltung kognitiv herausfordernder Aufgaben, ggf. unterstützt durch geeignete Hilfen, 
  • Vorschläge zum Umgang mit Modellvorstellungen und mit dem Experiment,
  • Anregungen zur Förderung der bereichsspezifischen Lesefähigkeit und 
  • Perspektiven, wie Sie "naturwissenschaftliche Grundbildung" als Aufgabe für die gesamte naturwissenschaftliche Fachschaft einer Schule gestalten und umsetzen können.

Dieser Praxisband wendet sich an Studierende, Referendare und Lehrkräfte der Sekundarstufe I sowie an Fach- oder Bereichsleitungen. Für erfahrene Praktiker/innen eignet er sich ebenso wie für Berufsanfänger/innen, desgleichen für Seiteneinsteiger/innen, die vor der Herausforderung stehen, ihre Fachkenntnis in angemessene Lernsituationen einzubringen.

 

Dr. Lutz Stäudel war bis 2011 in der Chemielehrerausbildung an der Universität Kassel tätig. Für Hessen leitete er ab 1998 den Modellversuch SINUS – Naturwissenschaften. Zuletzt war er mit Rita Wodzinski und Martin Hänze als Mitglied der Kasseler Forschergruppe an einem DFG-Projekt zur Untersuchung der Lernwirksamkeit von Aufgaben mit gestuften Hilfen beteiligt. Heute arbeitet er von Leipzig aus als Publizist und Fortbildner.

Außerdem empfehlen wir:

Schülervorstellungen im Biologieunterricht
Schülervorstellungen im Biologieunterricht

Ursachen für Lernschwierigkeiten

Fachbuch
29,95 €
Eckpunkte einer modernen Geographiedidaktik
Von SINUS lernen
Von SINUS lernen

Wie Unterrichtsentwicklung gelingt

Fachbuch
Preis:

21,95 €

12,95 €

Preisbindung aufgehoben – Preis UVP
Darwin und kein Ende?
Darwin und kein Ende?

Kontroversen zu Evolution und Schöpfung

Fachbuch
19,95 €
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.