• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Im Wald

Grundschule Sachunterricht Nr. 75/2017

Im Wald

Grundschule Sachunterricht Nr. 75/2017

Bestellnummer: ps1078075
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: August 2017
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Sachunterricht
  • nur Heft

    40 Seiten

  • nur Materialpaket

    Materialpaket

Preis: 34,90 € *
... für Abonnenten:26,00 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
18,20 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Der Wald ist allen Kindern bereits begegnet. Sie verbinden mit ihm vorrangig große Tiere und Bäume. Auch beim Thema „Wald“ im Sachunterricht stehen oft Fuchs, Reh und die Stockwerke des Waldes im Fokus. Der Fächer, den der Sachunterricht in Bezug auf den Wald eröffnen kann, ist aber größer.

 

Kindern ist vermutlich der Erholungsaspekt des Waldes vertraut. Doch welche Funktionen erfüllt ein Wald darüber hinaus und in welchem Verhältnis stehen zueinander? Geknüpft wird diese unterrichtliche Erarbeitung an eine Auseinandersetzung mit der Frage, was einen Wald überhaupt zum Wald macht. Das kriteriengeleitete Vorgehen an dem so alltäglichen Gegenstand Wald kann helfen, Wissenschaftsverständnis zu fördern.

Ein Blick auf die so artenreichen Bodentiere ist mindestens ebenso lohnend wie die Beschäftigung mit Eichhörnchen und Fuchs. Zudem können sich die Kinder diesen anders als den großen Tieren leicht und ohne Probleme nähern. Handlungsleitend werden hierbei zum einen die Laubstreuleiter und zum anderen ein „nachwachsender“ Bestimmungsfächer, der das Bestimmen der kleinen Lebewesen, die zentral für das Ökosystem Wald sind, übersichtlich gestalten hilft.

Wenig im Fokus stehen häufig auch die Pflanzen am Boden des Waldes. Dabei kann die Bodenflora einen Zugang zu Erkenntnissen über den Wald herstellen, der sich von Artenkenntnis über Bestimmungskompetenz sowie eine emotionale Beziehung zur Natur entfaltet und in wissenschaftliche Arbeitsweisen rund um das „kleine“ und „große“ Herbarium mündet.

Auch sozialwissenschaftliche und historische Arbeitsweisen können Erkenntnisse über den Wald erzeugen – wen den Kindern der Wald als Ort des Gedenkens und Erinnerns zugänglich gemacht wird.

MATERIALPAKET


Poster: Eine Waldreise vom Nordpol zu Äquator

Das Poster (DIN A1) zeigt die Verteilung der Waldformen auf der Nordhalb­kugel. Die Kinder erhalten zahlreiche Informationen in Bildern und ­Texten und können auf dieser Basis z. B. selbst über die genannten Baum­arten ­recherchieren. So kann im Klassenzimmer eine wachsende Übersicht über die Verteilung von Bäumen auf der Nordhalbkugel entstehen.


Bild-Text-Karten: Funktionen des Waldes

Anhand der Kartei (8 Karten, DIN-A5-Format) können die Kinder selbstständig die drei wesentlichen Funktionen des Waldes erarbeiten: die Schutzfunktion, die Erholungs- und Bildungsfunktion sowie die Nutzfunktion. Weiterführende Aufgaben, Handlungsanregungen und Nachdenkfragen regen zur vertieften Auseinandersetzung an.                   

 

Bestimmungsfächer: Tiere der Laubstreu

Der Bestimmungsfächer (5 Karten, DIN-A5-Format) systematisiert die Tiere der Laubstreu anhand der Anzahl ihrer Beinpaare. Auf diese Weise können die Kinder selbstständig und sicher die Tiere, die sie im Wald finden, bestimmen. Dabei wenden sie naturwissenschaftliche Erkenntnismethoden des Vergleichens und Ordnens an. Der Fächer kann durch Blankokarten (als Arbeitsblatt im Heft) zur Beschreibung eigener Funde beliebig ergänzt werden.                   

  

Bestimmungskarten: Bodenpflanzen im Wald

Das Material (3 DIN-A5-Karten mit je 4 Bestimmungskarten im DIN-A7-­Format) stellt in Foto, Zeichnung und Text 12 blühende Pflanzen des Laub­waldes vor. Anhand der Abbildungen und der kompakten Sachinformationen ­können die Kinder diese Pflanzen sicher bestimmen.

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

75/2017 - Im Wald
74/2017 - Automaten und Roboter
73/2017 - Informationen gehen um die Welt
72/2016 - Feuer
71/2016 - Schätze aus der Vergangenheit: Archäologie
70/2016 - Familie
69/2016 - Strom
68/2015 - Lebensraum Moor
67/2015 - Leben vor 100 Jahren
66/2015 - Heimtiere
65/2015 - Einfache Maschinen: Hebel
64/2014 - Gewürze
63/2014 - Medien nutzen und hinterfragen
62/2014 - Bionik
61/2014 - Orientierung im Raum
60/2013 - Kinderfragen: Sexualität
59/2013 - Magnetismus
58/2013 - Fahrräder (vergriffen)
57/2013 - Vögel
56/2012 - Kunststoffe im Alltag
55/2012 - Demokratie verstehen und gestalten
54/2012 - Technisches lernen mit Holz (vergriffen)
53/2012 - Fliegen
52/2011 - Salz
51/2011 - Unser Sonnensystem (vergriffen)
50/2011 - Kleidung
49/2011 - Getreide der Welt
48/2010 - Tod und Trauer
47/2010 - Licht
46/2010 - Forscherinnen und Forscher: Lernen an Biografien
45/2010 - Im Schulgarten: Natur erleben und erkunden
44/2009 - Insekten
43/2009 - Geschichte erkunden
42/2009 - Spielzeug und Konsum
41/2009 - Klima im Wandel
40/2008 - Kinder der Welt
39/2008 - Außerschulische Lernorte
38/2008 - Gesund leben
37/2008 - Auf der Wiese (vergriffen)
36/2007 - Technik: Bauen (vergriffen)
35/2007 - Methoden: Präsentieren (vergriffen)
34/2007 - Dem Fremden begegnen
33/2007 - Mädchen und Jungen
32/2006 - Bäume
31/2006 - Nachdenken mit Kindern
30/2006 - Kreisläufe der Natur
29/2006 - Textiles erfahren
28/2005 - Nutztiere
27/2005 - Von Anfang an
26/2005 - Unsere Erde
25/2005 - Kinderrechte
24/2004 - Obst und Gemüse (vergriffen)
23/2004 - Im Mittelalter (vergriffen)
22/2004 - Werkzeuge (vergriffen)
21/2004 - Im Zoo
20/2003 - Sinne (vergriffen)
19/2003 - Pflanzen
18/2003 - Methoden
17/2003 - Steinzeit (vergriffen)
16/2002 - Boden
15/2002 - Wald (vergriffen)
14/2002 - Ernährung
13/2002 - Geld
12/2001 - Tiere
11/2001 - Zeit (vergriffen)
10/2001 - Arbeit
9/2001 - Wir blicken zurück (vergriffen)
8/2000 - Entdecken und ausprobieren (vergriffen)
7/2000 - Herbst (vergriffen)
6/2000 - Miteinander (vergriffen)
5/2000 - Im Verkehr (vergriffen)
4/1999 - Schall: Töne, Klänge, Geräusche (vergriffen)
3/1999 - Europa (vergriffen)
2/1999 - Umgebung erkunden (vergriffen)
1/1999 - Frühling (vergriffen)
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.