Vorschau

Die nächste Ausgabe:

56/2016 - Psalmen

Vorteile für Referendare

Für Referendare bieten wir Rabatt und weitere Vorzüge.
Mehr erfahren

Kostenloser Newsletter

Bleiben Sie informiert über Unterrichtshilfen und spezielle Angebote.
Jetzt anmelden
Konzept
Grundschule Religion
Gelebten Glauben verstehen


Kinder stellen Fragen nach dem Sinn des Lebens, nach Gott und der Welt. Sie wollen sich zurechtfinden und orientieren können. Sie brauchen Hoffnung, Gerechtigkeit, Liebe von Menschen, die sich ihnen zuwenden und sie begleiten. Ein anspruchsvoller Religionsunterricht stellt sich dieser Bildungsaufgabe und bietet den Kindern Chancen zum Erwerb religiöser Kompetenzen.

Grundschule Religion bietet Themenhefte zu

  • biblischen Schwerpunkten (Schöpfung, Gebote, Josefsgeschichte, Gleichnisse, Wunder),
  • Lebenssituationen der Kinder (Mut und Angst, Kinderarmut, Geschwisterbeziehungen, Tod),
  • Festen im Kirchenjahr und in den Religionen (Ostern, Erntedank, Advent und Weihnachten),
  • didaktischen Themen (Übergänge gestalten, Anfangsunterricht),
  • sowie ethischen und philosophischen Fragen (Gerechtigkeit und Solidarität, das Böse).

Die Themenhefte sind immer auf konkrete Unterrichtsthemen aus den Bildungsplänen der Bundesländer bezogen.

Reflektierte Praxis
Grundschule Religion erleichtert die unterrichtspraktische Umsetzung von Vorschlägen durch Modelle von Unterrichtsreihen, durch vielfältig erprobte Methoden und durch anregungsreiche Lernmaterialien für die Hand der Kinder.
Unterrichtsverläufe werden konkret dargestellt mit Impulsen, leitenden Fragestellungen, individuellen Arbeitsformen, Möglichkeiten der Differenzierung und der eigenaktiven Beteiligung der Schülerinnen und Schüler. Alle Unterrichtsmaterialien werden einsatzbereit mitgedacht und sind attraktiv und hochwertig gestaltet.
Grundschule Religion informiert in den Rubriken "Zum Thema" und "Hintergrund" aber auch über theologische, pädagogische und entwicklungspsychologische Hintergründe der Themen.

Hochwertiges und umfangreiches Material
Bilderbücher zu Martin Luther oder Nikolaus von Myra, eine Kartei mit Kreuzdarstellungen aus der Bildenden Kunst, Symbolfotos zu "Brücken und Wegen", eine Freiarbeitskartei zum Nachdenken über den Tod, ein Krippenspiel oder ein Theaterstück zu Josef und seinen Brüdern: Jedes Heft von Grundschule Religion beinhaltet eine hochwertige, attraktive Materialbeilage. Der Einsatz im Unterricht wird im Heft genau vorgestellt und erläutert.

Zielgruppe
Die Zeitschrift wendet sich an Lehrkräfte (ausgebildet und fachfremd unterrichtend) in der Grundschule, an Referendare und Fachleiter und gibt Anregungen für einen an den Bedürfnissen von Kindern orientierten Unterricht.
Die Zeitschrift ist ökumenisch ausgerichtet: Die Autoren und Autorinnen sind evangelisch oder katholisch, die konfessionelle Kooperation ist im Blick, die Themen sind für beide Konfessionen interessant.
Interreligiöses Lernen von Lehrkräften und Kindern wird gefördert durch Beiträge aus jüdischer und islamischer Sicht zu den Themen. In einer religiös pluralen Schule muss man etwas wissen über  Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen den religiösen Orientierungen der Menschen, um ihnen mit Achtsamkeit und Respekt begegnen zu können.

 

 

Leseproben

Die folgenden Dateien stehen Ihnen frei zum Download zur Verfügung. Sie zeigen stellvertretend für die Qualität der Zeitschriftenreihe einzelne Unterrichtsbeispiele. Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Grundschule_Religion_46_Leseprobe_1.pdf

Grundschule_Religion_46_Leseprobe_2.pdf

Die Herausgeber, die fachlichen Berater und die Redaktion von Grundschule Religion

Herausgeberinnen

Susanne von Braunmühl

  • Studienleiterin für Religionsunterricht in der Grundschule und Leitung der Lernwerkstatt (Hamburg) am Pädagogisch-Theologischen Institut Nordelbien
  • Fachseminarleiterin am Studienseminar Hamburg

E-Mail: susanne.vonbraunmuehl(at)pti.nordkirche.de

Homepage: http://pti.nordkirche.de

Jeannette Eickmann

  • Fachseminarleiterin am Studienseminar Hannover
  • Lehrerin an der Ev. IGS Wunstorf

E-Mail: jeannette.eickmann(at)igs-wunstorf.de

 

 

Beate Peters

  • Dozentin für den Bereich Grundschule am Religionspädagogischen Institut Loccum

E-Mail: beate.peters(at)evlka.de

Homepage: www.rpi-loccum.de

Fachliche Berater

Dr. Bernhard Dressler

  • Professor em. für Religionspädagogik / Praktische Theologie am Institut für Evangelische Theologie der Philipps Universität Marburg

E-Mail: dressleb(at)staff.uni-marburg.de

Homepage: www.uni-marburg.de

Dr. Dr. h.c. Norbert Mette

  • Professor i.R. für Religionspädagogik / Praktische Theologie am Institut für Katholische Theologie der Technischen Universität Dortmund

E-Mail: norbert.mette(at)freenet.de

Homepage: http://katheo.fk14.tu-dortmund.de

Redaktion

Simone Lange

  • Redakteurin der Zeitschriften Grundschule Englisch und Grundschule Religion


Kontakt:

Friedrich Verlag GmbH
Im Brande 17
30926 Seelze
Tel.: 0511/ 40004-155
E-Mail: lange(at)friedrich-verlag.de

Passend zu dieser Zeitschrift